Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Schwarze Tulpen

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Schwarze Tulpen

Schwarz ist eine aufregende und widersprüchliche Farbe: Sie steht für Exklusivität und Luxus. Auch in der Mode spielt sie immer eine große Rolle. Brautkleider beispielsweise waren um 1900 meistens nicht weiß, sondern schwarz. Schwarz hat einen hohen Symbolgehalt, es steht für Würde und Autorität. Ein schwarzer Talar zum Beispiel ist die offizielle Arbeitskleidung von Richtern. Diese Farbe signalisiert aber auch festliche Eleganz und geheimnisvolle Magie. Etwas Geheimnisvolles haben jene Pflanzen an sich, die dunkle, fast schwarze Blüten haben, wie die Tulpe 'Queen of Night', zu Deutsch also 'Königin der Nacht'.

 
Mehr zum Thema: Pflanzen, Tulpen, Zwiebelblumen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

13/06/2007 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Blumen mit fast schwarzen Blüten sind selten im Pflanzenreich: Sie haben etwas Unergründliches und Rätselhaftes an sich. Was beim Blick auf die Blüten als Schwarz empfunden wird, ist oft ein sehr dunkles Braun, Purpurrot oder dunkles Violett wie auch bei der 'Queen of Night'. Je nachdem wie das Licht auf die Blüten fällt, verändert sich der Eindruck der Farbe: Die sonst schwarz anmutenden Blüten erscheinen auf einmal eher purpurrot oder rotbraun. Diese changierenden Nuancen verleihen dunklen, fast nachtschwarzen Blüten ihren besonderen Zauber. Das trifft auch auf die 'Queen of Night' zu, deren Blütenblätter ein Farbenspiel von dunklem Violett bis samtigem Schwarz bieten. Einige wenige andere Tulpen haben ebenfalls fast schwarze Blüten. 'Ronaldo' ist eine sehr dunkle Triumph-Tulpe mit klassisch-schönen, elegant geformten Blüten. Sehr eigenwillig wirkt 'Black Parrot'. Sie gehört zu den Papagei-Tulpen und hat dunkelviolette, schwarz anmutende Blütenblätter mit geschlitzten Rändern. Auch die von der 'Queen of Night' abstammende, gefüllt blühende Tulpe 'Black Hero' hat sehr dunkle, fast schwarze Blüten.

Die Suche nach einer wirklich schwarzen Tulpe beflügelt die Züchter seit Jahrhunderten: Alexandre Dumas, der mit dem Buch 'Der Graf von Monte Christo' berühmt wurde, hat dieser Sehnsucht nach einer ganz besonderen Tulpe mit seinem mitreißenden Roman 'La Tulipe Noire' ein literarisches Denkmal gesetzt. Die Erzählung spielt im 17. Jahrhundert zur Zeit der Tulpomanie in den Niederlanden und schildert, wie Cornelius van Baerle vielen Widerständen zum Trotz die schwarze Tulpe findet. Die Geschichte inspirierte viele zur Suche nach der einen, ganz besonderen Blume, doch es ist bisher keinem gelungen, eine völlig schwarz blühende Tulpe zu züchten. Angeregt vom Titel des Romans wurde 1963 sogar ein Film mit Alain Delon gedreht, allerdings mit einer anderen Handlung. Es gibt auch ein Museum mit dem Namen 'De Zwarte Tulp' [Die Schwarze Tulpe], das sich in Lisse, dem Herzen des niederländischen Blumenzwiebelanbaugebietes, befindet. Es widmet sich nicht nur der Tulpe, sondern zeigt außerdem die Geschichte der Blumenzwiebelkultur und die Entwicklung jener Region in den Niederlanden, die als 'bollenstreek' bezeichnet wird.

Die 'Queen of Night' ist eine späte, im Mai blühende Tulpe, die bis zu 6o cm hoch wird: Sie eignet sich gut für Beete, große Pflanzgefäße und auch als außergewöhnliche Schnittblume. Diese Tulpe wirkt mit ihren einfachen, edel anmutenden Blüten und dem kräftigen, dunklen Farbton sehr elegant. Die Zwiebeln werden im Herbst im Abstand von 1o cm etwa 15 cm tief gepflanzt. Zu dem Zeitpunkt brauchen sie noch keinen Dünger, denn Nährstoffe zum Austrieb im nächsten Jahr sind in den Zwiebeln gespeichert. Wenn sie aber auch in den Folgejahren wieder blühen soll, ist es ratsam, sie nach dem Austrieb oder nach der Blüte zu düngen.

Pflanzen mit fast schwarzen Blüten umgeben die Aura des Besonderen: Sie sind botanische Kleinode, die einen Standort verdient haben, an dem sie gut zur Geltung kommen. Ein Beet, in dem nur Pflanzen mit dunklen Blüten wachsen, kann schnell etwas zu düster wirken. Gut kombiniert mit anderen Farben entstehen jedoch eindrucksvolle Kompositionen. Besonders prägnant sind die dunklen Blüten vor einem weißen Hintergrund oder in Kombination mit weiß blühenden Tulpen. Wichtig ist, dass auch die anderen Tulpen wie die 'Queen of Night' zu der Gruppe der Spätblühenden gehören, damit alle im gleichen Zeitraum ihre Blüten öffnen. Schöne Partner sind zum Beispiel die Gefüllte Tulpe 'Mount Tacoma' mit reinweißen Blüten und die Triumph-Tulpe 'Shirley', deren weiße Blütenblätter zum Rand hin zartviolett gefärbt sind. Auch gelb blühende Sorten sind gute, kontrastreiche Begleiter - je heller und zarter das Gelb ist, umso mehr verstärken sich die Pflanzen gegenseitig in ihrer Wirkung. Wenn kein heller Hintergrund zur Verfügung steht, sollte die 'Queen of Night' möglichst nah am Wegrand oder am Sitzplatz gepflanzt werden, damit man sie besonders gut sehen kann. [IZB]


Siehe auch:
- Die Tulpe: Königin der Frühlingsblumen
- Tulpen: schön und exzentrisch
- Tulpen: Die Kraft der Blumen
- Tulpen: Schätze aus Persien

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Pflanzen, Tulpen, Zwiebelblumen

 
« Vorherige News: Grüne Klasse auf der BuGa 2007 [13/06/2007]

Natürlich hat die Projektleiterin der Grünen Klasse! auf der Bundesgartenschau 2007, Ulrike Müller, mit dem Erfolg des umweltpädagogischen Angebots gerechnet: Die erste Auswertung nach dem BUGA-Start hat die Organisatoren des Klassenzimmers im Grünen aber mehr als positiv überrascht. Sie konnten zu diesem Zeitpunkt bereits 8oo Buchungen ihrer Angebote zählen. ...mehr

 
» Nächste News: Pfingstrosen versüßen den Juni [14/06/2007]

Wie fluffige pastellfarbene Wattebäusche sehen sie aus, fühlen sich samtig weich an und duften süß wie Zuckerwatte: die riesigen gefüllten Blüten der Pfingstrosen [Paeonia] sind im Juni einfach unübertrefflich, denn dann blühen sie in leuchtendem Karminrot, zartem Rosa oder reinem Weiß. Die bekanntesten Pfingstrosen zählen zu den Stauden. Ihre oberirdischen krautigen Triebe ziehen sich im Winter in den Boden zurück. Im folgenden Frühjahr treiben sie aber aus dem Wurzelballen wieder aus - und werden von Jahr zu Jahr kräftiger im Wuchs. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Schwarze Tulpen

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de