Meditations- und Teegarten in Mecklenburg

Seit 1995 verwandelt Volker Rosenbusch in Schlieffenberg bei Güstrow 7.000 Quadratmeter Acker in den Meditations- und Tee-Garten in Mecklenburg, der Naturliebhaber und Gartenfreunde begeistert.

Neueröffnung Ende Mai 2014

Nach zwei Jahren Umgestaltung und Erweiterung feiert der Garten am Samstag, den 31. Mai 2014, seine Neueröffnung und lockt mit einer Mischung aus romantischen Gartenecken, Meditationsplätzen und wilden Dschungelarealen.

Die Besucher erwartet ein spannendes Rahmenprogramm mit japanischen Taiko-Trommeln, einer Kunst-Ausstellung, Live-Musik und einer Modenschau.

Die Gäste können bei der Eröffnungsfeier das gesamte Angebot des Gartens kennenlernen: das Gartencafé, kreative Gartengestaltung, das Erholungsretreat, fünf Blockhütten für Urlauber oder auch Geburtstagsfeiern mit asiatischer Küche.

„Meine Angebote werden oft für Seminare oder von Urlaubern angefragt“, freut sich Rosenbusch, „und durch die Neugestaltung der Anlage habe ich mehr Komfort, aber auch Schönheit und Zauber geschaffen.”

Meditations- und Teegarten in Mecklenburg

Der Bau des Meditations- und Tee-Gartens begann bereits 1995: Bereits 1999 kam das Gartencafé hinzu.

Der Garten verbindet die heilsame Stille und Schönheit der Japanischen Gärten mit der üppig-vitalen Wildheit des Dschungels von Taiwan, wo Rosenbusch 10 Jahre lang gelebt hat.

Im Garten sind verschiedene Pflanzungen, Sitzgruppen, Teiche, Bäche und verschlungene Wege zu finden. Die Anlage beinhaltet zudem fünf Blockhütten als Übernachtungsmöglichkeiten und das Gartencafé.

Die Anlage wird von Garten- und Naturliebhabern als beliebtes Ausflugsziel geschätzt und dient zudem als Ort für Tee-Zeremonien, Meditation, Malerei und viele weitere kreative oder heilende Aktivitäten.

Volker Rosenbusch

Da sich Volker Rosenbusch persönlich um die individuellen Wünsche seiner Gäste kümmert, sollten alle Besuche angemeldet werden. Der Betrieb ist ganzjährig geöffnet.

Rosenbusch lebte 10 Jahre im taiwanesischen Dschungel und in Japan und lernte dort die asiatische Kultur, Medizin, Küche, Meditation und auch die Vielfalt des Tees kennen und schätzen.

Inspiriert durch die Gärten in Japan kreierte er sein eigenes Gartenparadies in Mecklenburg, nachdem er nach Deutschland zurückgekehrt war.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?