Querbeet 2015: großes Gartenjahrbuch

Die drei Autoren von Querbeet 2015, Tobias Bode, Sabina Nitsche und Julia Schade, berichten zusammen mit zwölf Experten des TV-Magazins über Aktuelles und Traditionelles rund um den Garten.

Querbeet

Das Magazin Querbeet läuft seit 1998 erfolgreich im Bayrischen Fernsehen. Es ist eine der letzten klassischen Gartensendungen in der deutschen TV-Landschaft. Zum sechsten Mal erscheint nun ein Begleitbuch zur Sendung.

Querbeet 2015

Im Buch Querbeet 2015 präsentieren die Autoren in den monatlichen Rubriken besondere Zier- und Kübelpflanzen, alte und neue Gemüsearten und geben Tipps zu Anbau, Pflege, Schädlingsbekämpfung, Ernte und Verarbeitung.

Genau wie in der Fernsehsendung werden darüber hinaus noch weitere verwandte Themen angerissen: beispielsweise einige berühmte Gärten Europas vorgestellt, die Grundlagen der Hühnerhaltung erklärt oder gezeigt, wie man aus Pflanzen Putzmittel herstellen kann.

Die Autoren

Tobias Bode ist gelernter Landschaftsgärtner und hat Landschaftsarchitektur studiert: Er verfügt über fundiertes Wissen rund um das Thema Garten.

Sabrina Nitsche ist eine Frau für alle Fälle: Bei ihr blühen auf Balkon und Terrasse neben Apfelbäumen und Stauden auch Blumenwiesenmischungen. Sie arbeitet als Querbeet-Autorin sowohl vor als auch hinter der Kamera.

Julia Schade stellt sich mit Witz und Sachverstand jeder Herausforderung: egal ob Zierpflanze oder Nutzpflanze. Mit viel Einsatz widmet sie sich auch den Themen Pflanzenernährung und -gesundheit. [Cadmos, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?