Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Indian Summer im Garten

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Indian Summer im Garten

Karl der Große soll ihn Weinmonat genannt haben. Dachsmonat nennen ihn die Jäger. Die Rede ist vom Oktober, der im alten Rom noch der achte Monat des Jahres war und daher nach octo, der Zahl Acht, benannt ist. Und der Oktober meint es gut mit uns: Meist erscheint er als Schönwetterperiode und seine nebligen Schleier legen einen geheimnisvollen Zauber über Wiesen und Felder. Milder Sonnenschein gießt Zucker in Früchte und Wein. Kräftige Winde wirbeln Papierdrachen umher und viele Gehölze und Stauden zeigen sich in ihrem schönsten Festkleid aus leuchtendem Herbstlaub. Ganz von selbst entsteht eine friedliche, wohlige Stimmung, ausgelöst von der Prahllust des Oktobers und dem nahenden Winter. Wen zieht es jetzt nicht hinaus in goldene Wälder und Parks?

 
Mehr zum Thema: Bäume und Sträucher, Garten, Gartengestaltung, Natur und Umwelt

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

10/10/2006 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Glücklich diejenigen, die ihren eigenen Indian Summer zu Hause haben: denn bei der Pflanzenauswahl für den Garten achten sie nicht nur auf die Blütenpracht. In den letzten Monaten des Jahres sehnt sich Mensch besonders nach Farbe. Mit dem flachen Sonnenstand entstehen im Oktober faszinierende Lichtspiele durch die unterschiedlichen Verfärbungen der Blätter oder den prächtigen Fruchtschmuck. Herrlich, wenn der Garten klug angelegt ist und an die Verwandlung im Herbst gedacht wurde: Der Oktober entzündet dann ein wahres Herbstfeuerwerk!

Rot, Orange und Braun sind die tiefen, warmen Farben des Herbstes: Nicht zu vergessen natürlich Gelb, die nächste Farbe am Licht, ohne das der Goldene Oktober nicht seinen schillernden Beinamen hätte! Man braucht sich nur einmal den Fächerbaum [Ginkgo] anzuschauen, um zu wissen, warum der Herbst als goldene Jahreszeit gilt. Die außergewöhnlich geformten Blätter des Ginkgo färben sich von einem frischen Grün im Sommer in ein prachtvolles, leuchtendes Goldgelb im Herbst. Auch sonst ist der Baum ungewöhnlich: Er gilt als lebendes Fossil, existierte er doch schon zu Zeiten der Dinosaurier.

Ein anderes Gehölz mit schönem Herbstlaub ist die Kornelkirsche [Cornus mas], deren Blätter sich gelb bis rotorange verfärben: Auch manche Magnolien und einige der vielgestaltigen, anspruchslosen Spiersträucher [Spiraea] zeigen sich im Oktober im farbigen Kleid. Ein kleiner Baum mit großer Wirkung ist der Feld-Ahorn [Acer campestre] 'Elsrijk'. Seine Blätter verfärben sich leuchtend gelb und verbleiben lange an den Zweigen. Es sind aber nicht nur die Blätter in den typischen Herbsttönen, die den Oktober so golden machen.

Zusätzlich legen viele Pflanzen 'Perlen' an: Allen voran die Zieräpfel [Malus], die besonders üppigen Fruchtschmuck tragen. Die Mini-Äpfel gibt es von strahlendem Gelb über Orangetöne bis hin zu dunklem Rot. Auffällig gelb entzünden sich auch die Früchte der dornlosen Scheinquitte [Chaenomeles] 'Cido', die einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt haben und sich gut zu Gelee oder Obstsaft verarbeiten lassen. Lichtblicke setzen im Garten außerdem gelbnadelige Koniferen, und das sogar das ganze Jahr über. Vor allem unter den Eiben [Taxus baccata], Scheinzypressen [Chamaecyparis] und Wacholdern [Juniperus communis] finden sich solche goldenen Schätze.

Angesichts der kunstvollen Anmutung der Natur im Herbst drängt sich die Frage nach dem Künstler auf: Wer also bringt die Farbe aufs Blatt? Für das sommerliche Grün ist der Blattfarbstoff Chlorophyll verantwortlich, eine Substanz, die chemisch sehr eng mit dem Blutfarbstoff Hämoglobin verwandt ist. Mit Hilfe des Chlorophylls sind grüne Pflanzen in der Lage, über das Sonnenlicht die für sie lebenswichtigen Verbindungen aufzubauen. Durch die im Herbst abnehmende Tageslänge und immer schwächere Sonneneinstrahlung wird das Chlorophyll allmählich abgebaut und als Reservestoff in Stamm und Wurzeln eingelagert. Denn es wäre doch Verschwendung, würfen die Bäume mit ihren Blättern im Winter auch solche kostbaren Substanzen weg! Durch das Verschwinden des Chlorophylls kommen die Farben zum Vorschein, die den ganzen Sommer schon vorhanden waren: Karotine und Xanthophylle. Im Oktober bilden die Blätter also keine neuen Farben aus - lediglich das Grün verschwindet. Wie schön! [PdM]


Siehe auch:
- Gartenkalender Oktober
- Bunte Blätter: das Herbstfeuerwerk ist da
- Der Herbst: Ein Gartenfest mit vielen Stars
- Heidegarten: Farbe im Herbst dank Heidepflanzen
- Das Gartenjahr beginnt im Herbst
- Beerensträucher für den Herbst
- Pflanzzeit Herbst
- Chrysanthemen für einen leuchtenden Herbst
- Herbst im Blumenkasten
- Bunte Blätter: das Herbstfeuerwerk ist da
- Warum werden die Blätter im Herbst eigentlich bunt

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Bäume und Sträucher, Garten, Gartengestaltung, Natur und Umwelt

 
« Vorherige News: Unreife Tomaten nachreifen lassen [09/10/2006]

Oft hängen im Herbst, wenn die Nachttemperaturen unter 1o bis 12 Grad Celsius fallen, noch ganze Trauben von Tomaten an den Stöcken: Diese reifen im Freien nicht mehr aus. Sie zeigen häufig dunkelgrüne Streifen und manchmal glasige Stellen. Dieser Schaden ist wird durch den kalten Tau verursacht, der sich auf den Früchten niederschlägt. Um trotzdem noch die letzten Tomaten zu genießen, muss man die grünen Früchte rechtszeitig ernten und nachreifen lassen. ...mehr

 
» Nächste News: Filoc: Sägeketten schärfen leicht gemacht [10/10/2006]

Haben Sie sich schon immer gewünscht, die Sägeketten Ihrer Motorsägen überall und schnell schärfen zu können? Filoc ist der Name eines neuen, weltweit patentierten Werkzeugs, das Ihre Sägeketten nach etwas Übung in circa 1 Minute feilt: Die Grundidee der Filoc besteht darin, es allen Benutzern möglich zu machen, die Motorsäge jederzeit und an jedem Ort, also auch draußen im Wald, nur unter Zuhilfenahme eines Akkuschraubers in Rekordzeit zu schärfen. Und dies ganz ohne die bekannten Schwierigkeiten herkömmlicher Methoden. Die Filoc ist eine spiralförmige Diamantfeile, die wie eine Schraube durch die Sägezähne läuft, diese dabei schärft und die Kette vorschiebt. Jeder ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Indian Summer im Garten

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de