Englische Heide pflanzen und pflegen Sep08

Englische Heide pfla...

Die Englische Heide macht im Winter eine Ausnahme: In Rot-Violett, Rosa und Weiß zeigen die Blüten Farbe am immergrünen Laub. Blüten im Winter sind im Garten nämlich selten: Im Schnee ragt leider kaum noch etwas Farbiges empor. Von Oktober bis April erfreut sie in der blumenarmen Jahreszeit...

Geophyten: für Blüte...

Geophyten starten früh und bieten Blüten durchs ganze Jahr: Kaum werden im Frühjahr die Tage länger und die Sonnenstrahlen intensiver, entwickelt sich im Garten das Leben. Nach und nach bahnen sich gerade die verschiedenen Frühlingsblüher ihren Weg an die Erdoberfläche: Ins Beet wollen ihre...

Märchenpflanzen für Garten und Balkon Mrz17

Märchenpflanzen für ...

Märchenpflanzen für Garten und Balkon können Kindheitserinnerungen wecken, denn in Sagen- und Märchenbüchern haben unterschiedlichste Pflanzen besondere Bedeutungen. Oft spielen sie eher eine nebensächliche Rolle, etwa wenn sie zur Beschreibung von Landschaften dienen oder die Lebensumstände...

Wintergehölze: immergrün und schön Nov25

Wintergehölze: immer...

Wenngleich man sich in der Winterzeit nur wenig im Garten aufhält, lohnt es sich trotzdem, den Bereich ums Haus zu verschönern: Wintergehölze schmücken den Garten dabei nicht nur im Winter. Wie oft schweift der Blick am Abend aus dem Fenster und man freut sich über Licht und Farbe in der...

Gartenplanung im Win...

Es bietet sich an, die eigene Gartenplanung im Winter durchzuführen. – Der Reiz eines Gartens liegt zum Teil darin, dass er sich mit den Jahreszeiten verändert: so kann er immer wieder neu erlebt werden. Aber natürlich ist es genauso reizvoll, komplett umzugestalten… Gut gepflegte...

Stauden im Winter: verzauberter Garten Nov08

Stauden im Winter: v...

Sie trotzen Schnee und Kälte und verzaubern den Garten: Stauden im Winter. Ein Blick nach draußen lohnt auch bei niedrigeren Temperaturen und Eis. Auch im Winter gibt es viele Stauden, die in der rauen Jahreszeit den Garten mit Strukturen, Formen und Farbtupfern verschönern. Beim Bepflanzen...

Balkonkästen im Herbst bepflanzen Okt25

Balkonkästen im Herb...

Balkonkästen im Herbst spiegeln den Wechsel der Jahreszeiten wieder und bleiben bis in den Frühling hinein schön. Neuen Züchtungen ist es zu verdanken, dass Blumenkästen und Pflanzkübel in der dunklen Jahreszeit nicht mehr langweilig aussehen müssen. Durch Kombinationen aus blühenden Stauden...

Christrosen im Winter: Blüte im Schnee! Mrz01

Christrosen im Winte...

Wenn andere Blumen noch Winterschlaf halten, entfalten die Christrosen im Winter ihren Blütenschmuck: Weil sie in Eis und Schnee blühen, sind Christrosen die unangefochtenen Königinnen des Winters. Christrosen im Winter An niedrige Temperaturen gewöhnt, blühen Christrosen von Januar bis in...

Primeln: vom Frühling bis in den Herbst Feb21

Primeln: vom Frühlin...

Primeln, der Name leitet sich vom lateinischen Wort Prima ab, was so viel wie die Erste heißt. Der Name passt absolut: zeitig im Jahr bringen uns die bunt blühenden Primeln eine erste Ahnung von Frühling in den Garten und ins Haus. Viele Gartenbesitzer kennen Primeln ausschließlich als...

Christrose: vorweihn...

Ein lebendiger Adventsgruß vor der Haustür ist charmant: Die Christrose verbreitet zur Weihnachtszeit mit ihren extravaganten Blüten und glänzenden Blättern eine vorweihnachtliche Atmosphäre und festliche Stimmung. Weiße Blüten mit gelben Staubfäden Wenn die Natur sich im Winterschlaf...

Aurikeln: fast vergessene Primeln Aug11

Aurikeln: fast verge...

Manche Sachen geraten zu Unrecht in Vergessenheit wie die Aurikeln. Das gilt auch für Pflanzen: Weil sie sich nur aufwändig per Hand vermehren lassen, verschwanden Aurikeln (Primula auricula) aus den Gärtnereien. Doch nun sind die nostalgischen Schönheiten mit den prächtigen Blüten und dem...

Stauden für schattige Plätze im Garten Jul07

Stauden für schattig...

Um Schattenecken zu bepflanzen eigenen sich am besten Stauden für schattige Plätze. Schattenecken sind bei vielen Gartenfreunden sehr beliebt: als Abstellplatz für Fahrräder oder nicht benötigte Töpfe, für den Geräteschuppen oder um den Komposter unterzubringen. Eigentlich ist es aber eine...

Christrosen: die Sta...

Christrosen, Schneerosen oder Weihnachtsrosen: es gibt viele deutsche Namen für die Stauden, die botanisch zur Gattung Helleborus gehören. Die Zeit dieser ausgesprochen ausdauernden und langlebigen Pflanzen sind der Winter und der Vorfrühling. Christrosen wachsen etwa 15 und 40 Zentimetern...

Winterblüher für die...

Wenn es kälter und dunkler wird, haben Winterblüher für die Adventszeit wieder ihren großen Auftritt, um Farbe und Freude ins Haus zu bringen. Die einen lieben es in der Adventszeit möglichst bunt und hell erleuchtet. Die anderen bevorzugen eher dezenten und edlen Schmuck. Besonders...

Weihnachtssterne in ...

Weihnachtssterne [Euphorbia pulcherrima] sind ein fester Bestandteil der Weihnachtstradition, denn sie versprühen mit ihren prachtvollen, sternenförmigen Hochblättern eine weihnachtliche Atmosphäre und versetzen den Betrachter im Handumdrehen in eine festliche Stimmung. Pflanzen in der...

Seggen auch als Gräser im Kübel Jul26

Seggen auch als Gräs...

Für fast jeden Standort gibt es Seggen auch als Gräser im Kübel, denn Seggen sich sehr anpassungsfähig. Nur weil ein Kleid bunt ist, ist deshalb noch lange nicht schön. Ein schlichtes Kleid in dezenten Tönen kann allerdings unglaublich graziös und elegant wirken, wenn es gut geschnitten ist....