Gräfin von Zeppelin 2016

In der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin 2016 können spannende Veranstaltungen besucht werden, die das Gärtnerherz höher schlagen lassen.

Nicht nur das Gärtnern selbst, sondern auch die kurzen Mußemomente und der Anblick schöner Pflanzen oder einer gelungenen Beetgestaltung können beglücken. In der Staudengärtnerei kann man schöne Momente für die Seele erleben:

  • beim Durchstreifen der Felder und Topfquartiere,
  • bei Vorträgen, BeetStunden und Workshops,
  • beim Blättern und Auswählen in der Buchhandlung und
  • dem Laden, der tausendundeine Ergänzung für Haus und Garten bietet.

Im LilienCafé kann man sich entspannen und den Moment genießen.

Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

Die Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin in Sulzburg-Laufen bietet ein breites Spektrum für Gartenliebhaber.

Es gibt die unterschiedlichen Pflanzenvariationen, die der Fantasie keine Grenzen bieten.

Von Reisen, Büchern oder Bildern, Spaziergängen oder dem elterlichen Garten sind Lieblingspflanzen geblieben, die unbedingt dabei sein müssen.

In der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin ist genau der richtige Ort um seine Planungen umzusetzen oder noch weitere Inspirationen zu bekommen.

Pflanzenvielfalt in der Staudengärtnerei

Das eigentliche Herz des Betriebes schlägt auf den 6,5 Hektar Land, wo die winterharten Gartenpflanzen herangezogen und verkauft werden.

Was hier unter freiem Himmel heranwächst, ist bestens abgehärtet und trotzt jedem Winter.

Neben dem Irisangebot in 300 Sorten gedeihen auf den Feldern der Gärtnerei auch rund 250 Sorten Taglilien und 150 Sorten Pfingstrosen. Hinzu kommen rund 20 Sorten Türkenmohn. Die meisten davon eigene Züchtungen.

Gräfin von Zeppelin 2016

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?