Demopark Neuheiten 2013

Viermal Gold und zwölfmal Silber zeichnen die spannendsten Demopark Neuheiten 2013 aus: Besonders im Fokus stehen dabei komfortable Automatisierung und effiziente Elektrifizierung – verbunden mit intelligenter Steuerungstechnik.

Eine hervorragende Ausstellerpräsenz sowie hohe Besucherzahlen bescheren der Demopark 2013 eine positive Bilanz:

  • 36.000 interessierte Fachbesucher informierten sich
  • bei 425 nationalen wie internationalen Ausstellern
  • über ein europaweit einzigartiges Spektrum an innovativer Gartentechnik und Kommunaltechnik

Fast 97 Prozent der Besucher sehen ihre Erwartungen vollends erfüllt, so das Ergebnis der diesjährigen Besucherbefragung, die von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut durchgeführt wurde.

Demopark Neuheiten 2013

Eine Fachjury hat die angemeldeten Demopark Neuheiten 2013 genau unter die Lupe genommen und Innovationen sowie beachtenswerte Weiterentwicklungen ausgezeichnet.

Goldmedaillen

Agco Fendt Sicherheitsrahmen für Fendt Traktoren der 900er Baureihe im Erdbaubetrieb: Um Fahrer von Traktoren im Baubetrieb besonders zu schützen hat Fendt in Zusammenarbeit mit der Firma Werner einen Überrollbügel entwickelt, der der Norm ISO 3471:2008 entspricht. Der Schutzaufbau ist auf ein Gesamtgewicht von bis 22 Tonnen ausgelegt, von der DLG abgenommen und der Berufsgenossenschaft Bau genehmigt.

Heiko Kohn Planierhobel HK: Der HK Planierhobel dient zum Ebnen von Flächen sowie Wegen und kann – ähnlich wie ein Scraper – über längere Distanzen Material transportieren. Zusätzlich ist es möglich mit einem schräg verlaufenden Verteilschild Material zum Beispiel an Banketten einzubauen.

Spearhead Heckenmäher HC 130: Der Heckenmäher von Spearhead wird an Auslegerarme angebaut. Er arbeitet mit drei Rotoren. Das Doppelmesser-System leistet einen glatten Schnitt. Gleichzeitig wird das Schnittgut zerkleinert.

Stihl Gesteinschneider GS 461: Der Gesteinschneider GS461 arbeitet mit einer Diamant-beschichteten Kette. Er eignet sich besonders für Schnitte, bei denen es auf eine große Präzision nötig ist und für das Einstechen. Die Basis des Geräts ist die Motoreinheit einer Kettensäge.

Silbermedaillen

Agria Mäh- und Mulchraupe 5700 RC Hybrid 65 T: Die Mäh- und Mulchraupe von Agria arbeitet mit Hybrid-Technologie. Dass heißt ein Verbrennungsmotor treibt das Mähwerk an und lädt eine Batterie auf. Letztere liefert die Energie für den Fahrantrieb per Kette. Das Gerät arbeitet ferngesteuert.

Amazone Exaktschnittrotor SmartCut für Profihopper und Grashopper: Der Exaktschnittrotor hat eine V-förmige Messeraufhängung. Dadurch wird das Mähgut zur Rotormitte gefördert. Dies verbessert die Sammelleistung, verringert den Leistungsbedarf und reduziert die Geräuschentwicklung.

Hako Geräteträger Citymaster 600: Diesen Geräteträger von Hako zeichnet vor allem sein Bedienkonzept aus. Schnittstellen sorgen für schnellen Gerätewechsel und Kompatibilität, auch mit älteren Anbaugeräten.

John Deere Gator XUV 855D mit EPAS und Motorbremse: John Deere hat den Gator XUV 855D mit neuen Features versehen. Dazu gehören eine elektromechanische geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung und ein Motorbremssystem.

Ga-Fo-Tec Mähroboter Ambrogio L 400 mit GPS-Modul: Innovative Technologie bei Mährobotern durch GPS-Steuerung: Ein Begrenzungskabel wird nicht mehr benötigt. Die Aufteilung erfolgt in Teilflächen. Das Geräte arbeitet so effizienter, da das Befahren bereits gemähter Flächen vermieden wird.

Meiren Snow Autobahn- und Straßenschneepflug Next Generation MSPN 4604: Kernelement dieses Schneepflugs ist ein Parallelogramm mit Doppelwirkung. Damit werden Verschiebungen möglich, die zum Beispiel das Ausweichen von Gegenständen erleichtern und Überschneidungen von Front- und Seitenpflug minimieren.

Muck-Truck Akkukabelverleger KV-1C: Mit Hilfe dieser Akku-betriebenen Maschine können Kabel für Mähroboter verlegt werden. Die Verlegetiefe ist von null bis fünf Zentimeter stufenlos einstellbar.

Pellenc Akkumotorsense Excelion 2000: Die Motorsense Excelion 2000 wird mit rückentragbaren Akkus betrieben. Sie kann mit Mähfäden oder Metallwerkzeugen arbeiten. Die Jury würdigt besonders die hohe Leistungsfähigkeit im Vergleich mit anderen Akku-Geräten auf dem Markt.

Profiteam Holzer Geräteträger PTH Hymog E 331: Der Hymog ist ein ferngesteuerter Geräteträger mit Hybrid-Technologie. Ein Verbrennungsmotor treibt das Mähwerk an und lädt eine Batterie auf. Letztere liefert die Energie für den Fahrantrieb mit Rädern. Es sind vier Lenkungsarten möglich.

Rapid Einachsgeräteträger Orbito: Der Einachsgeräteträger Orbito hat eine hydraulisch verstellbare Achse, eine kraftabhängige Holmlenkung, eine zweite Totmannfunktion und eine optionale Zusatzhydraulik.

Rauch Winterdienststreuer AXEO HydroControl: Dieser Streuer, den es in drei Behältervarianten gibt, erlaubt eine hohe Streu- und Dosiergenauigkeit, bei einfacher Bedienung. Die Folge ist Einsparpotenzial bei Streugut. Das wiederum schont die Umwelt und reduziert die Kosten.

Stihl Akkumotorsäge MSA 200 C-BQ: Die Stihl MSA 200 C-BQ ist eine Akkumotorsäge in konventioneller Bauform. Die Jury würdigt besonders die hohe Leistungsfähigkeit im Vergleich mit anderen Akku-Geräten auf dem Markt. Im Vergleich zum Vorgängermodell konnte das Schnittergebnis [in Verbindung mit einem neuen Hochleistungsakku] um 30 Prozent gesteigert werden.

Demopark 2015

Die Demopark 2015 findet vom 21. bis 23. Juni 2015 wie gewohnt in Eisenach statt.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?