Kletterpflanzen für ...

Um auf kleiner Fläche eine grüne Oase entstehen zu lassen, eigenen sich besonders Kletterpflanzen für kleine Gärten. Sie schmiegen sich an kahle Wände, Zäune oder Geländer und verwandeln Steine und Beton schnell in einen grünen Raum voller Lebendigkeit. Etwa drei Viertel der Menschen in...

Schattenplätze im Ga...

Gemütliche Schattenplätze im Garten sollten schon im Herbst und Winter geplant werden: So findet sich auch im nächsten Sommer und bei größter Hitze das richtige Plätzchen, um die Sommertage im Freien zu genießen. Im Sommer an der frischen Luft im Garten sitzen und die angenehme Wärme auf der...

Monochromer Garten: ...

Ein monochromer Garten kann ausgesprochen abwechslungsreich sein, wenn man ein paar Kniffe beachtet. Ein weißer Garten, blauer Garten, gelber oder roter Garten: alles ist möglich! Monochromer Garten: Ton in Ton gestalten Besitzer großer Gärten haben es gut, sie können die verfügbare Fläche...

Cottagegärten: Elega...

Mit der neuen Lust aufs Land werden Cottagegärten bei uns immer beliebter: Sie üben durch ihre Pflanzenvielfalt sowie die Mixtur aus Eleganz und ungezähmter Wildheit eine besondere Anziehungskraft aus. Die gemütlichen grünen Oasen haben etwas verträumt Nostalgisches und man assoziiert mit...

Vogelfreundlicher Ga...

Ein vogelfreundlicher Garten ist gut für Mensch und Natur: Vögel sind wichtige Helfer, um den Garten im Gleichgewicht zu halten. Die Kampagne Natur sucht Garten der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. [DGG] betont die Bedeutung von Vögel als Nützlinge. Den Garten vielfältig gestalten...

Schmetterlinge im Ga...

Schmetterlinge im Garten anlocken: dafür müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein! Wo statt nektarreichen Blüten Rasen, Kieswege und Pflastersteine dominieren, werden sich die attraktiven Falter nur selten aufhalten. Mit ihren zarten, farbenfrohen Flügeln, auf denen sie durch die Lüfte...

Garten der Sinne: pr...

Mit allen Sinnen genießen, Muße haben, abschalten können – ein verlockender Gedanke, denn heutzutage kommen Ruhe und Erholung oft zu kurz. Hetzt man nicht von einem Termin zum anderen, von einer Freizeitbeschäftigung zur nächsten? In einem Garten der Sinne ist es möglich, der...

Mauern, Treppen, Weg...

Gartenbesitzer würden gerne direkt Sanssouci oder englische Herrenhäuser als Vorbild nehmen, wenn sie im eigenen Garten die Anlage von Mauern, Treppen, Wegen erwägen. In Schlossgärten wecken großzügige Freitreppen Erinnerungen an Film- oder Märchenszenen: Rauschende Feste werden gefeiert,...

Bodendecker: pflegel...

Bodendecker: sind pflegeleicht und schön. Mit Bodendeckern lässt sich im Garten auf Dauer Arbeit sparen. Nach einer Einwachszeit halten die Pflanzen Unkräuter verlässlich vom Keimen ab. Zudem sind sie langlebig und kommen mit einer zweimaligen Pflege pro Jahr aus. Viel Arbeit machen hingegen...

Traumgarten: eine pe...

Was ein Traumgarten ist, darüber sind sich die Menschen zum Glück nicht einig. Jeder Garten ist individuell wie seine Menschen und das macht die Beschäftigung mit ihm so interessant. Kein Zufall also, dass die Aktionen zur Offenen Gartenpforte seit Jahren großen Zulauf haben, dass private...

Lebensraum Garten: N...

„Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man sie überall schön“, sagte einst Vincent van Gogh. Der Maler ließ sich von den Farben der Blüten inspirieren und viele seiner Bilder zeugen von seiner Liebe zur Natur. Und seine Bilder sind weltbekannt: nicht zuletzt weil sie...

Gartengestaltung für...

Gartengestaltung für kleine Gärten ist gar nicht so schwer … und heute besonders wichtig: Reihen- und Einfamilienhäuser haben nämlich in der Regel recht knapp bemessene Grundstücke. Viele Gärten sind zumeist kleiner als es den Besitzern lieb ist: Mit einigen Tricks und der richtigen...

Natursteine für Wege...

Um dem eigenen Garten neue Strukturen zu verleihen, die durch Individualität und Qualität bestechen und dabei natürliches Flair zu bewahren, sind Natursteine das ideale Material. Natursteine sind einer der ursprünglichsten Baustoffe überhaupt, praktisch ewig haltbar und benötigen im Grunde...

Gartengestaltung mit...

Haben Sie auch schon einmal neidvoll auf die von prächtig geschnittenen Hecken umsäumten luxuriösen Villen- und Schlossgärten geschaut? Die Gärten dahinter scheinen ein Paradies zu sein: beschützt, ruhig und mit natürlicher Ausstrahlung. Aber auch in kleinen Gärten sollte über eine...

Gartentypen: romanti...

Die vier großen Gartentypen sind romantisch, modern, lässig und urban: Die einen lieben buntes Durcheinander an Farben und Formen, die anderen bevorzugen klare Linien und reduzierte Farben. Gartentypen: romantisch, modern, lässig, urban Möglichst wenig Arbeit zu haben, steht für manche an...

Gartenwohnzimmer: Wo...

Viele Gartenfreunde wollen ihren Garten als ein zusätzliches Gartenwohnzimmer im Freien nutzen: zur Erholung, zum geselligen Beisammensein, aber auch zum Kochen, Essen, Spielen und Arbeiten. Die meisten Privatgärten dienen heute also nicht mehr als einfache Nutzgärten mit Obst- und...