Gartengestaltung ohne Blüte

Wer in seinem Garten farbige Akzente setzen möchte, entscheidet sich meist für Pflanzen mit auffallenden Blüten: Dabei ist auch eine Gartengestaltung ohne Blüte möglich! Die Vielfalt der Blattfarben vieler Gehölze und Stauden bietet zahlreiche Möglichkeiten, seine Außenanlagen zu gestalten und dabei erlesenen Geschmack zu zeigen: mit Pflanzen, die durch goldgelbes, rotes oder gemustertes Laub oder Nadeln aus dem Rahmen fallen. Gartengestaltung ohne Blüte Gehölze, deren Blätter ungewöhnliche Farben haben, wirken besonders eindrucksvoll, wenn sie gekonnt mit grünlaubigen Pflanzen kombiniert werden. Die Gold-Gleditschie [Gleditsia...

Frühlingsphlox für Garten und Kübel Apr02

Frühlingsphlox für G...

Der Frühlingsphlox stillt im Frühling die Sehnsucht nach Farben: die langen dunklen Wintertage gehören endlich der Vergangenheit an. Für den Phlox beginnt mit den Frühlingsphloxen die erste Hoch-Zeit: Frühlingsphloxe werden wegen ihrer starken Farben sehr geschätzt. Der Fachmann unterscheidet...

Phlox: Abwechslung mit Flammenblumen Nov10

Phlox: Abwechslung m...

Phlox gehört zur Familie der Himmelsleitergewächse [Polemoniaceae]: Phlox stammen ursprünglich aus Nordamerika und besiedeln dort ein Gebiet, das sich über 1.000 Kilometer – von Illinois im Norden bis nach Georgia in den Südstaaten und damit durch verschiedene Klimazonen erstreckt....