Schloss Ippenburg 2014: vier Festivals

Schloss Ippenburg in Bad Essen im Osnabrücker Land ist seit 1998 ein Treffpunkt der internationalen Gartenkultur und bekannt für seine Gärten und Festivals. Schloss Ippenburg 2014: nur an vier Festivalterminen öffnen sich die Tore für Besucher.

Schloss Ippenburg 2014: vier Festivals

Während der Festivals können um das neugotische Schloss der große Küchengarten, die kunstvollen Schaugärten und das neue Rosarium 2000+ besichtigt werden. Sorgsam ausgewählte Verkaufsstände laden zum Stöbern und Entdecken ein.

Narzissenfest und Frühlingsmarkt

Mit dem ersten Narzissenfest und Frühlingsmarkt startet Schloss Ippenburg am 12. und 13. April ins Gartenjahr. Kurz vor Ostern stehen um das ganze Schloss die gelben Trompetenblüten der Narzissen.

Auf den grünen Wiesen, an den Ufern der Wassergräben, in Beeten und Rabatten, im Wald. In kleinen und großen Gefäßen können Besucher die blühenden Frühlingsboten entdecken.

Dazwischen präsentieren über 100 Aussteller alles für den Garten, Lifestyle, Schmuck und Kulinarisches, Osterdekorationen, Blumen und Pflanzen.

Ippenburger Tulpenpracht

An vier Festivaltagen, vom 01. bis 04. Mai, steht Schloss Ippenburg in wahrer Tulpenpracht: Hell- und dunkelrote, schneeweiße und sonnengelbe, violett- und pinkfarbene Blüten – 100.000 Tulpen und andere Frühlingsblüher leuchten in wunderbaren Farben rund um das Schloss.

Die Niederländerin Jacqueline van der Kloet verbindet ihre Formen und Farbenvielfalt in außergewöhnlichen Pflanzkombinationen zu einem faszinierenden Blütenerlebnis.

Auf einem internationalen Pflanzenmarkt wird dazu eine Fülle außergewöhnlicher Stauden, einjähriger Pflanzen, Gehölze, Rosen in allen Farben und Formen, blühender und immergrüner Sträucher und hochwertiger Bäume für den eigenen Garten angeboten.

Gartenlust und Landvergnügen

Vom 03. bis 06. Juli bietet das Festival Gartenlust und Landvergnügen auf Schloss Ippenburg Gelegenheit, das erweiterte Rosarium 2000+ zu bestaunen.

Im Rosarium 2000+ wachsen die bedeutendsten neuen Rosenzüchtungen seit 2001 – jedem Jahrgang ist jeweils ein Beet gewidmet. Die Rosensammlung wird in jedem Jahr erweitert.

Mit der modern gestalteten Anlage und der außergewöhnlichen Begleitpflanzung zeigt sich die Königin der Blumen in immer wieder neuen Facetten.

Daneben lädt das Heckenlabyrinth mit seinen kunstvoll gestalteten Schaugärten zum Flanieren ein. Jeder Garten vermittelt andere Eindrücke – vom Spiel geometrischer Formen und Farbkombinationen bis zur Wiederentdeckung alter Bauerngärten.

Bei einem Spaziergang durch den größten Küchengarten Deutschlands kann eine Vielfalt an Früchten, Gemüsen und Kräutern entdeckt werden – von Erdbeeren, Kopfsalaten und Tomatenpflanzen bis zum exotischen Feigenbaum, Melonen und Artischocken. Am Wegesrand rankt durch den Gartenzaun gelbe und orange-rote Kapuzinerkresse.

An den Ständen der 150 Aussteller sind Köstlichkeiten aus aller Welt, Kleidung und Schmuck, Bücher, Dekoration und Pflanzen für Haus und Garten zu finden. Kinder können sich unterdessen in der Wasserlandschaft mit selbst gebauten Flößen vergnügen oder kleine Kunstwerke bauen.

Ländliches Herbstfest

Am 06. und 07. September findet im Schloss Ippenburg ein Ländliches Herbstfest statt:

Orangefarbene Kürbisse, gelbe Zucchini, pinkfarbener Mangold, rote Äpfel und dunkle Beeren – die leckeren, reifen Früchte und das knackige Gemüse im größten Küchengarten Deutschlands machen Appetit und geben Inspiration für den eigenen Garten.

Auf dem Festival für Feinschmecker und Gartenfreunde sind an 100 Ständen kulinarische Köstlichkeiten zu finden – ländliche Wurst, Brot, Marmelade, Flammkuchen und vieles mehr.

Daneben wird Schönes wie Nützliches rund um den eigenen Garten präsentiert – Skulpturen, Gartenscheren, bunte Gummistiefel und eine große Auswahl an Pflanzen und Blumenzwiebeln, die im Herbst in die Erde müssen.

Am Sonntag dreht sich bei der dritten Ippenburger Kürbismeisterschaft alles um die Prämierung der größten Riesenkürbisse des Jahres. [IPP, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?