Mini-Farming: Selbstversorgung im Garten

Dass ein ganzheitliches Leben mit Selbstversorgung schon ab einer Fläche von 20 Quadratmetern möglich ist, zeigt Brunhilde Bross-Burkhardt in ihrem praktischen Buch Mini-Farming.

Mini-Farming: Selbstversorgung im Garten

Der Traum von eigenem Obst und Gemüse, Kräutern und sogar Tieren im Garten – und damit die Unabhängigkeit von Supermarktgemüse und Co. – steckt in vielen Gärtnern.

Wer sich geschickt anstellt, kann sich über viele Monate hinweg mit selbst gezogenem Gemüse versorgen.

Ein ausgeklügeltes Modulsystem ermöglicht das Zusammenstellen verschiedener Nutzgarten-Bausteine und bietet neben Erdbeeren und Zucchini auch Platz für Hühnerstall oder Bienenstock.

Die Autorin beschreibt, wie man Feldfrüchte, Gemüse, Obst und Kräuter möglichst platzsparend und effektiv anbaut.

Außerdem gibt sie Tipps zur Haltung von Geflügel, Kaninchen, Schafen, Bienen und anderen Kleintieren.

Das Buch enthält als Extra zehn komplette Mini-Farming-Modelle mit Plänen und konkreten Ertragstabellen.

Brunhilde Bross-Burkhardt

Dr. rer. agr. Brunhilde Bross-Burkhardt arbeitet als Fachjournalistin und Buchautorin mit den Schwerpunkten Botanik und Gartenbau sowie Garten- und Agrargeschichte.

Die Naturfreundin will ihr Publikum für die wunderbare Pflanzenwelt mit ihrer Formen- und Farbenvielfalt begeistern. Ihr praxisorientiertes Wissen gibt sie in Vorträgen und bei Exkursionen weiter.

Neben zahlreichen Artikeln in landwirtschaftlichen und gärtnerischen Fachzeitschriften hat sie etwa zwei Dutzend Bücher über Gemüse, Kräuter und Blumen sowie über garten- und kulturgeschichtliche Themen veröffentlicht. [BLV, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?