Gartentechnik.de: frische Gartentipps

Alles neu, macht der Mai!“ Und selbst wenn Sie gerade den Eindruck haben: Keine Sorge! Weder ist alles neu noch haben wir schon Mai.

Tatsächlich ist allerdings eine ganze Menge auf Gartentechnik.de neu und wir läuten einen frischen Start ins Gartenjahr 2013 ein, ohne dabei die 15jährigen Wurzeln der grünen Seiten im Web zu vergessen.

Gartenstart im Februar

Aber zurück zu Hermann Adam von Kamp, der offenbar ein kleiner Miesepeter war: schließlich treibt es echte Gärtner schon im Februar aus dem Haus und in den Garten!

Es lässt sich zwar noch kein „Strauß winden„, statt „Sonnenschein“ fallen hier und da noch ein paar Schneeflocken, aber trotzdem: es kann schon aufgeräumt und vorbereitet werden.

Und die schlichte Wahrheit: Niemand will mehr im Haus hocken! Der Winter ist vorbei. Punkt.

Das lässt sich sogar ganz objektiv messen: zwar nicht mit dem Thermometer, aber der Februar bringt viel mehr Besucher auf Gartentechnik.de als die Zeit von November bis Januar.

Jetzt stellen sich viele Fragen rund um Garten und Pflanzen, die sofort mit frischen Gartentipps beantwortet werden wollen: Eine gute Zeit also, auch online aufzuräumen, umzubauen und Neues zu präsentieren.

Gartentechnik.de: von Links zu News

Gartentechnik.de ging 1998 online: als eine der allerersten Gartenwebsites überhaupt – weltweit! Bis 2001 gab es ausschließlich das Linkverzeichnis rund um Garten, Pflanzen, Grüne Branche.

Erst 2002 kamen die Gartennews und das „G“ hinzu. 2004 erfolgte ein Relaunch, bei dem alle Seiten optisch und strukturell überarbeitet und die Gartennews ausgebaut wurden. Danach folgten viele kleinere Anpassungen.

Heute, 15 Jahre nach dem Start, also geradezu einer Ewigkeit in Onlinejahren, gehen wir einen anderen Weg: Wir starten parallel neu!

Wir erweitern unseren Garten und lassen den alten Teil – vorerst – wie er ist. Wir haben auch dafür viele Pläne, aber jetzt gärtnern wir erst einmal ausschließlich nach vorne.

Lesen und Lesbarkeit

Sie lesen viel: wirklich viel! Und das, obwohl die alten Seiten heute nicht mehr optimal lesbar sind. Genau das wollten wir zuallererst ändern und haben dies hoffentlich für alle erreicht:

  • Eine Schriftart, die sich sehr gut lesen lässt.
  • Eine Schriftgröße, die keine Lupe benötigt.
  • Ein Zeilenabstand, der die Lesbarkeit erhöht.
  • Eine Zeilenbreite für noch einfacheres Lesen.
  • Eine sehr lesefreundliche Textgliederung.
  • Und – endlich! – alles schwarz auf weiß.
    [Tatsächlich ist es dunkelgrün auf weiß.]

Neuer Rasen plus Beet

Der grasgrüne Hintergrund gehört seit 15 Jahren zu Gartentechnik.de – und damit sogar länger als das Logo: Zwei Versuche den Rasen zu entfernen, stießen auf deutlichen Widerstand.

Nach 15 Jahren waren allerdings zwei Verbesserungen überfällig: eine ordentliche Auflösung und eine Auffrischung für eine insgesamt freundlichere, hellere Umgebung.

Daneben bietet der neue Footer, das Beet am Seitenende, eine deutlichere Abgrenzung des eigentlichen Artikels von weiteren Elementen.

Frische Gartentipps

Der vollständige Umbau von Gartentechnik.de wird viele Monate Zeit in Anspruche nehmen und wir möchten größere und kleinere Fehler schon jetzt entschuldigen.

Wir werden in der kommenden Zeit, ganz wie gewohnt, Gartennews rund um Garten, Pflanzen, Technik und natürlich auch viele Termine veröffentlichen.

Parallel werden wir besonders wertvolle alte Artikel überarbeiten, neu publizieren und die frische technische Infrastruktur im Hintergrund stärker nutzbar machen.

Meinungen, Kritik, Wünsche…

Wir freuen uns ganz besonders über Ihr Feedback, am besten direkt auf unserer Facebookseite: Schreiben und diskutieren Sie mit uns den aktuellen Stand und äußern Sie Ihre Wünsche für die Zukunft!

 
[Neal Fowler, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?