Den richtigen Baum finden Mrz01

Den richtigen Baum f...

Den richtigen Baum finden, um den eigenen Garten nach seinen Wunschvorstellungen zu planen und zu gestalten, ist ein Traum für viele Haus- und Wohnungsbesitzer. Bäume und Sträucher spielen dabei meist die Hauptrolle, denn einmal gepflanzt, gehören sie fest zum Garten und das oft für...

Wiesen-Champignon: Pilz des Jahres 2018 Okt25

Wiesen-Champignon: P...

Mit dem Wiesen-Champignon [Agaricus campestris L. 1753] stellt die Deutsche Gesellschaft für Mykologie den wild wachsenden Verwandten des Zucht-Champignons als Pilz des Jahres 2018 vor: Der weit verbreitete Wiesen-Pilz verliert leider durch die intensive Grünlandnutzung mit immensen...

Judasohr: Pilz des Jahres 2017 Okt03

Judasohr: Pilz des J...

Das Judasohr [Auricularia auricula-judae, Syn.: A. auricula, A. sambucina, Hirneola auricula-judae] wird in vielen Gerichten der asiatischen und speziell auch der chinesischen Küche verwendet. – Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie e.V. [DGfM] hat das Judasohr zum Pilz des Jahres...

Europäische Lärche: goldene Nadeln Dez04

Europäische Lärche: goldene Nadeln

Die Europäische Lärche [Larix decidua] ist ein ganz besonderer Nadelbaum und deswegen Baum des Jahres 2012. In jedem Herbst wirft sie wie ein Laubbaum die Nadeln ab, wobei Nadeln und Blätter eigentlich eine ähnliche Funktion erfüllen. Eine vollkommen schlüssige Erklärung gibt es dafür nicht, aber dies ist sicherlich von Vorteil, wenn es im Verbreitungsgebiet einer Baumart entweder extrem kalt oder extrem trocken werden kann. Und genau das ist bei der Europäischen Lärche der Fall. Europäische Lärche: goldene Nadeln Denn sie kommt vor allem in Arealen mit kontinentalem Klima vor, bei dem die Sommer relativ heiß und trocken und die Winter sehr...

Vogelkirsche: schneeweiße Blütenkönigin Nov20

Vogelkirsche: schneeweiße Blütenkönigin

Die Vogelkirsche [Prunus avium] macht uns viele Male im Jahr große Freude und strahlt im April als Baum des Jahres 2010 weithin ins Land. Die Vogelkirsche ist zudem die Mutter aller Süßkirschen, denn diese ist eine Varietät der Vogelkirsche und wird daher im Folgenden gleich mitverhandelt. Im Frühjahr ein Blütenmeer, im Sommer begehrte Früchte, im Herbst feurige Blattfarben und im Winter eine schicke Rinde, wenn es um Ästhetik geht, spielt die Kirsche ganz vorne mit. Ein durchschnittlicher Kirschbaum trägt ungefähr 1.000.000 Blüten. Das macht bei 5 weißen Blütenkronenblättern fast 5 Millionen Blütenblätter. Vogel- und Süßkirschen blühen, je...

Bergahorn: kühle Schönheit Nov15

Bergahorn: kühle Sch...

Der Bergahorn [Acer pseudoplatanus] macht geradezu den Eindruck, als würde es ihm bei Kälte besonders gut gehen: Es gibt wohl nur wenige Nadelbaumarten und keine anderen heimischen Laubbaumarten, die mit zunehmender Höhenlage immer schöner und strotzender in Erscheinung treten. Diese Baumart...

Waldkiefer: bescheidene Schönheit Nov09

Waldkiefer: bescheid...

Die Waldkiefer [Pinus sylvestris], regional auch Kienbaum, Föhre oder Forche genannt, ist eine der schönsten immergrünen Baumarten, wenn sie sich frei entwickeln darf, nicht eingezwängt zwischen anderen Kiefern. Zudem ist die Waldkiefer seit langer Zeit der Brotbaum der norddeutschen als auch...

Schwarzpappel: schnellwachsender Riese Nov06

Schwarzpappel: schnellwachsender Riese

Die Schwarzpappel [Populus nigra] gehört zu den Baumarten, die eigentlich weit verbreitet sein müssten, aber inzwischen so selten geworden sind, dass sie in den Roten Listen bedrohter Pflanzenarten stehen. Die Gründe dafür sind vielfältig: die Veränderung und Verluste natürlicher Flussauen und Verwendung von anderen nichtheimischen Pappelarten oder Kreuzungen mit ihnen. So kommt es, dass ältere echte Schwarzpappeln schon eine kleine Sensation sind und daher zum Baum des Jahres 2006 gewählt wurden. Sie werden außerdem in mehreren Ländern Europas und einigen deutschen Bundesländern erfasst. Wenn man in der Landschaft in Flussnähe einen frei...

Rosskastanie: Freude...

Selbst Kinder kennen und lieben diesen Baum: die Gemeine Rosskastanie [Aesculus hippocastanum] – ganz besonders natürlich ihre Samen. Die Gemeine Rosskastanie ist auf dem Balkan heimisch, in Mitteleuropa verbreitet angepflanzt worden und gehört zur Gattung der Rosskastanien [Aesculus]....

Schwarzerle: auffällige Kronenspitze Okt20

Schwarzerle: auffäll...

Wenn es kein Laubbaum wäre, könnte man sie von weitem glatt mit einer Fichte verwechseln, denn keine andere einheimische Laubbaumart hat einen so auffallend bis in die Kronenspitze gerade durchlaufenden Stamm wie die Schwarzerle [Alnus glutinosa]. In manchen Regionen wird sie deshalb auch als...

Esche: einzigartige schwarze Knospen Okt18

Esche: einzigartige ...

Die Esche [Fraxinus excelsior] gehört in die Familie der Ölbaumgewächse, zusammen mit den Sträuchern Flieder, Forsythie und Liguster. Die Esche ist ein hoher Baum mit kugelförmiger Krone und erreicht Stammdurchmesser bis zu 2 Meter und Höhen bis über 40 Meter. Das Höchstalter beträgt 250 bis...

Sandbirke: Rinde weckt Frühlingsgefühle Okt14

Sandbirke: Rinde wec...

Die Sandbirke [Betula pendula] ist eine der schönsten Baumarten in Deutschland und auch deshalb zum Baum des Jahres 2000 gewählt worden. Sie fällt beim Wandern oder Fahren durch die Landschaft besonders häufig und angenehm auf. Angenehm deshalb, weil diese Baumart durch ihre fast schneeweiße...

Lilastieliger Rötelritterling: Pilz des Jahres 2016 Okt05

Lilastieliger Rötelr...

Lilastieliger Rötelritterling [Lepista personata (Fr.) Cooke 1871], ein Pilz, für dessen Erhalt Deutschland eine besondere Verantwortung hat, wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V. zum Pilz des Jahres 2016 gewählt. Der attraktive Pilz kommt verbreitet vor, hat aber durch die...

Feldahorn: Baum des Jahres 2015 Jul14

Feldahorn: Baum des ...

Der Feldahorn [Acer campestre] ist Baum des Jahres 2015. Die Schirmherrschaft über den Feldahorn hat der Präsident des Naturschutzbundes Deutschland [NABU] übernommen. Feldahorn: Baum des Jahres 2015 Mit dem Feldahorn, auch Maßholder genannt steht im Jahr 2015 eine zierliche Baumart im...

Bäume für die Zukunft Jun14

Bäume für die Zukunf...

Den eigenen Garten nach seinen Wunschvorstellungen zu planen und zu gestalten ist ein Traum für viele Haus- und Wohnungsbesitzer, denn man pflanzt Bäume für die Zukunft. Bäume und Sträucher spielen dabei meist die Hauptrolle, denn einmal gepflanzt, gehören sie fest zum Garten und das oft für...

Becherkoralle: Pilz des Jahres 2015 Dez29

Becherkoralle: Pilz ...

Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie hat auf Vorschlag ihres Mitglieds Dr. Matthias Theiß beschlossen, dass die Becherkoralle Pilz des Jahres 2015 ist! Becherkoralle: Pilz des Jahres 2015 Die filigrane Gliederung der sporentragenden Äste der Becherkoralle erfüllt höchste ästhetische...