Molekulare Gärten auf der LGS Gießen

13 Molekulare Gärten auf der LGS Gießen haben sich in den letzten Wochen zu einem Magneten unter den zahlreichen Gartenschaubesuchern entwickelt.

Molekulare Gärten auf der LGS Gießen

Auf jeweils 100 Quadratmeter Flächengröße, deren runde Form an die Symmetrie von Molekülen erinnert, wird die gesamte Vielfalt um die Gestaltung des Gartens in abwechslungsreichen Gartensituationen dargestellt, denen ganz verschiedene Gestaltungsideen und -philosophien zugrunde liegen:

  • von „der pflanzlichen Zelle”,
  • über das „Wohlfühlzimmer in der Natur”
  • bis hin zum „Garten unter der Lupe”

Kreative Grüne Branche

Die Verbände aus der Grünen Branche haben mit den Molekularen Gärten einen ganz besonderen Beitrag zur Landesgartenschau Gießen geleistet.

Garten- und Landschaftsarchitekten übernahmen einen Großteil der Planung der 13 Themengärten und entwickelten die Ideen für die einzelnen Flächen.

Mitgliedsbetriebe des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e.V. setzten die Planungen kompetent um, und zeigen in der Verwendung unterschiedlichster Materialien, die ganze Bandbreite des Garten- und Landschaftsbaus.

Ideen für Jedermann

Häufig steht die Blütenfarbe im Mittelpunkt: Farbklänge aus zwei oder drei Farben werden ebenso präsentiert wie die bunt verschwenderische Vielfalt von Rosen oder anderer pflanzlicher Raritäten.

Wieder andere Gärten leben von der Kombination unterschiedlichster Materialien, zeigen lauschige Sitzplätze, Zonen des Rückzuges.

Selbst in kleineren Gärten können solche Anlagen durch den Fachbetrieb des Garten- und Landschaftsbaus erstellt werden.

Bis zum Ende der LGS Gießen am 05. Oktober 2014 findet jeweils um 14:30 Uhr [Samstag und Sonntag] eine fachliche Führung durch die Molekularen Gärten statt: Treffpunkt ist immer am Gärtnertreff in der Wieseckaue.

LGS Gießen 2014

Vom 26. April bis 05. Oktober öffnet die LGS Gießen 2014 ihre Tore – und besticht dabei mit einer Besonderheit:

Durch ihre direkte Lage im Herzen der Stadt rückt diese Landesgartenschau ganz nah an die Einwohner heran und macht damit das Motto der Veranstaltung erlebbar – „Auf zu neuen Ufern!“

Mit der LGS Gießen 2014 bietet sich die einmalige Gelegenheit, die Auenbereiche Wieseckaue und Lahnaue zu attraktiven Naherholungsgebieten in der Stadt zu gestalten, die selbst eine verbindende und überbrückende Qualität entwickeln.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?