Obst: Das Grüner-Daumen-Konzept

Hans-Werner Olligs neuer Ratgeber Obst: Das Grüner-Daumen-Konzept, zeigt das kleine Einmaleins des Obstanbaus und verhilft mit vielen Tipps auch Anfängern schnell zu einer erfolgreichen Ernte.

Obst: Das Grüner-Daumen-Konzept

Eigenes Obst im Garten oder auf dem Balkon bereitet gleich mehrmals Freude: bei der Hege und Pflege und erst recht beim Genuss nach der Ernte.

Damit der Erntesegen üppig ausfällt, muss man sich allerdings übers Jahr ein wenig um die Obstbäume und -sträucher kümmern:

  • Pflanzen,
  • düngen,
  • bewässern,
  • schneiden und
  • Gehölze und Früchte natürlich schützen

…das ist es, worauf es ankommt. – Abgerundet wird das Werk durch Porträts der besten Obstsorten sowie Verwendungstipps mit Rezepten.

Hans-Werner Ollig

Hans-Werner Ollig ist Agraringenieur und auf einem Bauernhof in und mit der Natur aufgewachsen. Mit dem Ratgeber Obst: Das Grüner-Daumen-Konzept, trifft er voll ins Grüne.

Ollig war viele Jahre im obstbaulichen Beratungs- und Versuchswesen tätig und ist seit acht Jahren Leiter der Gartenakademie Rheinland-Pfalz am DLR [Dienstleistungszentrum ländlicher Raum Rheinpfalz] in Neustadt. Seit 2012 ist Ollig außerdem Vizepräsident der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft. [GPP, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?