IGS Hamburg: Spannendes Finale

Mit einem spannenden Finale schließt die IGS Hamburg 2013 am Wochenende des 12. und 13. Oktober ihre Tore.

In den beiden Blumenhallen läuten bereits im Vorwege die große Abschlussschau Goodbye Johnny, warst mein bester Freund sowie die Hallenschau Flussaufwärts, von der Elbe an die Havel die Abschlussfeierlichkeiten ein.

IGS Hamburg: Spannendes Finale

Am 12. Oktober wird es dann bunt mit der Multimedia-Show Colors of Nature – Klangfarben der Natur. Bevor Stefan Gwildis und Band zum krönenden Abschluss am 13. Oktober mit dem Programm frei händig die IGS-Bühne entert, wird es offiziell:

Die offizielle Abschlussfeier, beginnt am 13. Oktober um 18.00 Uhr auf der Hauptbühne Süd. Den musikalischen Rahmen liefern unter anderem JoCo [Pop aus Ostfriesland] und Jochen Wiegand mit der Park-Band The Walking Bushman.

Mit einem Grußwort überreicht anschließend Dr. Dorothee Stapelfeldt, Zweite Bürgermeisterin Hamburgs, das Staffelholz an die BuGa 2015 Havelregion, die sich und das Havelland ebenfalls kurz präsentieren wird.

12. Oktober: Colors of Nature

Bei der Show Colours of Nature – Klangfarben der Natur – am 12. Oktober 2013, 20.30 bis 23.00 Uhr, Hauptbühne Süd, verbindet sich Klassisches mit Modernem:

Solisten, die mit Harfe, Violine, Klavier sowie mit modernen elektronischen Keyboardsounds, im zeitgenössischen Stil zu den schönsten Melodien von Tschaikowski, Translateur und aus Antonio Vivaldis Vier Jahreszeiten das Publikum begeistern.

Jede Jahreszeit wird mit einem pompösen Feuerwerk aufwendig in Szene gesetzt. Dabei harmonieren Großbildprojektionen, Licht- und Laseranimationen in einem spektakulären Schauspiel, welches erstmalig in dieser Dimension dargeboten wird.

Geschichte und Gegenwart, Klassische Musik, Jazz und Pop begegnen sich auf eindrucksvolle Weise, inszeniert durch das Kammerorchester in einer einzigartigen Multimediashow.

13. Oktober: Öffentliche Abschlussfeier

Am 13. Oktober 2013 von 18.00 bis 19.15 Uhr findet die offizielle Abschlussfeier auf der Hauptbühne Süd statt:

Die Band JoCo, der Jugend-Show Musikkorps Ahoy Hamburg und Jochen Wiegand mit der IGS-Parkband, The Walking Bushmen, bilden den musikalischen Rahmen der Feier.

Dorothee Stapelfeldt, Hamburgs Zweite Bürgermeisterin, überreicht mit einem Grußwort  das Staffelholz an die BuGa 2015 Havelregion. Das Staffelholz in Empfang nehmen werden die Vertreter der fünf BuGa-Kommunen.

13. Oktober: Stefan Gwildis und Band

Zum krönenden Abschluss entern Stefan Gwildis und Band gegen 19.30 Uhr die IGS-Bühne. Mal nachdenklich, mal romantisch, mal flapsig-locker-flockig, so kommt das aktuelle Album frei händig von Stefan Gwildis daher.

Und mit seinem gleichnamigen Programm wird der stimmgewaltige 54jährige auch das Gartenschau-Publikum garantiert im Sturm erobern.

Der geborene Entertainer“ [Frankfurter Neue Presse] garantiert einen musikalisch höchst abwechslungsreichen Abend.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?