Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Blumenzwiebeln: Alle Macht den Farben

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Blumenzwiebeln: Alle Macht den Farben

Der Startschuss ist gefallen: Seit kurzem stehen alle Signale auf Grün, damit der nächste Frühling bunt wird. Jetzt können Krokusse, Tulpen, Hyazinthen und die anderen frühblühenden Zwiebeln und Knollen gepflanzt werden. Es lohnt sich, zeitig zu starten, denn zu Beginn der Pflanzzeit ist die Auswahl besonders groß. Dadurch ist es leichter, die Lieblingssorte oder außergewöhnliche Zwiebeln und Knollen zu bekommen. Wer gerne Neues ausprobiert oder Frühlingsblumen mit leuchtenden Farben liebt, wird bei Blumenzwiebeln und Knollen jetzt ebenfalls schnell fündig.

 
Mehr zum Thema: Gartenarbeit, Gartengestaltung, Pflanzen, Tulpen, Zwiebelblumen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

07/09/2005 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Zwiebeln und Knollen sind ganz unauffällig, doch sie haben es in sich: Gerade weil man nicht sieht, welche Kraft in ihnen steckt, ist es spannend, ihre Verwandlung vom kleinen, unscheinbaren Etwas zur fröhlich-bunten Frühlingsblume mitzuerleben. Sowohl im Garten als auch auf Balkon und Terrasse lässt sich ihre Entwicklung beobachten, denn Blumenzwiebeln können gut in Töpfe oder Balkonkästen gepflanzt werden. So lässt sich schon vor Frühlingsbeginn vom warmen Wohnzimmer aus mitverfolgen, wie die Welt draußen nach den trüben, grauen Wintertagen wieder freundlicher und bunter wird.

Wie bunt sich der kommende Frühling zeigt, hat jeder selbst in der Hand, denn die Farbenvielfalt bei Tulpen, Hyazinthen und Co. ist groß: Poppig-bunte Gefäße und farbenfrohe Gartenaccessoires sind eine ausgezeichnete Ergänzung für diese Frühlingsblüher, denn sie verstärken den fröhlichen Eindruck.

Die Auswahl im Blumenzwiebelsortiment ist groß und so ist fast alles möglich: Vom Minigarten auf dem Balkon mit Zwiebelblumen Ton-in-Ton bis hin zur Blumenwiese in allen Farben des Regenbogens. Reines Schneeweiß, leuchtendes Gelb und Orange, die verschiedensten Rosa- und Rottöne, viele Blaunuancen und sogar tiefdunkles Violett, das beinahe schwarz wirkt. Zwiebelblumen bieten eine schier unerschöpfliche Fülle an Farben und auch an Formen:

Beispiele für diese vielgestaltige Pflanzengruppe sind Vorfrühlingsanemonen [Anemone blanda] mit sternförmigen Blüten, Traubenhyazinthen [Muscari] mit ihren kleinen Blütentürmen aus unzähligen Miniaturglöckchen, elegant geschwungene und spitz zulaufende Blütenblätter bei den so genannten Lilienblütigen Tulpen sowie Narzissen mit gefüllten, gefransten oder reifrockähnlichen Blüten.

Man braucht keinen Grünen Daumen, um mit Blumenzwiebeln und Knollen Erfolg zu haben: Wichtig ist gut durchlässiger Boden, denn Zwiebeln und Knollen vertragen keine Staunässe. Gefäße sollten unbedingt Löcher im Boden haben, damit überschüssiges Gieß- oder Regenwasser gut abfließen kann. Damit der Frühling kunterbunt wird, muss im Herbst schon der 'Grundstein' gelegt werden:

Die Zwiebeln von Tulpen, Hyazinthen und Co. brauchen die Kälte des Winters für ihre Entwicklung und müssen deshalb im Herbst, ab September, gepflanzt werden. Es gibt einige wenige Ausnahmen bei den im Herbst angebotenen Zwiebeln, doch auf der Verpackung ist normalerweise angegeben, welche Sorten den Winter nicht draußen verbringen können. Dazu zählen die Weihnachtsnarzissen wie 'Paperwhite', die schon im Winter im Haus auf Gläsern oder auf Kieselsteinen zur Blüte gebracht werden.

Narzissen bieten einige Überraschungen: Die meisten Menschen denken bei diesen Zwiebelblumen sofort an leuchtend gelbe Osterglocken, doch es gibt auch weiße und mehrfarbige Narzissen. Ähnliches gilt für Tulpen, sie sind ebenfalls erstaunlich abwechslungsreich. Neben den bereits erwähnten Lilienblütigen gibt es außerdem noch die Papagei-Tulpen mit geschlitzten, farbenfrohen Blüten, Crispa-Tulpen mit stark gefransten Blütenrändern und paeonienblütige Tulpen, die mit ihren üppigen Blüten in der Tat an Pfingstrosen [Paeonia] erinnern.

Die Vielfalt ist bei Tulpen extrem groß und so bieten diese Blumenzwiebeln beste Voraussetzungen für Farbenspiele nach Lust und Laune: Eine Farbe in vielen Abstufungen, kräftige Kontraste oder eine fröhlich-bunte Mischung sind möglich und machen den kommenden Frühling zu einem Fest der Farben. [IZB]


Siehe auch:
- Startschuss für Frühlingszwiebeln
- Die Tulpe: Königin der Frühlingsblumen
- Blumenzwiebel des Jahres 2005: Die Muscari
- Zwiebelblumen die nicht jeder kennt

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Gartenarbeit, Gartengestaltung, Pflanzen, Tulpen, Zwiebelblumen

 
« Vorherige News: Kann Natur Kunst und Kunst Natur sein? [06/09/2005]

Tautropfen rinnen wie glänzende Perlen vom Blatt des Huflattichs, helle Blattadern durchziehen das Grün des Maiglöckchens, die Blüte der zierlichen Akelei strahlt in leuchtendem Purpur. Die fedrigen Ähren der Gräser wirken so luftig und leicht, fast möchte man die Hand ausstrecken und die feinen Grannen berühren... Doch Finger weg! Zurückhaltung ist angebracht, will man nicht riskieren, vom Museumswärter angezischt zu werden oder gar das Schrillen der Alarmanlage auszulösen und als potentieller Kunsträuber zu gelten. Blumen, Blätter, Gräser sind nur schöner Schein, von der Hand alter Meister auf Leinwand gebracht: in vergangenen Zeiten die einzige Möglichkeit, die vergängliche Pracht einer Pflanze ...mehr

 
» Nächste News: Powerzwerge: Wildes Treiben im Frühlingsgarten [07/09/2005]

Der Garten ist eine kleine Welt voller Überraschungen: Vieles lässt sich zwar planen, doch manche Dinge geschehen beinahe wie von selbst. Da blühen auf einmal Fingerhüte [Digitalis] in einem schattigen Beet, wo bisher nur immergrüne Sträucher wuchsen. Irgendwie sind die Samen in den Garten gelangt und die Pflanzen erzeugen nun eine wunderbar verwunschene Waldatmosphäre. Auch die Entwicklung von Blumenzwiebeln und Knollen hat etwas Magisches an sich: Bevor der Frühling offiziell begonnen hat, wachsen schon die ersten Schneeglöckchen, Winterlinge und Krokusse und verzaubern den Garten mit ihren zierlichen Blüten. Die unwirtliche Jahreszeit kann ihnen nichts anhaben und sie trotzen der Kälte, ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Blumenzwiebeln: Alle Macht den Farben

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de