Formgehölze im Garten Aug24

Formgehölze im Garte...

Im Sommer treten Formgehölze im Garten in ihrer Wirkung häufig zurück: Hecken und Gehölze haben in der kalten Jahreszeit ihren wirklich großen Auftritt. Im Winter verändert der eigene Garten sein Gesicht. Die sommerliche Fülle, die Farbenpracht der Blüten ist vergangen und das bunte...

Grüne Skulpturen im Garten Aug22

Grüne Skulpturen im ...

Unter Formschnitt versteht man die Kunst, Gehölzen durch besondere Schnitttechniken ein architektonisches, ornamentales oder figürliches Aussehen zu verleihen. Der Formschnitt hat im Gartenbau eine lange Tradition: Die schon vor 2.000 Jahren im alten Rom bekannte Kunst erlebt in jüngster Zeit...

Lavendel in Reih und Glied pflanzen Aug18

Lavendel in Reih und...

Lavendel in Reih und Glied pflanzen bringt Ruhe und Gelassenheit in jedes Beet. Geometrische Formen schaffen Klarheit sowie Sachlichkeit. Der Formale Stil in der Gartenkunst ist untrennbar mit den barocken Anlagen von André Le Nôtre in Versailles verbunden. Dem französischen Landschafts- und...

Ziergräser im Garten: pflanzen & pflegen Aug16

Ziergräser im Garten...

Ziergräser sind von einer stillen, unaufdringlichen Schönheit und bezaubern durch ihre Leichtigkeit und Transparenz. Sie wechseln ihren Ausdruck mit jeder Jahreszeit und verleihen dem Garten, vom warmen Frühjahr bis zum frostigen Winter ein besonderes Flair. Ziergräser im Garten: pflanzen und...

Gartengestaltung mit...

Haben Sie auch schon einmal neidvoll auf die von prächtig geschnittenen Hecken umsäumten luxuriösen Villen- und Schlossgärten geschaut? Die Gärten dahinter scheinen ein Paradies zu sein: beschützt, ruhig und mit natürlicher Ausstrahlung. Aber auch in kleinen Gärten sollte über eine...

Gartentypen: romanti...

Die vier großen Gartentypen sind romantisch, modern, lässig und urban: Die einen lieben buntes Durcheinander an Farben und Formen, die anderen bevorzugen klare Linien und reduzierte Farben. Gartentypen: romantisch, modern, lässig, urban Möglichst wenig Arbeit zu haben, steht für manche an...

Gartengestaltung ohn...

Wer in seinem Garten farbige Akzente setzen möchte, entscheidet sich meist für Pflanzen mit auffallenden Blüten: Dabei ist auch eine Gartengestaltung ohne Blüte möglich! Die Vielfalt der Blattfarben vieler Gehölze und Stauden bietet zahlreiche Möglichkeiten, seine Außenanlagen zu gestalten...

Gehölze in Form schneiden Jan10

Gehölze in Form schn...

Gehölze in Form schneiden hat Tradition und sorgt für eine ganz besondere Ausstrahlung von Bäumen und Sträuchern in Parks aber auch in Gärten. Zum Beispiel auch bei der Gestaltung kleinerer Gärten, da in Form geschnittene Gehölze relativ wenig Platz benötigen und sie sich lange Zeit in der...

Immergrüne Gartenges...

Eine immergrüne Gartengestaltung sorgt für Farbe und Struktur im Garten über das ganze Jahr: Und „grün“ ist dabei längst nicht immer „grün“. Blätter und Nadeln „Oh Tannenbaum … wie grün sind deine Blätter, du grünst nicht nur zur Sommerzeit, nein auch im...

Gehölze im Frühling: blühende Gärten Feb23

Gehölze im Frühling:...

Weidenkätzchen und Forsythien sind die blühenden Gehölze im Frühling, auf die wir alle besonders warten. Das Frühlingserwachen der Natur ist ansteckend: es weckt neue Energie und Lebensgeister, vertreibt trübes Wintergrau nicht nur am Himmel, sondern auch im Gemüt. Jeden treibt es jetzt...

Feldahorn: Baum des Jahres 2015 Jul14

Feldahorn: Baum des ...

Der Feldahorn [Acer campestre] ist Baum des Jahres 2015. Die Schirmherrschaft über den Feldahorn hat der Präsident des Naturschutzbundes Deutschland [NABU] übernommen. Feldahorn: Baum des Jahres 2015 Mit dem Feldahorn, auch Maßholder genannt steht im Jahr 2015 eine zierliche Baumart im...

Herbstfest auf Schloss Ippenburg 2014 Aug05

Herbstfest auf Schlo...

Zur Erntezeit präsentieren sich die Ippenburger Schlossgärten in Bad Essen, in einer malerischen Fülle üppiger Blumenbeete und einer riesigen Vielfalt an reifem Obst und Gemüse im größten Küchengarten Deutschlands. Die Gärten des privat bewohnten Schlosses sind nur zu den Festivals...

Rosarium 2000+ auf Schloss Ippenburg Jun20

Rosarium 2000+ auf Schloss Ippenburg

Eine neuartige Rosensammlung wurde 2013 auf Schloss Ippenburg in Bad Essen im Osnabrücker Land angelegt – das Rosarium 2000+: Die Anlage ist schlicht und klar gestaltet und bietet einen phänomenalen Einblick in die modernen Rosenzuchterfolge. Rosen und Rosarien Ihre zarten Blütenblätter, die sich in Perfektion entfalten, ihre intensiven Farbtöne, dazu ihr betörender Duft – kein Wunder, dass der Rose viele Pflanzenliebhaber verfallen. Einige widmen ihnen sogar einen eigenen Garten, in dem sie die Königin der Blumen in ihrer scheinbar unendlichen Form- und Farbvielfalt pflanzen und sammeln. Eine der ersten bekannten...

Museum der Gartenkul...

Das Museum der Gartenkultur 2014: Von März bis November bietet das Museum in Illertissen eine Vielzahl spannender Veranstaltungen. Ausstellungen, Workshops, Seminare, die das Gärtnern bereichern. Nach der Umbauphase des Museums, die noch bis zum 12. April 2014 andauert, lädt das Museum aber...

Das große BLV Handbu...

Das große BLV Handbuch Schnitt von Dorothea und Peter Baumjohann und Rosa Wolf ist ein fundiertes und umfassendes Grundlagenbuch über die Gesetze des Schnitts. Auf 216 Seiten zeigen die Autoren anhand von 280 Farbfotos und Zeichnungen Schnittmaßnahmen, Schnittführung, Schnittwerkzeuge und...