Cub Cadet Nullwendekreismäher SZ 60

Der Cub Cadet Nullwendekreismäher SZ 60 überzeugt durch eine faszinierende Lenktechnologie und den besonderen Korrosionsschutz durch ein spezielles Galvanisierungsverfahren.

Der Cub Cadet SZ 60 ist für den professionellen Einsatz auf großen Rasenflächen entwickelt worden.

Cub Cadet Nullwendekreismäher SZ 60

Cub Cadet hat mit dem neuen Tank SZ 60 einen Nullwendekreismäher für Hanglagen entwickelt.

Der Kawasaki Motor holt 27 Pferdestärken aus seinen 852 Kubikzentimetern, die durch ein Hydraulikgetriebe übertragen werden.

Das 152 Zentimeter große Mähwerk ist für Rasenflächen von mehr als 6.000 Quadratmeter geeignet.

In 17 Stufen kann das Gras von 2,6 bis 12,7 Zentimeter Höhe geschnitten werden.

Cub Cadet: Lenktechnologie

Neuartig ist die Lenktechnologie. Statt zweier Antriebshebel, wie normalerweise bei Nullwendekreismähern üblich bedient der Fahrer ein Lenkrad, das durch eine elektrische Lenkhilfe spielend leicht dreht.

Das steuert die beiden Vorderräder und über ein ausgeklügeltes Hebelsystem auch gleichzeitig den Antrieb auf die Hinterräder.

Je nach Lenkradstellung wird die Drehzahl des kurveninneren Rades exakt angepasst und ein Durchdrehen vermieden.

Bei vollem Lenkeinschlag dreht das innere Hinterrad rückwärts, der Aufsitzmäher dreht auf der Stelle [Zero-Turn]. Fast Speed erspart zudem Zeit.

Cub Cadet: Korrosionsschutz

Für den Fahrer bieten der gefederte Cub Cadet Sitz mit hoher Rückenlehne und Armlehnen, große Beinfreiheit sowie die höhenverstellbare Lenksäule Komfort für professionellen Einsatz bei langer Nutzung.

Wahlweise kann ein Mulchkit eingesetzt werden.

Ausgesuchte Teile, wie Mähwerk, der verstärkte Rahmen und Pendelvorderachse, werden vor der Pulverbeschichtung mit dem eCoat Verfahren galvanisiert.

Sie durchlaufen ein Bad mit an positiv geladenen Elektronen angereicherter Flüssigkeit.

Die Teile selbst sind negativ geladen und so kommt es zum Auftrag einer Korrosionsschutzschicht.

Der große Vorteil dieses Verfahrens liegt in dem Auftrag der Schutzschicht, selbst an schlecht zu erreichenden Stellen und schwierigen Bereichen wie:

  • Schweißnähten,
  • Ecken,
  • Hohlräumen und

…anderen. Das verhindert Korrosion wirkungsvoll.

Cub Cadet

Cub Cadet entwickelt und konstruiert Rasenmähern, Rasen- und Gartentraktoren, Nullwendekreismähern, Schneefräsen und Nutzfahrzeuge. – Cub Cadet ist eine Marke von MTD.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?