Solitäre: zentraler Blickfang im Garten Mrz24

Solitäre: zentraler ...

Das französische Wort „solitaire“ bedeutet wörtlich übersetzt „einsam“: In der Gartenkunst spricht man von Solitärpflanzen, wenn sie zum Beispiel innerhalb einer Parkanlage als zentraler Blickfang einzeln auf Rasenflächen oder an anderen exponierten Stellen wachsen....

Gartentrends pflegeleicht & nützlich Feb03

Gartentrends pflegel...

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen den kalten Winter vertreiben, ist es wieder so weit: Die Gartensaison beginnt! Die Gartentrends pflegeleicht & nützlich werden in Zukunft im Mittelpunkt stehen. Gartentrend pflegeleicht Die Gartenzukunft steht voll im Zeichen der Pflegeleichtigkeit:...

Frühblühende Gehölze: Farbe im Garten Jan12

Frühblühende Gehölze...

Frühblühende Gehölze verwandeln jeden Garten in ein Blütenmeer, an dem Gartenbesitzer lange Freude haben. In Japan ist die Kirschblüte jährlich ein landesweites Ereignis: Hanami oder Blüten betrachten genannt. Sie markiert den Anfang des Frühlings und ist gleichzeitig Sinnbild für Schönheit...

Garten im Frühling: ...

Der Garten im Frühling: Mit jedem Tag wird es ein bisschen heller, in der Mittagssonne ist es sogar hin und wieder richtig warm, die Natur erwacht … und wir auch! Ein frischer Tatendrang macht sich breit, der treibt uns raus, in den Wald, in Parks und in den Garten. Garten im Frühling...

Pflanzzeit Frühling:...

Der Frühling ist wahrscheinlich die Jahreszeit, die von den meisten Menschen am stärksten herbeigesehnt wird: die Tage werden wieder länger, das Licht intensiver und die Natur erwacht langsam aus ihrer Winterruhe. Es zieht uns mit fast magischer Kraft nach draußen: Frisches Grün, duftende...

Gröne Gartenreisen 2015 Feb26

Gröne Gartenreisen 2...

Peter Gartz und Hermann Gröne organisieren auch in diesem Jahr die Gröne Gartenreisen 2015. Sie bieten neue Einblicke und spannende Erfahrungen in bekannten und außergewöhnlichen Gärten in ganz Europa. Gröne Gartenreisen 2015 Der Europakenner Peter Gartz und Hermann Gröne sind ein gut...