Stauden am Zaun: Sichtschutz & Akzent Mai23

Stauden am Zaun: Sic...

Stauden am Zaun wachsen durch ihn durch. Und da sage noch einer, Menschen seien neugierig! Wer schon einmal gesehen hat, wie elegant die Pfirsich-Glockenblume [Campanula persicifolia] oder der Storchschnabel [Geranium] ihre Blütenköpfchen durch einen alten Holzzaun strecken, kann sich des...

Stauden für den Herbst: Farbe im Garten Okt06

Stauden für den Herb...

Mit Stauden für den Herbst, die für eine gelungene Gartengestaltung unentbehrlich sind, bringt man einen dritten Höhepunkt in den Garten. Wenn die Tage wieder kürzer werden, warmes Licht durch die Morgennebel dringt und die Spinnweben mit glitzernden Tautropfen bedeckt sind und wie...

Staudenknöterich: be...

Die Familie des Staudenknöterichs beeindruckt durch zahlreiche Arten und Farben: Das leuchtende Rot des Bistorta amplexicaule Speciosum färbt ganze Felder bunt. Es gibt Arten für Steingärten, für Beet-, Rabatten- oder Wildstaudenpflanzungen. Der Knöterich, den es in zahlreichen Gattungen gibt...

Stauden: Standorte die richtig passen Jul24

Stauden: Standorte d...

Wohin gehören Stauden: Standorte die richtig passen sind entscheidend für langlebige, attraktive Gartenbilder! Die Kunst eines Gartengestalters oder Landschaftsarchitekten besteht zum Großteil im Wissen um die Pflanzenverwendung. Pflanzenverwendung wird an einigen Hochschulen unseres Landes...

Stauden des Jahres: Stauden-Übersicht Sep11

Stauden des Jahres: Stauden-Übersicht

Seit 2001 stellt der Bund deutscher Staudengärtner [BdS] jährlich die Staude des Jahres vor, um auf besonders schöne oder pflegeleichte Stauden hinzuweisen. Staudengärtner bieten über 3.000 verschiedene Staudenarten- und Staudensorten an: Viele sind den meisten Gartenbesitzern unbekannt, eine Übersicht der wichtigsten Stauden ist daher hilfreich. Stauden des Jahres: Stauden-Übersicht Schon kleinere Unterschiede zwischen den Arten und Sorten, können über den richtigen Standort entscheiden. Der kann innerhalb einer Gattung von der Wasser liebenden bis zur trockenverträglichen Staude reichen. Auch die unterschiedlichen Farben der Blüten, die...

Knöteriche: duftige ...

Wenn Blütenschaum über Beete tanzt und lebhaft gezeichnete Blätter den Blick anziehen, dann stecken oft Knöteriche dahinter. Als wahre Gartenschätze türmen sie duftige Wolken auf, lassen zarte Rispen schweben oder recken Ähren wie Ausrufezeichen. Mal halten sie sich vornehm zurück, spielen...