Pflanzen mit Kuschelfaktor Sep15

Pflanzen mit Kuschel...

Es gibt Pflanzen mit Kuschelfaktor: Zahlreiche Pflanzenarten scheinen den Betrachter geradezu zum Berühren aufzufordern. Das Lampenputzergras [Pennisetum] ist solch ein Beispiel. Man kann mitunter gar nicht anders, als die herrlich fluffigen Blütenstände durch die Hand gleiten, oder sie sanft...

Pflanzen für den Gar...

Ein Teich mit den passenden Pflanzen für den Gartenteich ist ein Traum, den sich immer mehr Gartenbesitzer erfüllen. Der Blick auf das glitzernde Element Wasser lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, dem geschäftigen Trubel des Alltags zu entfliehen. Der Aufenthalt im Garten wird...

Gartengestaltung mit...

Haben Sie auch schon einmal neidvoll auf die von prächtig geschnittenen Hecken umsäumten luxuriösen Villen- und Schlossgärten geschaut? Die Gärten dahinter scheinen ein Paradies zu sein: beschützt, ruhig und mit natürlicher Ausstrahlung. Aber auch in kleinen Gärten sollte über eine...

Bienenweiden im Garten für fleißige Bienen Feb22

Bienenweiden im Gart...

Mit Bienenweiden im Garten kann jeder Gartenfreund nicht nur den Garten für sich optisch attraktiv gestalten, sondern obendrein für mehr Artenvielfalt in der Stadt und auf dem Land sorgen und damit den fleißigen Bienen unter die Arme greifen. Bienen für unsere Lebensmittel Nicht nur Äpfel und...

Schwarzpappel: schnellwachsender Riese Nov06

Schwarzpappel: schnellwachsender Riese

Die Schwarzpappel [Populus nigra] gehört zu den Baumarten, die eigentlich weit verbreitet sein müssten, aber inzwischen so selten geworden sind, dass sie in den Roten Listen bedrohter Pflanzenarten stehen. Die Gründe dafür sind vielfältig: die Veränderung und Verluste natürlicher Flussauen und Verwendung von anderen nichtheimischen Pappelarten oder Kreuzungen mit ihnen. So kommt es, dass ältere echte Schwarzpappeln schon eine kleine Sensation sind und daher zum Baum des Jahres 2006 gewählt wurden. Sie werden außerdem in mehreren Ländern Europas und einigen deutschen Bundesländern erfasst. Wenn man in der Landschaft in Flussnähe einen frei...

Schwarzerle: auffällige Kronenspitze Okt20

Schwarzerle: auffäll...

Wenn es kein Laubbaum wäre, könnte man sie von weitem glatt mit einer Fichte verwechseln, denn keine andere einheimische Laubbaumart hat einen so auffallend bis in die Kronenspitze gerade durchlaufenden Stamm wie die Schwarzerle [Alnus glutinosa]. In manchen Regionen wird sie deshalb auch als...

Silberweide: ein besonderer Pionierbaum Okt12

Silberweide: ein bes...

Die Silberweide [Salix alba] erkennt man vor allem an ihrer schon von weitem sichtbaren silbrigen Behaarung, die blattunterseits und an den noch wachsenden Triebspitzen bis zum Herbst erhalten bleibt. Außerdem an ihrem Habitus: ein einige Meter durchgehender, senkrechter, oft tief beasteter...

Europapark Groningen: Bahnhof in Grün Jul09

Europapark Groningen...

Der Europapark Groningen: ein Bahnhof in Grün schafft es, Menschen auf ihrer Reise zu entschleunigen: Bahnhöfe sind ganz besondere Areale, auf denen es um Ankommen, Warten und Abfahren geht. Sie sind die zentralen Verkehrsknotenpunkte in unseren Städten. Hier treffen die verschiedensten...

Weidenzaun für den Garten flechten Dez19

Weidenzaun für den Garten flechten

Einen Weidenzaun für den Garten flechten ist genau die richtige Arbeit für den kreativen Kopf: Gerade in den Wintermonaten schlägt die Stunde der Weide! Ein wenig handwerkliches Geschick ist nötig, um die frischen Weidenruten zu facettenreichen Bauwerken zusammenzufügen, die dann über viele Jahre ihren großen Auftritt im Garten haben. Weidenzaun für den Garten flechten Schon vor Jahrhunderten galt die Weide als ideales Material zum Flechten von Zäunen und Behausungen. Lange Zeit in Vergessenheit geraten, erlebt insbesondere die Korbweide aufgrund der wachsenden Nachfrage nach einer individuellen, nachhaltigen Gartengestaltung nun eine...

Gartentermine Mai 2014 Apr19

Gartentermine Mai 20...

Die Gartentermine Mai 2014 bieten eine geradezu unglaubliche Vielfalt für tolle Ausflüge… Gartentermine Mai 2014 Der Wonnemonat Mai! Ist der Mai nicht einfach perfekt? Die Pflanzen bieten ein Blütenfeuerwerk und die Temperaturen laden in den Garten ein. Endlich! 01. bis 04. Mai Bad...

Museum der Gartenkul...

Das Museum der Gartenkultur 2014: Von März bis November bietet das Museum in Illertissen eine Vielzahl spannender Veranstaltungen. Ausstellungen, Workshops, Seminare, die das Gärtnern bereichern. Nach der Umbauphase des Museums, die noch bis zum 12. April 2014 andauert, lädt das Museum aber...

LGS Deggendorf 2014 ...

Das Areal zwischen der Deggendorfer Altstadt und der Donau nachhaltig zu entwickeln, hat sich die LGS Deggendorf 2014 zum Ziel gesetzt. Dazu wurden Ideen entwickelt, die Deggendorf für die Zukunft rüsten. Im Zentrum der Überlegungen der Landesgartenschau steht, am nördlichen Donauufer einen...