Solitäre: zentraler Blickfang im Garten Mrz27

Solitäre: zentraler ...

Das französische Wort „solitaire“ bedeutet wörtlich übersetzt „einsam“: In der Gartenkunst spricht man von Solitärpflanzen, wenn sie zum Beispiel innerhalb einer Parkanlage als zentraler Blickfang einzeln auf Rasenflächen oder an anderen exponierten Stellen wachsen....

Gartentrends: draußen gut eingerichtet Feb28

Gartentrends: drauße...

Es sind und bleiben die wichtigsten Gartentrends: draußen gut eingerichtet zu sein und das Leben in der Natur zu genießen, sind die klaren Ziele vieler Gartenbesitzer. Eine immer wieder gern gestellte Frage: Was sind die Trends der kommenden Gartensaison? Die Antwort kann nur lauten:...

Kugelbäume für viele Jahre Okt05

Kugelbäume für viele...

Kugelbäume für viele Jahre: Ein Baum wächst Gartenbesitzern mit den Jahren schnell über den Kopf. Insbesondere wenn wenig Platz vorhanden ist, sollte die Auswahl eines Gehölzes deshalb gut durchdacht sein. Kleinbleibende Bäume mit einer runden Krone sind Werk eines Gärtners und so in der...

Weißer Garten: ein G...

The White Garden of Sissinghurst Castle ist ein weltweit äußerst bekannter weißer Garten: Harold Nicolson und seine Frau Vita Sackville-West haben bereits 1950 die Idee, einen Garten Ton in Ton zu kreieren, eindrucksvoll umgesetzt. Auch wenn die Kulisse des historischen Landsitzes in der...

Stauden im Steingarten: immer attraktiv Aug01

Stauden im Steingart...

Blütenteppiche aus Stauden können Steingärten, Mauerkronen und Hänge in ein wahres Blütenmeer verwandeln. Die Anlage eines Steingartens erfolgt jedoch oft im Frühjahr und Gartenbesitzer greifen dann vorwiegend auf die zu diesem Zeitpunkt blühenden Pflanzen zurück. Im Sommer und Herbst kehrt...

Staudenknöterich: be...

Die Familie des Staudenknöterichs beeindruckt durch zahlreiche Arten und Farben: Das leuchtende Rot des Bistorta amplexicaule Speciosum färbt ganze Felder bunt. Es gibt Arten für Steingärten, für Beet-, Rabatten- oder Wildstaudenpflanzungen. Der Knöterich, den es in zahlreichen Gattungen gibt...

Einjährige Stauden für immer neue Gärten Jul27

Einjährige Stauden f...

Die enorme und langanhaltende Blütenfülle in Pflanzenbeeten kombiniert mit einjährigen Stauden wird in Gartenschauen und Beeten öffentlicher Grünanlagen schon lange genutzt. Als Einjährige werden Pflanzen bezeichnet, die innerhalb einer Vegetationsperiode aus Samen heranwachsen, Laub und...

Elfenspiegel im Gart...

Wer gerne starke Farben mag, der sollte Elfenspiegel im Garten für sattes Rot pflanzen, denn Rot ist die Farbe der Liebe und in Liebe ist beim Anblick eines voll erblühten Elfenspiegels schon so manches Gärtnerherz entbrannt. Nemesia lautet die botanische Bezeichnung der 30 Zentimeter hohen...

Spinnenblumen für To...

Spinnenblumen für Topf und Kübel bekommen exotisch anmutende Blüten. Spinnenblumen [Cleomen] sind traumhaft schöne, robuste und auch noch pflegeleichte Sommerblumen für Topf und Kübel: Allerdings störten manchen die klebrigen Blätter und die aus den Blüten ragenden Staubgefäße, wegen der die...

Begonien für Garten, Terrasse, Balkon Jun14

Begonien für Garten,...

Begonien für Garten, Terrasse, Balkon finden immer mehr Liebhaber: Begonien sind dank moderner Züchtungen der ideale Saisongast für Beet und Balkon. Verlässlich blühen sie vom Frühjahr bis zum ersten Frost und stellen dabei kaum Ansprüche. Wer sie also jetzt pflanzt, wird viele Monate Freude...

Hanging Basket: schö...

Es gibt sie noch, die einfachen Dinge, die das Herz so wunderbar erfreuen können wie ein Hanging Basket. Im Frühling sind es die ersten Farbtupfer der Frühjahrsblüher, die das Grau des Winters durchbrechen. Ab Mai lassen dann die herrlichen Blüten- und Duftwelten der Beet- und Balkonpflanzen...

Christrosen: die Sta...

Christrosen, Schneerosen oder Weihnachtsrosen: es gibt viele deutsche Namen für die Stauden, die botanisch zur Gattung Helleborus gehören. Die Zeit dieser ausgesprochen ausdauernden und langlebigen Pflanzen sind der Winter und der Vorfrühling. Christrosen wachsen etwa 15 und 40 Zentimetern...

Zauberschnee: Wolfsm...

Wer nach einer Pflanze sucht, mit der man nichts falsch machen kann, für den gibt es einen Geheimtipp: Zauberschnee. Grüne Daumen bekommt man nicht von heute auf morgen, monatelangen Blütenspaß hingegen schon! Die einjährige Sommerpflanze mit dem botanischen Namen Chamaesyce hypericifolia...

Feldahorn: Baum des Jahres 2015 Jul14

Feldahorn: Baum des ...

Der Feldahorn [Acer campestre] ist Baum des Jahres 2015. Die Schirmherrschaft über den Feldahorn hat der Präsident des Naturschutzbundes Deutschland [NABU] übernommen. Feldahorn: Baum des Jahres 2015 Mit dem Feldahorn, auch Maßholder genannt steht im Jahr 2015 eine zierliche Baumart im...

Sigmaringer Blütenza...

Vom 12. Juni bis zum 09. August findet der erste Sigmaringer Blütenzauber 2015 statt, der unter Gartenfreunden und Fachleuten für Aufsehen sorgen möchte: “Die Zeit ist reif für eine Schau mit modernen Garteninstallationen, ungewöhnlichen Pflanzenkompositionen und ausgefallenen...

Kunst auf der LGS Gießen Apr21

Kunst auf der LGS Gi...

Im Rahmen des Wettbewerbs für Kunst auf der LGS Gießen 2014 wurden bereits im September 2013 in einem zweistufigen Verfahren sechs ortsspezifische Kunstprojekte ausgewählt. Nach der Konkretisierungs- und Detailabstimmungsphase steht fest, dass alle jurierten Kunstprojekte zur Umsetzung kommen...