Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

In Gefäßen gezogene Gemüsepflanzen sind vor allem für die Gemüseliebhaber gedacht, die nicht über einen eigenen Garten verfügen oder die den warmen, geschützten Platz am Balkon oder auf der Terrasse zusätzlich nutzen wollen: 'Balkongemüse' kann nicht nur in der Küche verwendet werden, sondern ist durch seine Farben und Formen sehr dekorativ. Zudem bietet es für Familien eine Möglichkeit, die Kinder mit der Natur, wenn auch auf begrenztem Raum, vertraut zu machen. Außerdem sind Küchenkräuter oder etwa Paprikapflanzen in einem eleganten Gefäß oder im einfachen Körbchen ideale Geschenke für die nächste Einladung zur Sommerparty und andere Gelegenheiten.

 
Mehr zum Thema: Gartenarbeit, Kräuter und Heilpflanzen, Kübelpflanzen, Nutzgartenpflanzen, Pflanzen, Sämereien und Saatgut

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

30/06/2006 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Geeignete Gemüsearten
Der sonnige und windgeschützte Balkon eignet sich ideal für Wärme liebende Fruchtgemüse wie Tomate, Paprika, Aubergine, Andenbeere und eventuell die Gurke. Natürlich können Sie weitere Kulturen wie Stangenbohne, Zuckermais, Erdbeerspinat und vieles andere mehr ausprobieren.

Ein weiterer Schwerpunkt sollten die unentbehrlichen Küchenkräuter sein, deren Auswahl ganz von Ihrem persönlichen Geschmack und der Häufigkeit der Verwendung in Ihrer Küche abhängt. Hier kann in den einzelnen Pflanzgefäßen nach Schönheit und Verwendung kombiniert werden. Bei den einjährigen Kräutern, wie etwa Dill oder Basilikum, lohnt es sich, mehrmals auszusäen oder nachzupflanzen.

Besonders geeignete Gemüsearten: Tomaten, Paprika, Auberginen, Andenbeeren und Gurken. Besonders geeignete Küchenkräuter: Basilikum, Bohnenkraut, Borretsch, Dill und Kerbel [ein- und zweijährig], außerdem Bergbohnenkraut, Currykraut, Estragon, Liebstöckel, Löffelkraut, Minzearten, Origanum, Pimpernellen und Rosmarin [mehrjährig].


Standort und Zeitpunkt
Die Fruchtgemüse sind alle Wärme liebend, bevorzugen einen sonnigen Standort und können auch auf dem geschützten Balkon oder auf der Terrasse erst ab Anfang bis Mitte Mai aufgestellt werden. Auf keinen Fall sollten die Pflanzen direkter Zugluft ausgesetzt sein.

Küchenkräuter wollen nicht in praller Südsonne stehen, sie lieben einen hellen, sonnigen, zum Teil auch halbschattigen Standort: Die einjährigen Arten, besonders Basilikum, sind überwiegend empfindlich gegen Kälte, deshalb nicht vor Mitte Mai ins Freie bringen.

Natürlich können Sie die Jungpflanzen selbst anziehen und bei entsprechender Größe in das geeignete Gefäß pflanzen: Für eine gute Jungpflanzenanzucht [zum Beispiel Tomate, Paprika, Aubergine] sind jedoch ausreichend Licht, eine Temperatur von 2o bis 25 Grad Celsius, viel Platz und mindestens 1o Wochen Standzeit erforderlich. Voraussetzungen, die selten konstant eingehalten werden können. Vorteilhafter ist es, vor allem wenn man bereits im Juni oder Juli die ersten Früchte auf dem Balkon ernten möchte, die Pflanzen beim Gärtner in entsprechender Qualität und Größe zu kaufen.

Ab Anfang oder Mitte Mai wird auch das Balkongemüse in großen Pflanzgefäßen mit ersten Fruchtansätzen angeboten: Küchenkräuter finden Sie in kleinen Töpfen oder bereits in Schalen und Kästen als Kräuter-Arrangement gepflanzt. Mehrjährige Kräuter können bei ausreichend großen Pflanzgefäßen auf dem Balkon überwintern, bei starken Frösten erfrieren sie jedoch häufig.


Gefäße und Pflanzerde
Geeignet sind Balkonkästen, einfache Plastikeimer, hochwertige Terracottagefäße, bunte Töpferware, Holzkübel sowie Körbe, die auch als Übertöpfe verwendbar sind.

Für die Fruchtgemüsearten sollte mindestens ein 10-Liter-Pflanzgefäß mit einem Durchmesser von circa 3o cm verwendet werden, das ein ausreichendes Eigengewicht besitzt, um genügend Standfestigkeit mitzubringen: Als Schutz vor übermäßiger Austrocknung der Pflanzen und zu starker Erhitzung des Wurzelballens ist es besonders bei schwarzen Plastiktöpfen vorteilhaft, das Pflanzgefäß in einen Übertopf zu stellen und die obere Gefäßfläche mit einem Vlies oder ähnlichem abzudecken. Für Küchenkräuter können kleine Einzelgefäße bis hin zu großen Schalen verwendet werden, sowie Kästen oder mit Folie ausgelegte Körbe.

Als Pflanzerde eignet sich Blumenpflanzenerde oder spezielle Kübelpflanzenerde: Diese ist meist mit Lavasplitt, Blähton oder ähnlich porösem Material durchsetzt, so dass sie luftig bleibt und nicht so schnell verschlämmt. Vor dem Befüllen mit Erde hat sich besonders bei großen Gefäßen bewährt, zunächst eine Drainageschicht, etwa aus Blähton, einzubringen.


Pflegehinweise: Bewässerung, Düngung, Aufleitung
Entscheidend für einen guten Erfolg ist eine regelmäßige Bewässerung und Düngung der Pflanzen, da die Gemüse, gemessen an der zu erbringenden Leistung [Fruchtbildung] in verhältnismäßig kleinen Gefäßen [zum Beispiel Tomaten in 10-Liter-Töpfen] stehen. Ständige Beobachtung ist notwendig, und an heißen Tagen muss täglich gegossen werden. Ideal sind hierbei automatische Bewässerungssysteme.

Günstig ist eine Grunddüngung mit Langzeitdüngern der im Handel erhältlichen Balkonfertigerden: Die Hauptdüngermenge wird während des Fruchtwachstums benötigt. Ab Juni ist eine laufende Nachdüngung mit Flüssigdünger, ein- bis zweimal wöchentlich, notwendig. Zur Aufleitung der Pflanzentriebe, etwa bei Tomate und Gurke, kann anstelle des Stabes auch eine an der Balkondecke befestigte Schnur dienen. Im Handel werden verschiedene Gefäße mit speziellen Pflanzenstabhalterungen angeboten.

Die verschiedensten Gemüsearten und Küchenkräuter bieten uns eine Vielfalt an Farben und Formen: Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und gestalten Sie Ihren ganz persönlichen Garten auf der Terrasse oder dem Balkon. Wir wünschen Ihnen dazu viel Freude und Erfolg. [Bayerische Gartenakademie]


Siehe auch:
- Kein Platz im Garten für den Anbau von Gemüse?
- Besondere Gemüse: eine Reise um die Welt
- Trinkfreudige und enthaltsame Gemüse
- Jungpflanzen: selbst anziehen oder kaufen?
- Bewässerungssysteme für den Garten
- Balkonpflanzen gestern und heute
- Tomaten richtig pflegen
- Tomaten und Gurken: Auswahl und Anzucht
- Gesunde Paprika mit besonderen Pflegebedürfnissen
- Andenbeere [Physalis peruviana]
- Dill und andere Dolden für den guten Geschmack

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Gartenarbeit, Kräuter und Heilpflanzen, Kübelpflanzen, Nutzgartenpflanzen, Pflanzen, Sämereien und Saatgut

 
« Vorherige News: Kräuter aus dem eigenen Garten [30/06/2006]

Kräuter aus dem eigenen Garten sind in: Sie sind vielseitig zu verwenden für Salate, Suppen und Soßen, Fleisch- und Fischgerichte, Kartoffel- und Eierspeisen, Gemüsegerichte und zur Aromatisierung von Essigen und Ölen. Aber auch die Zierwirkung verschiedener Kräuterarten ist beachtlich. Ihre unterschiedlichen Blattformen und -farben wirken sehr dekorativ, so dass sie sich als Strukturpflanzen oder Blattschmuckpflanzen in Blumenarrangements und Pflanzungen verwenden lassen. ...mehr

 
» Nächste News: Mobiles Grün: Urlaubsferne zum Greifen nah [03/07/2006]

Endlich Urlaub, Sommer, die pure Lebensfreude hat die Welt im Griff: Wie herrlich wäre jetzt noch ein Stück vom sonnigen Süden - wobei der Gedanke an Flugstress und überfüllte Strände nicht gerade erwärmend ist... Vielleicht sollte man in diesem Jahr einmal den Empfehlungen der Freunde folgen und sich den Urlaub einfach nach Hause holen! Dann gibt es entspannte Tage auf Balkon und Terrasse. Südliches Flair muss dabei ja nun gar nicht fehlen: Wozu gibt es zahlreiche exotische Pflanzen für Topf und Kübel, um Balkonien in eine lebendig-fröhliche Finka zu verwandeln? Statt der Koffer brauche ich dann nur noch das Tablett ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de