Gärtnern auf Strohballen

Das Gärtnern auf Strohballen eröffnet viele neue Möglichkeiten. Sie können fast überall aufgebaut werden: im Garten ebenso wie auf festem Boden, zum Beispiel auf Balkon und Terrasse sowie im Hinterhof.

Strohballengärtnern bietet ideale Wachstumsbedingungen, ist unkrautfrei, mobil und schnell erfolgreich.

Gärtnern auf Strohballen

Im gleichnamigen Buch Gärtnern auf Strohballen erfahren Gartenfans wie es geht: Autor Folko Kullmann bepflanzt die Ballen nicht nur auf der Oberseite, sondern auch an den Seiten bepflanzen: eine reiche Ernte ist also garantiert!

Kullmann erklärt in seinem Buch, warum Strohballen als Pflanzsubstrat wirken und steht auf dem Weg zum Strohballen-Beet mit Rat und Tat zur Seite.

Er zeigt, welches Stroh sich am besten eignet, was der beste Standort für den ungewöhnlichen Pflanzuntergrund ist und wie die Ballen am besten angeordnet werden, damit die Erntefreude schnell gedeiht.

Werden die Tipps zum richtigen Dünger und der optimalen Bewässerund befolgt, sprießen im neuen flexiblen Garten im Nu Kräuter, Gemüse, Naschobst, Pilze und Blumen.

Folko Kullmann

Folko Kullmann hat in Freising-Weihenstephan Gartenbauwissenschaften mit Schwerpunkt Pflanzenbau studiert und an der Technischen Universität München promoviert.

Nach Stationen in Europas größter Baumschule und im Botanischen Garten Kew, London, sowie einem Volontariat bei einem Stuttgarter Ratgeberverlag lebt er seit 2004 seine grüne Passion nicht nur im Garten und auf dem eigenen Balkon aus, sondern auch als Buchautor und Gartenjournalist, Lektor und Übersetzer von Gartenbüchern.

Seit 2008 betreibt er mit seinem Partner ein auf Gartenbücher und -magazine spezialisiertes Redaktionsbüro in Stuttgart. [BLV, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?