Lavendel pflanzen: am besten in Gruppen Aug25

Lavendel pflanzen: a...

Lavendel pflanzen kann man das ganze Jahr über: vorausgesetzt, es besteht keine Frostgefahr. In manchen Regionen Deutschlands wartet man also zur Sicherheit bis etwa Mitte Mai. Lavendel pflanzen Lavandula angustifolia, also echter Lavendel, ist eine recht pflegeleichte Pflanze. Für den...

Beerensträucher: ein...

Naschen direkt vom Strauch – Beerensträucher im Garten sind ein Riesenvergnügen, besonders für Kinder, und dazu noch sehr gesund. Beerentragende Sträucher bieten viele Vorteile: sie benötigen nur relativ wenig Platz,können schon früh geerntet werden,weisen einen sehr hohen Vitamin- und...

Lavendel pflegen geht leicht von der Hand Aug02

Lavendel pflegen geh...

Lavendel pflegen ist eine einfache Sache und vermutlich ein weiterer Grund, warum Lavendel so beliebt ist. Für den optimalen Wuchs stellt Lavendel allerdings zwei Bedingungen: einen geeigneten Standort und den richtigen Boden. Lavendel pflanzen Lavendel brauchen einen leichten, tiefgründigen...

Mauern, Treppen, Weg...

Gartenbesitzer würden gerne direkt Sanssouci oder englische Herrenhäuser als Vorbild nehmen, wenn sie im eigenen Garten die Anlage von Mauern, Treppen, Wegen erwägen. In Schlossgärten wecken großzügige Freitreppen Erinnerungen an Film- oder Märchenszenen: Rauschende Feste werden gefeiert,...

Wasser: Umweltschutz...

Boden, Wasser und Luft: das sind nicht einfach nur Umweltgüter, die es zu schützen gilt, sondern es sind auch die entscheidenden Faktoren für gesunde Bäume, Sträucher, Kräuter, Stauden… Bei der Vermehrung, Kultur und Pflege von Pflanzen sind Geduld, Kompetenz und ein sensibler Umgang...

Richtiges Gießen im ...

Richtiges Gießen im Garten ist im Sommer besser für die Pflanzen und spart nebenbei noch Wasser. Zitroneneis, Wassermelone, Apfelschorle, an heißen Tagen kann man gar nicht genug erfrischende Speisen und Getränke zu sich nehmen. Schwimmbad oder Dusche werden zum bevorzugten Aufenthaltsort und...

Den richtigen Baum finden Mrz01

Den richtigen Baum f...

Den richtigen Baum finden, um den eigenen Garten nach seinen Wunschvorstellungen zu planen und zu gestalten, ist ein Traum für viele Haus- und Wohnungsbesitzer. Bäume und Sträucher spielen dabei meist die Hauptrolle, denn einmal gepflanzt, gehören sie fest zum Garten und das oft für...

Nematoden im Garten schützen Pflanzen Feb17

Nematoden im Garten ...

Kleine Fadenwürmer [Nematoda] sind enorm hilfreich, denn Nematoden im Garten schützen Pflanzen: Wer Pflanzen- und Rasenflächen im nächsten Frühjahr vor einem Befall bewahren möchte, sollte bereits ab Mitte August mit der wirkungsvollen biologischen Bekämpfung der Larven mithilfe nützlicher...

Hecken in Natur und Garten Feb11

Hecken in Natur und ...

Hecken sind Kulturgut! Hecken in Natur und Garten schützen Fauna und Flora, aber auch den Boden – oder einfach “nur” vor lästigen Blicken oder Wind. Obendrein sorgen Hecken für ein gutes Mikroklima. Landschaften Wer glaubt, dass die Wahrnehmung landschaftlicher Reize eine Frage des...

Rosen pflanzen: am besten im Herbst Sep24

Rosen pflanzen: am b...

Rosen pflanzen und verschenken wir schon seit der Antike: vor allem als Symbol für Liebe, Freude und Schönheit. Antike Sagen beschreiben die Entstehung der Rosen als Spur der Morgenröte auf Erden, als sie zusammen mit Aphrodite dem Meerschaum entstieg. Mit der Rose war aber auch immer die...

Motorhacken ersetzen...

Motorhacken wurden und werden gebaut, um den Spaten zu ersetzen: Sie können aber noch mehr, zum Beispiel Unkraut jäten, den Boden lockern oder zur Saat vorbereiten. Die Technik der Maschinen ist dabei relativ einfach: Ein Motor treibt über einen Keilriemen oder Zahnräder die Hackwelle an, auf...

Winter adé – F...

„So hört doch, was die Lerche singt! Hört, wie sie frohe Botschaft bringt!“ So beginnt Hoffmann von Fallerslebens Gedicht Winter adé – Frühling juchhe! – und genau so empfinden wir es noch heute. Winter adé – Frühling juchhe! Das Frühjahr ist eine wunderbare Zeit...

Garten im Frühling: ...

Der Garten im Frühling: Mit jedem Tag wird es ein bisschen heller, in der Mittagssonne ist es sogar hin und wieder richtig warm, die Natur erwacht … und wir auch! Ein frischer Tatendrang macht sich breit, der treibt uns raus, in den Wald, in Parks und in den Garten. Garten im Frühling...

Kräuterspirale bauen: kein Hexenwerk Jul20

Kräuterspirale bauen...

Kräuter sollten möglichst nah beim Haus oder in Reichweite zum Grillplatz angepflanzt werden: Eine Kräuterspirale bauen ist gar nicht so schwer und bietet die Möglichkeit, auf kleinstem Raum eine Vielzahl verschiedener Gewächse zu ziehen. Küchengärten liegen obendrein im Trend: Viele bauen...

Rindenmulch: Substra...

Weniger gießen und sich weniger nach Unkraut bücken? Diesen Wunsch erfüllt sich, wer seinen Gartenboden im Frühling mit Rindenmulch bedeckt. Rindenmulch legt sich wie eine Schutzschicht über den Boden, hält damit die Feuchtigkeit, schützt gegen Kälte und Hitze, versorgt die Pflanzen mit...

Rosenschnitt zur Forsythienblüte Apr10

Rosenschnitt zur For...

Ob Strauchrose, Wildrose oder Edelrose: für eine üppige Blütenpracht im kommenden Sommer heißt es: Rosenschnitt zur Forsythienblüte! Denn der beste Zeitpunkt für den Hauptschnitt von Rosen ist das Frühjahr, wenn kein längerfristiger Frost mehr zu erwarten ist und die Pflanzen gerade mit dem...