Rhododendron: Beglei...

Als Rhododendron Begleiter bieten sich Pflanzen an, die vor oder nach der Rhododendronsaison mit schönen Blüten, silbrigen und hellgrünen Blättern oder leuchtender Herbstfärbung die Blicke auf sich ziehen. Rhododendron: Begleiter zum Träumen Denn obwohl es so viele unterschiedliche...

Gärtnerlatein oder: nomen est omen Mai16

Gärtnerlatein oder: ...

Gärtnerlatein hilft auch heute, obwohl Englisch in der Wissenschaft immer wichtiger wird: Seit der Antike bis in die Frühe Neuzeit war dies die Sprache, in der sich europäische Gelehrte miteinander verständigten. Diese lange Tradition prägte auch die bis heute geltende standardisierte...

Bäume für Gärten und Menschen Mai15

Bäume für Gärten und...

Bäume für Gärten und Menschen: Ein Baum kann mehrere Bedeutungen haben. Sei es symbolisch oder praktisch. Er verbindet Menschen und diese mit ihren Erinnerungen. „Nichts ist für mich mehr Abbild der Welt und des Lebens als der Baum. Vor ihm würde ich täglich nachdenken, vor ihm und über...

Märchenpflanzen für Garten und Balkon Mai14

Märchenpflanzen für ...

Märchenpflanzen für Garten und Balkon können Kindheitserinnerungen wecken, denn in Sagen- und Märchenbüchern haben unterschiedlichste Pflanzen besondere Bedeutungen. Oft spielen sie eher eine nebensächliche Rolle, etwa wenn sie zur Beschreibung von Landschaften dienen oder die Lebensumstände...

Latein für Gärtner Mai10

Latein für Gärtner

Pflanzennamen wie Acer, Hydrangea und Pyrus zeigen deutlich, dass Latein für Gärtner auch für Hobbygärtner durchaus wichtig sein kann. Wenn es um botanische Pflanzennamen geht, sind viele Gartenfreunde schnell mit ihrem Latein am Ende, auch bei so geläufigen Gartenpflanzen wie Ahorn,...

Hecken in Natur und Garten Mai09

Hecken in Natur und ...

Hecken sind Kulturgut! Hecken in Natur und Garten schützen Fauna und Flora, aber auch den Boden – oder einfach “nur” vor lästigen Blicken oder Wind. Obendrein sorgen Hecken für ein gutes Mikroklima. Landschaften Wer glaubt, dass die Wahrnehmung landschaftlicher Reize eine Frage des...

Bäume für Städte und Wälder Mai08

Bäume für Städte und...

Es sind vor allem die Bäume für Städte und Wälder, die das lokale Kleinklima und sogar das Klima weit darüber hinaus verbessern: Allein In Berlin stehen je Kilometer Stadtstraße durchschnittlich 82 Bäume! Bäume für Städte und Wälder Insgesamt sind das rund 439.000, wohlbemerkt nur an Straßen!...

Klettergehölze: Blüten, Duft, Begrünung Mai06

Klettergehölze: Blüt...

Ein beschränktes Platzangebot auf Balkon und Terrasse oder im Garten lässt sich mit Klettergehölze optimal ausnutzen. Auf relativ kleiner Grundfläche ranken sie mit ein wenig Unterstützung nach oben oder umschlingen von ganz allein, was sich ihnen anbietet. Eine Besonderheit sind dabei...

Schwimmpflanzen: schön klares Wasser Mai03

Schwimmpflanzen: sch...

Wasser und Schwimmpflanzen im Garten sind der Traum vieler Gartenbesitzer: Nach einem anstrengenden Arbeitstag den Abend am Wasser ausklingen zu lassen und die innere Ruhe zu spüren, diese Vorstellung haben viele Menschen von Erholung im Garten. Eine Seerose ist dabei in fast allen...

Pflanzen pflanzen! Grün ist Leben! Apr30

Pflanzen pflanzen! G...

Eins ist sicher: Pflanzen waren vor uns da und sie könnten auch ohne Menschen leben. Sie sähen vermutlich anders aus, aber sie würden leben. Das gilt nicht für den Umkehrschluss: Wir könnten ohne Pflanzen überhaupt nicht leben! Grün ist Leben Pflanzen sorgen für unsere Atemluft, indem sie...

Die Zwiebel: scharf und gesund Apr24

Die Zwiebel: scharf ...

„Hat sieben Häute, beißt alle Leute“ – dieses Rätsel, das viele aus Kindertagen kennen, charakterisiert zwei der auffallendsten Merkmale rund um die Zwiebel: vielhäutig und scharf! Wie hoch geschätzt die Zwiebel in der Küche hierzulande ist, zeigt der jährliche...

Den richtigen Baum finden Apr23

Den richtigen Baum f...

Den richtigen Baum finden, um den eigenen Garten nach seinen Wunschvorstellungen zu planen und zu gestalten, ist ein Traum für viele Haus- und Wohnungsbesitzer. Bäume und Sträucher spielen dabei meist die Hauptrolle, denn einmal gepflanzt, gehören sie fest zum Garten und das oft für...

Insekten im Staudengarten Apr22

Insekten im Staudeng...

Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und viele andere Insekten im Staudengarten, verwandeln den Garten auf der Suche nach Pollen und Nektar in einen summenden und blühenden Flugplatz. Besonders Stauden locken viele Insekten an. Sie bieten den geflügelten Besuchern nicht nur den Kraftstoff, den sie...

Lieblingspflanzen: Natur täglich erleben Apr15

Lieblingspflanzen: N...

Mit Lieblingspflanzen kann man die Natur täglich erleben. – Eine üppig blühende Sommerwiese, der Duft und die Geräusche eines einsamen Waldgebiets oder ein abgelegener Gebirgssee: bei Naturerfahrung denken wir meist an idyllische Landschaften, wie sie uns im Alltag kaum begegnen. Die...

Klimabäume: Mehr Grün für weniger CO2 Apr08

Klimabäume: Mehr Grü...

„Klimabäume“ binden das Klimagas Kohlendioxid und produzieren gleichzeitig Sauerstoff. Mit ihrem natürlichen Stoffwechsel sind Pflanzen die Basis für jegliches Leben auf der Erde. Klima in Städten In jüngster Zeit werden die Leistungen von Pflanzen, insbesondere von Bäumen, im...

Ungewöhnliche Gehölze: bunte Vielfalt Apr05

Ungewöhnliche Gehölz...

Viele Gartenbesitzer bevorzugen die ihnen bekannten Bäume und Sträucher, da diese zumeist perfekt an unser Klima angepasst sind. Ungewöhnliche Gehölze geben dem Garten hingegen eine individuelle grüne Note … und kommen heutzutage auch mit unserem Klima zurecht. Bäume und Sträucher...