Bio-Basics Nutzgarten: für Einsteiger

Das Buch Bio-Basics Nutzgarten von Marie-Luise Kreuter ist für Themeneinsteiger gemacht: Hier erfahren Neulinge alle Grundlagen, um erfolgreich mit dem Biogärtnern zu beginnen – und möglichst schnell gesundes Gemüse, Obst und Kräuter ernten zu können.

„Die Bibel für Biogärtner“

Biogärten und Nutzgärten liegen im Trend: Wie groß derzeit das Bedürfnis nach Wissen auf diesen Gebieten ist, wird deutlich, wenn man sich einmal die vielen aktuellen Neuerscheinungen des Buchmarkts zu diesen Themen ansieht.

Kaum zu glauben, dass Marie-Luise Kreuters Buch Der Biogarten bereits 1981 erschienen ist und seitdem in über 13 Sprachen übersetzt wurde.

Bio-Basics Nutzgarten: für Einsteiger

Im praktischen Teil ihres kompakten Biogartenführers für Einsteiger macht Kreuter deutlich, was im Gartenalltag besonders wichtig ist:

  • die große Tabelle der biologischen Schädlingsabwehr,
  • eine Übersicht über die biologischen Handelspräparate,
  • eine Darstellung der verschiedenen natürlichen Düngermöglichkeiten sowie
  • zahlreiche Tipps zur Mischkultur.

Die vorgestellten Sorten der Nutzgartenkapitel wurden von der Autorin nach naturgemäßen Gesichtspunkten ausgewählt.

Beim Thema Ziergarten stehen Staudenzüchtungen im Mittelpunkt, die sich in der Erprobung durch den Arbeitskreis Stauden im Sichtungsgarten Weihenstephan bewährt haben.

Bei der Zusammenstellung der Blütengehölze legt Kreuter in Bio-Basics Nutzgarten sowohl auf die Fragen der Ökologie als auch die Schönheit des Erscheinungsbildes großen Wert.

Marie-Luise Kreuter

Marie-Luise Kreuter lernte schon als Kind im elterlichen Garten den Umgang mit Zier- und Nutzpflanzen.

Nach ihrem Ethnologiestudium absolvierte sie beim SWF eine Journalismus-Ausbildung und spezialisierte sich bald auf gärtnerische Themen. Es entstanden zahlreiche Bücher, Artikel sowie Rundfunk- und Fernsehsendungen.

1981 legte sie im Oberbergischen Land einen öffentlichen Biobauerngarten an, der auch als Lehrgarten diente. Im gleichen Jahr erschien auch die 1. Auflage ihres Werkes Der Biogarten, der mittlerweile zum Bestseller avancierte und nunmehr in der 26. Auflage vorliegt.

1985 begleitete Kreuter als Fachberaterin und Autorin den Start der Zeitschrift Kraut und Rüben, die sie viele Jahre als Herausgeberin betreute: Als die „Biogärtnerin der Nation“ verfasste sie viele Bücher und zahllose Zeitschriftenartikel. [GPP, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?