Grünflächen sind beliebt bei Jung und Alt Feb07

Grünflächen sind bel...

Parks und städtische Grünflächen sind beliebt und werden vielfältig genutzt: Ein Picknick mit Freunden im Grünen, in der Sonne liegen, Joggen oder einfach Spazierengehen… Gerade Stadtbewohner können hier das Zwitschern der Vögel, das Blätterrauschen der Bäume, die Farben der Blumen und...

Im Fluss: Wasser in ...

Das aktuelle Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. [DGGL] trägt den Titel Im Fluss: Wasser in Garten & Landschaft und widmet sich ausführlich dem Element Wasser. 20 Beiträge verschiedener Autoren beleuchten dabei alle Gesichtspunkte: Technische...

Felsengärten, Garten...

Felsengärten, Gartengrotten, Kunstberge sind immer wiederkehrende Motive in Gartenkunst und Architektur: Das gleichnamige Buch stellt ihre vielfältigen Erscheinungsweisen und Bauarten seit dem 16. Jahrhundert bis heute mit einer Fülle an Bildern vor. Felsengärten, Gartengrotten, Kunstberge...

9. Deutscher Gartenb...

Der 9. Deutscher Gartenbuchpreis 2015 prämiert zu Frühlingsbeginn die besten Neuerscheinungen der Gartenliteratur. Der Deutsche Gartenbuchpreis wurde 2007 von Robert Freiherr von Süsskind, Schlossherr von Dennenlohe, ins Leben gerufen. Schloss Dennenlohe wurde 1734 erbaut und ist von einem...

Bäume in der Stadt: ...

Die Stiftung Die Grüne Stadt beleuchtet in der Broschüre Bäume in der Stadt: Wertvolle Gestalten im öffentlichen Grün [PDF]. Der Anspruch bestand nicht darin, ein wissenschaftliches Kompendium zum Thema zu verfassen, sondern grundlegende Aspekte zusammenzustellen, die bei der Planung,...

Deutscher Gartenbuch...

Bereits zum 9. Mal werden am 20. März die besten Neuerscheinungen im Bereich Gartenliteratur mit dem Deutschen Gartenbuchpreis 2015 auf Schloss Dennenlohe prämiert. Seit 2007 wir die von Robert Freiherr von Süsskind initiierte Auszeichnung verliehen. Deutscher Gartenbuchpreis 2015 Eine...

Rosen im Kreis Pinne...

Der Autor und langjährige Rosenexperte Klaus-Jürgen Strobel schreibt in Rosen im Kreis Pinneberg anschaulich und detailliert darüber, wie sich das Wissen über die optimale Rosenzüchtung in Pinneberg verbreitet hat und welche wirtschaftlichen Entwicklungen diesbezüglich im letzten Jahrhundert...

Das Gartenmanifest v...

Der niederländische Gartenkünstler und Autor Henk Gerritsen ist bekannt für seine naturalistische Gartengestaltung und seine Liebe zu Wildpflanzen: 2008, im gleichen Jahr als er verstarb, erschien sein letztes Buch, das in der Gartenszene zum Kultbuch avancierte. Das Gartenmanifest von Henk...

Junges Gartendesign:...

In Junges Gartendesign beschreibt Manuel Sauer die besten Strategien einer stilsicheren Gartenplanung: Anhand wichtiger Schlüsselbegriffe wie Raumbildung, Topografie, Farbe und Ausstattung zeigt er auf, wie junges und unkonventionelles Design gelingt, ohne beliebig zu wirken. Dabei bedient er...

8. Deutscher Gartenb...

8. Deutscher Gartenbuchpreis 2014: Leidenschaft für Gärten und Bücher locken Verlage, Autoren und Gartenexperten alljährlich passend zum Frühlingsbeginn auf das mittelfränkische Schloss Dennenlohe. 8. Deutscher Gartenbuchpreis 2014 Beim 8. Deutschen Gartenbuchpreis 2014 würdigte eine...

Museum der Gartenkul...

Das Museum der Gartenkultur 2014: Von März bis November bietet das Museum in Illertissen eine Vielzahl spannender Veranstaltungen. Ausstellungen, Workshops, Seminare, die das Gärtnern bereichern. Nach der Umbauphase des Museums, die noch bis zum 12. April 2014 andauert, lädt das Museum aber...

Hepatica Leberblümch...

Das Garten- und Kunstbuch Hepatica Leberblümchen richtet sich an alle Liebhaber und Liebhaberinnen der Gattung Hepatica, die heute zu den Anemonen gerechnet wird. Gärtnermeister Andreas Händel, von vielen nur „Mister Hepatica” genannt, präsentiert hier zum ersten Mal umfassend seine...

Grüne Inseln in der ...

In Kamel Louafis Buch Grüne Inseln in der Stadt skizzieren fünfundzwanzig in Deutschland ansässige Landschaftsarchitekten und ein Architekt ihren Lieblingsgarten in der Stadt. Grüne Inseln in der Stadt Die präsentierten grünen Inseln zeigen die Motivation, die Themen und das Engagement von...

Deutscher Gartenbuch...

Am 21. März 2014 wird zum achten Mal auf Schloss Dennenlohe der Deutsche Gartenbuchpreis für die besten Neuerscheinungen im Bereich Gartenliteratur vergeben. Seit 2007 wir die von Robert Freiherr von Süsskind initiierte Auszeichnung verliehen. Deutscher Gartenbuchpreis 2014 Eine Expertenjury...

Handbuch der Stauden...

Das Handbuch der Staudenverwendung ist nichts für Laien oder Einsteiger in das Thema: Es ist gemacht für Garten- und Landschaftsarchitekten, Techniker und Meister im GaLaBau, Planende in Verwaltungen und im Grünflächenmanagement – aber natürlich auch für versierte und interessierte...

Landschafts-Architek...

Das Buch Landschafts-Architekten: Profile, Projekte, Produkte, stellt ausgewählte aktuelle Arbeiten aus Deutschland vor. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für kommunale Auftraggeber, Investoren, Architekten und Landschaftsarchitekten, die sich schnell und zielgerichtet über die Branche...