Letzte Gartenarbeite...

Es wird Zeit, letzte Gartenarbeiten vor dem Winter zu erledigen: Das Laub verfärbt sich, die letzten Stauden blühen und spätreifendes Obst und Gemüse wird geerntet – der Herbst bietet Gartenfreunden viele Highlights. Sonnige Tage laden ein, sich noch einmal mit Freunden und Familie an...

Herbst ist Pflanzzei...

Mit dem Herbst beginnt im Garten beginnt eine arbeitsreiche Zeit: Laub sammeln, Gehölze und Stauden zurückschneiden, Gräser aufbinden, … und vor allem: Pflanzen! Im Herbst ist Pflanzzeit, die beste und schönste! Herbst: immer schneller als gedacht Und dabei war es gerade eben noch...

Herbstarbeiten im Ga...

Für das nächste Frühjahr sind die Herbstarbeiten im Garten entscheidend: Jetzt heißt es pflanzen, fegen, schneiden! Wenn das Jahr langsam zu Ende geht, bedeutet das für viele Menschen erst einmal Abschied nehmen von allerlei Gartenfreuden. Aber bevor man den Garten eher vom Wohnzimmer aus...

Kübelpflanzen für de...

Kübelpflanzen für den Herbst lassen sich gut bei Mischwetter pflanzen: Während das Sommerwetter immer wechselhafter wird, ist auf den Altweibersommer nach wie vor Verlass. Fast jedes Jahr bescheren uns das Wetter mit beständigen Hochdrucklagen trockene, sonnige Tage: Mit dem warmen Ausklang...

Garten winterfest ma...

Ab wann sollte man den Garten winterfest machen? Ganz klar im Herbst, möglichst zwischen Anfang Oktober und Ende November. Gehölzschutz im Wintergarten Es klingt paradox, doch wer seine Gehölze im Garten vor Frost schützen will, muss dafür sorgen, dass sie tagsüber nicht zu stark von der...

Kübelpflanzen ins Wi...

Kübelpflanzen ins Winterquartier! Die herbstliche Witterung signalisiert das baldige Ende der Gartensaison. Je nach Bepflanzung der Kästen und Kübel zeigt sich hier noch einmal ein buntes Bild mit kleinen Dahlien, Eriken oder Zierkohl. Für die meisten Kübelpflanzen heißt es jedoch: Ab ins...

Gartenarbeiten im He...

Gartenarbeiten im Herbst: Im Herbst zeigt sich der heimische Garten noch einmal in voller Pracht und bietet ein leuchtendes Farbspiel bei Blättern und Rinde, ergänzt von einer bunten Beerenvielfalt. Neben der Ernte von Obst und Gemüse stehen auch im Ziergarten noch einige Pflegearbeiten auf...

Herbstsonne nutzen: ...

Bis zu den nächsten warmen Sommertagen heißt es im Herbst, aufs nächste Jahr zu warten. Tagsüber kann die Herbstsonne zwar jetzt noch angenehme Wärme verbreiten, nachts wird es aber oft schon empfindlich kalt. Durch sinnvolle Nutzung der Energie der Herbstsonne kann der Umzug der...

Gartenarbeit im Herb...

Man bemerkt, dass die Gartenarbeit im Herbst naht, wenn man den Spekulatius und Lebkuchen in den Regalen der Supermärkte sieht. Dabei bietet der Garten noch so schöne Tage, dass es Gartenbesitzer immer wieder mit großem Vergnügen hinaustreibt. Jetzt gilt es, den Garten für den Winter...

Herbstdünger: Düngen...

Ist der Griff zum Herbstdünger eine gute Wahl? Für ein gesundes Wachstum brauchen Gartenpflanzen Nährstoffe. Viele Hobbygärtner versorgen sie daher mit Dünger. Anfang Herbst beginnt jedoch die Ruhephase der Pflanzen: Wer jetzt noch düngt, kann ihnen ungewollt Schaden zufügen, denn die Zugabe...

Gartenpflege im Herb...

Gartenpflege im Herbst ist wichtig, denn der Herbst verändert den Garten jeden Tag ein wenig mehr: Mancher Gartenbesitzer wähnt sein grünes Reich bis zum nächsten Frühjahr im Schlaf- oder Dämmerzustand. Im Spätherbst und Winter verbringen die meisten bald weit weniger Zeit draußen als im...

Kübelpflanzen-Schädl...

Kübelpflanzen sollten vor dem Einräumen in das Überwinterungsquartier gründlich auf eventuell vorhandene Kübelpflanzen-Schädlinge oder Krankheitsbefall untersucht werden, erinnert der Pflanzenschutzdienst der LWK Nordrhein-Westfalen. Kübelpflanzen-Schädlinge Zu den besonders häufigen...

Gartenarbeit im Spät...

Die Sonnenzeit im Garten wird kürzer, die Hängematte bald eingerollt, die Blumen blühen allerdings noch um die Wette und die dunkelgrünen Blätter der Bäume rauschen.Trotz süßem Nichtstun im Freien, ist die Gartenarbeit im Spätsommer sehr wichtig. Der Garten ist erfüllt vom Duft der blühenden...

Laub: kompostieren, ...

Bäume und Sträucher erfreuen uns im Herbst mit ihrem farbigen Blätterkleid. Doch was macht man bloß mit all dem Laub, das sich nun im eigenen Garten sammelt? Welchen Nutzen kann es für Pflanzen und Tiere haben? Laub: kompostieren, mulchen, liegen lassen! Laub: kompostieren, mulchen, liegen...

Wasser im Garten spa...

Gärtner in Deutschland konzentrieren sich seit einigen Jahren auf Pflanzen, die wenig Wasser benötigen, sodass man Wasser im Garten sparen kann. Ein Hitzerekord jagt den nächsten und schon jetzt steht fest: Der Sommer 2015 war einer der heißesten seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Der...

Wasser: Umweltschutz...

Boden, Wasser und Luft: das sind nicht einfach nur Umweltgüter, die es zu schützen gilt, sondern es sind auch die entscheidenden Faktoren für gesunde Bäume, Sträucher, Kräuter, Stauden… Bei der Vermehrung, Kultur und Pflege von Pflanzen sind Geduld, Kompetenz und ein sensibler Umgang...