Hitachi Akkumäher ML 36DL und ML 36DAL

Die Hitachi Akkumäher ML 36DL und ML 36DAL, bieten dem Kunden in Zeiten von immer größerem Umweltbewusstsein eine lokal emissionsfreie Alternative.

Diesem Wunsch kann Herkules Motorgeräte in Form von zwei Akkurasenmähern aus dem Hause Hitachi gerecht werden.

Hitachi Akkumäher ML 36DL und ML 36DAL

Der ML 36DL, der vor allem für kleine Gärten mit einer Größe bis zu 350 Quadratmeter entwickelt wurde, ist mit einem 36 Volt Akku ausgestattet.

Während der ML 36DAL, zu dessen Lieferumfang zwei 36 Volt Akkus gehören, für Gärten mittlerer Größe bis zu 500 Quadratmeter geeignet ist.

Die Schnittbreite beträgt 34 Zentimeter bei dem Modell ML 36DL und 40 Zentimeter beim ML 36DAL.

Die Akkumäher verfügen nicht nur über eine 6fache zentrale Schnitthöhenverstellung von 28 bis 68 Milimeter, sondern auch über eine integrierte Füllstandsanzeige, durch die man erkennt, wann der Fangkorb entleert werden muss.

Der 36 Volt Akku, der eine Kapazität von 2,5 Amperestunden aufweist, benötigt für einen vollen Ladezyklus nicht mehr als eine Stunde, somit werden lange Wartezeiten vermieden.

Um während der Arbeit immer über den Ladezustand der 0,75 Kilogramm leichten Akkus informiert zu sein, verfügen beide Akkumäher über eine Akkuladezustandsanzeige.

Kompatibel und bedienerfreundlich

Der in diesen Akkumähern eingesetzte Lithium-Ionen Akku ist kompatibel mit allen Produkten aus dem Hitachi 36 Volt Baukastensystem, egal ob Heckenschere, Laubbläser oder Motorsense.

Besonders auf die Bedienerfreundlichkeit zugeschnitten sind der ergonomisch geformte, achtfach höhenverstellbare Softgriff, der ein ermüdungsfreies Arbeiten gewährleistet und die leicht zu erreichenden Bedienelemente.

Ein integrierter Tragegriff sorgt dafür, dass die Akkumäher leicht transportiert und verstaut werden können.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?