Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Paradiesische Gärten

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Paradiesische Gärten

Seit Menschen sesshaft wurden, gibt es Gärten: Der Ursprung des Wortes Garten bedeutet umfriedeter Raum, von der Außenwelt durch Gerten, geschnittene Weiden- oder Haselruten abgegrenzt. In vielen Religionen und Urzeitmythen gilt der Garten sogar als Sinnbild vergangener, gegenwärtiger oder zukünftiger Idylle: Das Paradies ist nicht etwa wilde Natur, sondern ein Lustgarten. Es gibt und gab über ihn viele Vorstellungen: Bei den Kelten war das Paradies der Apfelgarten Avalon und bei den alten Griechen der arkadische Garten der Hesperiden [Nymphen] mit seinen goldenen Äpfeln.

 
Mehr zum Thema: Bäume und Sträucher, Garten, Gartengestaltung, Gärten und Parks, Natur und Umwelt, Pflanzen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

17/12/2010 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Der griechische Philosoph Epikur versammelte seine Anhänger in einem Garten [Kepos], wo er durch seine Lehre Sorglosigkeit und Lebenslust in Aussicht stellte: Im Christentum versinnbildlicht sich das Paradies im Garten Eden. Seit der Aufklärung wurde der Paradiesgarten lange mit einer Urlandschaft gleichgesetzt, wo der Mensch seine durch Kultur und Technik hervorgerufene Entfremdung überwinden könne.

Zwischen Straßen, asphaltierten Plätzen, Verkehrslärm und Alltagstrubel lässt sich im eigenen Garten ein Stück Paradies ins Leben holen: Ein schön gestalteter Garten steigert die Wohn- und Lebensqualität erheblich. Was aber lässt den Garten zum paradiesischen Ort werden? Viele Gartenbesitzer legen besonders Wert auf eine vielfältige Bepflanzung. Statt eines großen Rasens wünschen sie sich Rabatten und Beete, in denen das ganze Jahr über etwas blüht.

Zu einem echten Gartenparadies gehören Gehölze und Stauden, Wasser und am besten ein Hausbaum: Seit der Literatur der Antike wird die Vorstellung einer paradiesischen Landschaft, eines 'lieblichen Ortes' [lateinisch 'locus amoenus'], von schattenspendenden Bäumen und erfrischenden Quellen bestimmt, die nicht dem Nutzen, sondern allein der Freude dienen.

Seit jeher sind Bäume ein Symbol für das Leben: An ihnen zeigt sich besonders deutlich ein Zyklus aus Wachsen und Vergehen. So lässt sich in fast allen Überlieferungen die Vorstellung von einem Weltenbaum finden, der die Achse des Universums bildet. Bei den Nordgermanen war dies eine Esche [Fraxinus]: der Weltenbaum 'Yggdrasil'. Daher stand bereits in den germanischen Gehöften eine Esche, Linde [Tilia] oder Eiche [Quercus] zum Schutz von Haus, Hof und Sippe.

Andere Pflanzen mit paradiesischen Bezügen sind beispielsweise immergrüner Efeu [Hedera helix], der schon im Altertum ewiges Leben versinnbildlichte, sowie die Weiße Lilie [Lilium candidum] als weitverbreitetes Licht-Symbol, deren Schönheit bereits in den biblischen Schriften bewundert wurde: Selbst Salomo sei als König Israels "in all seiner Pracht nicht gekleidet wie eine von ihnen".

Eine Ahnung von paradiesischer Ewigkeit geben darüber hinaus vor allem auch solche Pflanzen, die der Kargheit und Unwirtlichkeit des Winters trotzen, wie etwa die Christ- oder Schneerose [Helleborus niger]: Ihre weißen bis rosafarbenen porzellanfeinen Blüten erscheinen im Dezember und sorgen bis in den März hinein für Lichtblicke im Wintergrau. Die hauchzarten Blüten bilden einen schönen Kontrast zu den immergrünen, ledrigen Blättern. Die Christrose wurde früher als ein Symbol der Hoffnung in Bauerngärten gepflanzt und sollte vor Krankheiten und bösen Geistern schützen.

Ein Garten, der im Winter nichts Grünes zu bieten hat, kann wohl kaum als paradiesisch schön bezeichnet werden: Glücklicherweise gibt es auch zahlreiche Gehölze, die den Garten in der dunklen Jahreszeit mit unterschiedlichen Farben beleben. Weithin leuchten etwa die roten Beeren von Stechpalme [Ilex] und die Früchte des Zierapfels [Malus]. Mit ihrer farbigen Rinde fallen hingegen einige Hartriegelsorten [Cornus] auf, die sich in kräftigem Rot, feurigem Orange oder hellem Grün-Gelb zeigt.

Auch Nadelbäume stehen dem nicht nach: Viele tragen das ganze Jahr über ihre Nadeln nicht nur in Grün, sondern auch in gelben oder bläulichen Nuancen. Mehrere Farben zugleich besitzen die Blätter einiger bodendeckend, kletternd oder zu kleinen Sträuchern wachsenden Kriechspindeln [Euonymus-fortunei-Sorten] - Laubgehölze die auch im Winter nicht kahl werden.

Damit besondere Winterschönheiten auch abends und an trüben Tagen gut sichtbar bleiben, sind Leuchten im Garten von Vorteil: Sparsam verwendet entfalten sie eine geradezu magische Wirkung, wenn sie einzelne Pflanzen in Szene setzen: strahlend schön - ganz wie im Paradies. [BGL/PdM]


Siehe auch:
- Gartenplanung, Gartengestaltung, Gartenrenovierung
- Gartengestaltung: Kunstwerk und Lebensraum
- Die Kunst der Gartengestaltung
- Gartengestaltung und Gartenkunst
- Gartengestaltung für alle Jahreszeiten
- Gartengestaltung für den Winter

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Bäume und Sträucher, Garten, Gartengestaltung, Gärten und Parks, Natur und Umwelt, Pflanzen

 
« Vorherige News: Snapper NXT Line Rasentraktor [16/12/2010]

Der Rasentraktor Snapper NXT Line liefert Innovationen mit dem Drücken des Startknopfes: Inspiriert wurde das Design aus der Automobilindustrie und bietet Bedienelemente, Digitaldisplay und ein neues Schnittsystem mit Seitenauswurfmähwerk. - Snapper wird in Deutschland von der Firma Adolf Telsnig, Herkules Motorgeräte, angeboten. ...mehr

 
» Nächste News: Wintergärten [20/12/2010]

Im Winter wirkt die Welt da draußen manchmal fast wie ein Schwarzweiß-Film: statt leuchtender Farben bestimmen vor allem viele Grau- und Brauntöne und manchmal auch strahlendes Weiß das Bild. Deshalb gewinnen andere Aspekte wie Formen und Strukturen an Bedeutung, die jetzt deutlicher hervortreten. Es gibt manches zu entdecken, das sonst kaum wahrgenommen wird, weil leuchtende Farben ablenken oder der freie Blick durch das Laub sommergrüner Bäume versperrt wurde. Manchmal gibt es auch Momente der Verwunderung, wenn doch die ein oder andere leuchtende Farbe wie ein kräftiges Rot oder ein frisches Gelbgrün im winterlichen Garten entdeckt werden. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Paradiesische Gärten

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de