Solo Rasenmäher 582: besonders leicht

Leistungsstark, mit sauberem Schnittergebnis und als leichtestes Modell in seiner Klasse, ist der neue Solo Rasenmäher 582 Technik für private Hausbesitzer, die Rasenflächen bis 600 Quadratmeter in Schuss halten möchten.

Die spezielle Schnitttechnik mit Lüfterrad sorgt für einen sauberen, gleichmäßigen Schnitt und einen gesunden, schönen Rasen. Ein leiser und vor allem: emissionsarmer Benzinmotor schont die Umwelt und die Nerven der Nachbarn.

Leichtes Rasenmähen mit dem Solo 582

Rasenmähen gehört zu den häufigsten Beschäftigungen von Gartenbesitzern: Wie viel Spaß der Zeitvertreib im Grünen macht, hängt nicht zuletzt von der Technik ab, die für den Grünschnitt zum Einsatz kommt.

Hohe Flächenleistung und Arbeitsfortschritt verbindet der neue Solo Rasenmäher 582 mit geringem Gewicht: 23 Kilogramm inklusive Grasfangsack ersparen dem Benutzer unfreiwilliges Krafttraining.

Der Solo 582 ist damit laut Hersteller der leichtesten Benzinrasenmäher in der Schnittbreite von 40 Zentimetern.

Das Chassis aus einem umweltfreundlichen Polypropylen-Kunststoff macht den Mäher durch seine gleichzeitig elastischen und schlagzähen Eigenschaften nahezu unverwüstlich.

Lüfterrad des Solo Rasenmäher 582

Ein spezielles Lüfterrad sorgt dafür, dass der Rasen sauber, ohne unnötige Ausfransungen und damit gesund gekürzt wird.

Das Lüfterrad des Solo Rasenmäher 582 ist unter dem Messer angebracht und erzeugt einen zusätzlichen Luftstrom, der die Grashalme aufrichtet, so dass sie sauber abgeschnitten und nicht abgerissen werden können.

Zugleich unterstützt der Luftstrom den Abtransport des geschnittenen Grases in den Grasfangsack und seine vollständige Befüllung: auch bei feuchtem Grasschnitt oder herbstlichem Laub.

Messer und optionales Mulchkit

Das Messer selbst ist robust und trägt mit seinem präzisen langzeitstabilen Schliff zum sauberen Schnittbild bei.

Mit einem bewährten Mulchkit, das optional als Zubehör erhältlich ist, lässt sich der Solo 582 auch zum Mulchmäher umrüsten: So kann der Grasschnitt ohne Zusatzarbeit in den Boden eingearbeitet werden und zur Nährstoffversorgung beitragen.

Einfaches Mähen in neuem Design

Das neue Design macht den Mäher auch optisch so leicht und schlank wie er tatsächlich ist:

  • Der Holm lässt sich werkzeugfrei in drei Stufen an die Größe des Benutzers anpassen.
  • Ein Softgrip-Überzug an der Grifffläche macht die Bedienung angenehmer.
  • Der Holm kann für platzsparende Verstauung ebenfalls werkzeuglos eingeklappt werden.
  • Insgesamt 3 integrierte Griffe – vorn auf dem Anstoßschutz, auf dem Grasfangsack sowie am hinteren Chassis sorgen für sicheren und leichten Transport und eine einfache Entnahme des Grasfangs zur Entleerung.

Leistunsfähig und umweltfreundlich

Der Motor des Solo Rasenmäher 582 ist mit starken 140 Kubikzentimetern genau richtig dimensioniert für Flächen bis 600 Quadratmetern: Er verbindet ein geringes Eigengewicht mit gutem Drehmoment.

Über einen mechanischen Regler bleiben die Drehzahlen auch bei wechselnden Bedingungen und Grashöhen gleichmäßig hoch, was neben dem Lüfterrad und dem scharfen Messer für einen gleichmäßigen, sauberen Schnitt wichtig ist.

Die Abgaswerte liegen laut Hersteller 25 Prozent unter den derzeit vorgeschriebenen Werten: Der Super-Low-Tone-Auspuff schont die Nerven der Nachbarn. Eine ReadyStart-Funktion macht das Starten auch bei kaltem Motor ohne Choke und Primer möglich.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?