John Deere Nullwendekreismäher Z997R

Der John Deere Nullwendekreismäher Z997R ersetzt das vorhergehende erfolgreiche Modell 997.

Dank seines 28,6 Pferdestärken [21 Kilowatt] starken Dieselmotors erweist sich der Z997R als gute Lösung für Kunden, die einen hochbelastbaren Nullwendkreismäher für anspruchsvolle Einsatzbedingungen wie hohes und feuchtes Gras benötigen.

Der Z997R ist mit 1,52 Meter oder 1,83 Meter breitem 7 Iron PRO Mähwerk mit Seitenauswurf oder mit 1,52 Meter breitem Heckauswurfmähwerk aus 4,5 Millimeter starkem Qualitätsstahl zu haben.

Der auf niedrige Betriebskosten und hohe Leistung ausgelegte Z997R treibt das Mähwerk über eine Gelenkwelle an, besitzt einen robusten Rahmen sowie pannensichere Vorderreifen.

John Deere Nullwendekreismäher Z997R

Mit dem Nullwendekreismäher Z997R erzielen Kunden gute Flächenleistung ohne Abstriche an Bedienkomfort und Schnittqualität.

Dank seines niedrigen Kraftstoffverbrauchs und seiner hohen Zuverlässigkeit macht er sich im Profieinsatz bewährt.

Zur Steigerung des Fahr- und Bedienkomforts für ermüdungsfreies Arbeiten selbst an langen Tagen, wartet der Z997R mit einer Reihe Optionen auf.

Die serienmäßige Komfortausstattung umfasst einen praktischen Mähwerkaushub per Knopfdruck, ergonomisch angewinkelte Lenkhebel mit Gummigriff sowie eine Taste zum Ausschalten der Zapfwelle.

Auf Wunsch lässt sich der Fahrkomfort des Z997R durch einen verstellbaren, gefederten Komfortsitz für den Nullwendekreismäher noch weiter optimieren.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?