Hausbaum auswählen und pflanzen Apr19

Hausbaum auswählen u...

Es hat eine lange Tradition: einen Hausbaum auswählen und pflanzen. Ursprünglich war er zum Schutz des Gebäudes und seiner Bewohner vor Sturm und Blitzeinschlägen gedacht. Heute spendet er vor allem im Sommer Schatten und gibt Haus und Grundstück über Jahrzehnte hinweg einen eigenen...

Klimabäume: Mehr Grün für weniger CO2 Feb18

Klimabäume: Mehr Grü...

„Klimabäume“ binden das Klimagas Kohlendioxid und produzieren gleichzeitig Sauerstoff. Mit ihrem natürlichen Stoffwechsel sind Pflanzen die Basis für jegliches Leben auf der Erde. Klima in Städten In jüngster Zeit werden die Leistungen von Pflanzen, insbesondere von Bäumen, im...

Indian Summer: Feuerwerk im Herbst Okt18

Indian Summer: Feuer...

Die ersten kühleren Tage kündigen das Ende des Sommers an. Wer sich nach Wärme sehnt, findet sie in den Farben des Indian Summer: So wird in Nordamerika jene Jahreszeit genannt, in der sich die Blätter vieler Bäume in wunderbaren Herbstfarben zeigen – von Goldgelb, Ocker, Orange bis zu...

Schattenplätze im Ga...

Gemütliche Schattenplätze im Garten sollten schon im Herbst und Winter geplant werden: So findet sich auch im nächsten Sommer und bei größter Hitze das richtige Plätzchen, um die Sommertage im Freien zu genießen. Im Sommer an der frischen Luft im Garten sitzen und die angenehme Wärme auf der...

Schmetterlinge im Ga...

Schmetterlinge im Garten anlocken: dafür müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein! Wo statt nektarreichen Blüten Rasen, Kieswege und Pflastersteine dominieren, werden sich die attraktiven Falter nur selten aufhalten. Mit ihren zarten, farbenfrohen Flügeln, auf denen sie durch die Lüfte...

Honigtau: Klebriges von Blattläusen Jul11

Honigtau: Klebriges ...

Honigtau wird von Blattläusen verursacht: Gerade bei starken Witterungsveränderungen im Frühsommer werden sie aktiv. Als Honigtau werden zähflüssige Minitröpfchen bezeichnet, die man auf unter Bäumen geparkten Autos finden kann. Woher kommt der Honigtau? Die Entstehung von Honigtau ist...

Kugelbäume in Form schneiden Apr12

Kugelbäume in Form s...

Kugelbäume in Form schneiden: Ein Baum wächst Gartenbesitzern mit den Jahren schnell über den Kopf. Insbesondere wenn wenig Platz vorhanden ist, sollte die Auswahl eines Gehölzes deshalb gut durchdacht sein. Für kleine Grundstücke und Vorgärten bieten Gartenbaumschulen und...

Winterlinde: Baum des Jahres 2016 Okt16

Winterlinde: Baum des Jahres 2016

Die Winterlinde [Tilia cordata] ist Baum des Jahres 2016: Die Baum des Jahres Stiftung würdigt damit ein Gehölz mit den vielfältigsten Verwendungsmöglichkeiten, der höchsten Wertschätzung und der größten Bedeutung in der Mythologie. Linden sind die häufigsten Bäume Deutschlands und Mitteleuropas in Stadt und Landschaft: Es gibt keinen Baum, der mehr mit der Liebe des Menschen verbunden ist und das alleine ist schon eine Kostbarkeit. Winterlinde und Sommerlinde Die Linde – wer kennt und wer liebt sie nicht? Am bekanntesten sind sicherlich die beiden Schwestern: die starkwüchsige Sommerlinde [Tilia platyphyllos] und die etwas...

Sandbirke: Rinde weckt Frühlingsgefühle Okt14

Sandbirke: Rinde wec...

Die Sandbirke [Betula pendula] ist eine der schönsten Baumarten in Deutschland und auch deshalb zum Baum des Jahres 2000 gewählt worden. Sie fällt beim Wandern oder Fahren durch die Landschaft besonders häufig und angenehm auf. Angenehm deshalb, weil diese Baumart durch ihre fast schneeweiße...

Spitzahorn: beliebt in Stadt und Garten Okt04

Spitzahorn: beliebt ...

Der Spitzahorn [Acer platanoides] ist ein mittelgroßer, bis 30 Meter hoher Baum mit meist eiförmiger Krone und schlankem, geradem Stamm, der einen Durchmesser von bis zu 1 Meter erreichen kann. 1995 wurde er zum Baum des Jahres ernannt. Die dicht belaubte Krone wird bei freiwachsenden Bäumen...

Bergulme: wunderschön und gefährdet Okt01

Bergulme: wunderschö...

Die Bergulme [Ulmus glabra] ist ein großer bis 40 Meter hoher Laubbaum mit stattlicher Krone sowie der Baum des Jahres 1992. In der Jugend wächst die Bergulme sehr rasch. Bereits mit 30 Jahren kann sie 90 Prozent ihrer späteren Höhe erreichen. Mit 60 Jahren ist das Höhenwachstum mehr oder...

Sommerlinde: der Freiheitsbaum Sep30

Sommerlinde: der Fre...

Die Sommerlinde gehört zur Gattung Tilia aus der Familie der Tiliaceae (Lindengewächse) mit über 40 Arten in den nördlichen gemäßigten Breiten. Die Sommerlinde wurde 1991 zum Baum des Jahres gewählt. Auf frischen, tiefgründigen, gut mit Luft versorgten und kalkreichen Böden erreicht die...

Wenn Linden reisen: Auf zur BuGa 2015! Mai23

Wenn Linden reisen: ...

Linden sind große Laubbäume, die zwischen 15 und bis zu 40 Meter hoch werden können. Wenn Linden reisen, muss es also einen besonderen Grund geben. Schließlich erreicht auch der Stammdurchmesser zwischen einem und 1,8 Meter und ein entsprechendes Gewicht. Wenn Linden reisen Der Zweckverband...