Balkongarten Bücher für grüne Oasen

Am wohlsten fühlt man sich doch zu Hause. Wenn dann auch noch das Wetter stimmt, dann heißt es für viele: Ab auf den Balkon! Balkongarten Bücher zeigen, wie man auch auf nur wenigen Quadratmetern sehr viele Möglichkeiten hat, seiner grünen Gärtnerleidenschaft nachzugehen.

Allerlei Ratgeber bieten jede Menge Tipps, Ideen, Rezepte und Pflanzenvorschläge für Balkon und auch Terrasse:

Mein Balkongarten

Isabell Palmer ist Designerin, Bloggerin und Gärtnerin aus Leidenschaft. Mitten in der Londoner City hat sie sich auf allerkleinstem Raum eine grüne Oase auf ihrem Balkon geschaffen.

In ihrer Balkonoase sprießen Kräuter, Gewürze und die verschiedensten Blumen: Weil Palmer es anfangs so schwierig fand, geeignete Pflanzen und das passende Zubehör zu finden, hat sie ihre Erfahrungen im Buch Mein Balkongarten festgehalten.

Neben grundlegenden Pflanztipps gibt sie auch viele Gestaltungsideen und nennt sehr schmackhafte Kochrezepte, mit denen man die selbstkultivierten Zutaten einfach verarbeiten kann.

Inspirierend sind auch die kreativen Recyclingideen, bei denen ausgediente Haushaltsgegenstände ihren Platz als Pflanzgefäße auf dem Stadtbalkon finden.

Mein Balkongarten ist ein liebevolles und übersichtliches Handbuch für jeden, der bisher geglaubt hat, dass auf seinem Stadtbalkon niemals Platz für Pflanzen wäre.

Urlaub auf Balkonien

Knallige Blüten, knackiges Obst und kostbare Kräuter: Auch ein kleiner Balkongarten kann ein großes Fest für alle Sinne sein – wenn man weiß, wie es geht.

Im Buch Urlaub auf Balkonien von Natalie Faßmann und Monika Kratz finden sich die richtigen Tipps, wie sich Pflanzen auch auf kleinem Raum etablieren lassen.

Mit welchen Farbkontrasten man am besten spielt und welche Pflanzen sich für welche Lichtverhältnisse eignen, wird hier ausführlich besprochen.

Praktisch sind auch die kurzen Hinweise für jeden Monat, so erfährt der Balkongärtner auf einen Blick, was wann zu tun ist.

Der Genuss-Balkon

Was gibt es Schöneres, als sich die eigene Ernte auf der Zunge zergehen zu lassen und sie mit seinen Liebsten zu teilen?

Das Buch Der Genuss-Balkon von Michael Breckwoldt und Gabriele Lindmeir bietet für jede Jahreszeit die passenden kulinarischen Ideen.

Ob Frühlingssalat mit gratiniertem Ziegenkäse, sommerlicher Mascarpone mit frischen Erdbeeren oder ein Wintersalat – Inspirationen für saisonale Gerichte gibt es hier zur Genüge.

Aber auch zum Pflanzen, Basteln und Feiern lädt dieser Ratgeber auf den eigenen Balkon ein. Wer sich wünscht, dass sein kleiner Balkongarten das ganze Jahr über attraktiv bleibt, der ist mit dem Genuss-Balkon gut beraten.

Handbuch Balkon und Terrasse

Wer die Möglichkeit und das Glück hat, sich auf seinem Balkon oder seiner Terrasse pflanzentechnisch so richtig austoben zu können, für den bietet das BLV Handbuch Balkon und Terrasse ein umfangreiches Werk.

Auf 360 großformatigen Seiten stellen Dagmar Strauß, Dorothée Waechter, Tanja Ratsch 200 Pflanzenarten ausführlich vor: dazu kommen Tipps zu 300 Sorten, die sich besonders für den Balkon oder die Terrasse eignen.

Die beiden Hauptteile des Buches, Balkonträume und Terrassenträume, sind nach Jahreszeiten gegliedert, wobei natürlich der Sommer einen Löwenanteil einnimmt.

Darüber hinaus gibt es zwei große Praxisteile, in denen das Wichtigste zur richtigen Pflanzenpflege anschaulich erklärt wird. Über 700 Farbfotos stammen vom Gartenfotografen Friedrich Strauß. [GPP, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?