Mein Selbstversorger-Garten

Das Buch Mein Selbstversorger-Garten Monat für Monat beschreibt, was gerade im Garten zu tun ist: aussäen, pflegen, gießen, ernten. Aber auch genießen und kreativ werden gehört dazu.

Mein Selbstversorger-Garten

Januar, Februar, März, April,… – die Jahresuhr steht niemals still. Und die Gartenuhr erst recht nicht! Im Januar werden Pläne geschmiedet, im März heißt es „ran an den Spaten“ und im Sommer ist große Erntezeit.

Gartenprofis wissen: Jedes Gemüse, jedes Obst und jede Blüten haben ihre Zeit – und brauchen ihre Zeit. Dabei ist es vor allem für Einsteiger schwierig, den Überblick zu behalten.

Leckere Rezepte zeigen, wie man die typischen Früchte oder Gemüse des jeweiligen Monats zubereiten kann. Und die kreativen Vorschläge passen auch zum betreffenden Monat – zum Beispiel:

  • ein Rankgerüst aus Weiden flechten,
  • aromatische Kräuteröle ansetzen oder
  • ein Insektenhotel bauen.

Besonders praktisch: Der Aussaat- und Erntekalender für Einsteiger ist ein hilfreicher Stundenplan für alle Hobbygärtner und Selbstversorger.

Dr. Karen Liebreich

Dr. Karen Liebreich hat in Cambridge Geschichte studiert, als Redakteurin für die BBC gearbeitet und ist Autorin mehrerer Bücher.

Nach einer Zusatz-Ausbildung als Gärtnerin entdeckte sie den verlassenen Chiswick House Kitchen Garden, der unter ihrer Leitung und mit Hilfe von vielen Schulkindern als Community Garden wieder auferstand.

Sie lebt in Chiswick [West-London] und ist nun Leiterin von Abundance London, einem Verein, der das Pflücken und Verwerten von Obst organisiert, das von Gartenbesitzern nicht verwendet werden kann. Auch dabei helfen wieder Schulkinder aus dem Bezirk mit.

Jutta Wagner

Jutta Wagner ist gelernte Gärtnerin und studierte anschließend Landespflege an der TFH Berlin. Danach arbeitete sie in verschiedenen Planungsbüros sowie als freie Gartenplanerin von Hausgärten.

Von 2004 bis 2009 lebte sie in London und kümmerte sich in dieser Zeit in leitender Funktion um die Gestaltung und die Anbauplanung des Chiswick House Kitchen Garden.

Seit 2009 ist sie als freie Gartenplanerin in München tätig. Eines ihrer Hauptprojekte ist die Pflanzplanung für die Landesgartenschau 2013 in Prenzlau [Brandenburg].

Annette Wendland

Annette Wendland arbeitete 13 Jahre im Hotelfach und machte auf internationaler Ebene Karriere. Danach wechselte sie das Metier und studierte am renommierten London College of Printing Fotografie.

Seit 2003 ist sie freiberuflich als Fotografin tätig und hat sich auf Food-, Pflanzen-, Architektur- und Stil-Life-Fotografie spezialisiert. Die Liebe zum Gärtnern erbte sie von ihrer Großmutter, die einen großen Selbstversorgergarten hatte.

Deshalb leitete sie im Chiswick House Kitchen Garden mit Begeisterung die Arbeit mit einer Teenager-Gruppe und war bekannt dafür, die Erträge des Gartens äußerst lecker zu verarbeiten.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?