DiGa 2014: Ambiente in Süddeutschland

Die DiGa 2014 bieten mit Gartenmessen und Gartenfestivals in Süddeutschland regionale, überregionale sowie internationale Aussteller und kostenfreie Gartenseminare und Gartenvorträge.

Das schöne Ambiente auch historischer Klosteranlagen und Schlösser lockt Gartenfreunde: Vor allem Schaugärten und Pflanzen, Floristik, Gartenmöbel, Gartenaccessoires und Gartentechnik ziehen viele Besucher in ihren Bann.

DiGa Gartenmessen

Die DiGA Gartenmessen sollen auch in 2014 wieder Besuchern und Ausstellern als Verkaufsmesse und Informationsplattform zur Verfügung stehen.

An exklusiven Standorten in ausgesuchten Regionen Deutschlands finden sich Menschen ein, die alle eines gemeinsam haben: die Freude am Gärtnern und Lust an den schönen Dingen des Lebens.

Praktisch ist der Depotservice: Alles, was bereits erworben wurde, aber nicht unnötig mit kann kostenlos in einem Depot direkt an der Kasse hinterlegt und dort direkt mit dem Auto abgeholt werden.

DiGa Seminare und Vorträge

Im Eintrittspreis der DiGA sind die Gartenseminare und Gartenvorträge mit inbegriffen.

Die lange Berufserfahrung ermöglicht es den Referenten, nicht nur eine Vielzahl an Ideen parat zu haben, sie zeigen auch das dafür notwendige Know-how, die gestalterischen Möglichkeiten technisch umzusetzen.

In den stündlichen Seminaren werden dem Publikum durch Vorführen und Erklären beides gezeigt.

DiGa 2014 im Überblick

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?