Die geheimen Gärten von Hamburg

Das Buch Die geheimen Gärten von Hamburg beschäftigt sich mit den unbekannten grünen Flecken der Stadt:

Große Flächen, und verwinkelte Hinterhöfe, die die Öffentlichkeit nicht einsehen kann, aber dennoch einzigartige Schmuckstücke sind, werden eindrucksvoll vorgestellt.

Die geheimen Gärten von Hamburg

Für Autor Ulrich Timm, der auch als Landschaftsarchitekt tätig ist, öffneten 30 Gartenbesitzer die Tore zu ihren privaten Refugien. Begleitet wurde er dabei vom Gartenfotografen Ferdinand Graf von Luckner.

Hamburg ist grün: Auch wenn einem zu der nordischen Hansestadt erst einmal das Blau von Elbe, Alster und Hafen in den Sinn kommen mag, ist das Stadtbild mindestens ebenso stark von Parks und Gartenanlagen geprägt wie von dem allgegenwärtigen Wasser.

Die Leidenschaft für Gartengestaltung hat hier Tradition: Zahlreiche Strömungen aus der Gartenkunst der letzten 200 Jahre lassen sich heute noch entdecken:

  • der barocke Stil der französischen Gärten,
  • der englische Landschaftsgarten und
  • die formale Gartenarchitektur

Künstler wie Jaques Wirtz, Christopher Bradley-Hole, Wolfgang Oehme und Piet Oudolf haben den heutigen Gartenstil von Hamburg beeinflusst.

Die geheimen Gärten von Hamburg ist ein Buch zum Schmökern und Träumen: Für Gartenliebhaber, die ein Faible für Hamburg haben, ist dieser großformatige Band ein ideales Geschenk. Aber auch als Ideengeber für die eigene hanseatische Gartengestaltung eignet es sich.

Ulrich Timm [Autor]

Ulrich Timm plant als praktizierender Landschaftsarchitekt atmosphärische Gärten. Als langjähriger Leiter des Gartenressorts der Zeitschrift Schöner Wohnen hat er mit internationalen Fotografen zusammengearbeitet und die schönsten Geschichten vom Gärtnern erzählt.

Einige von Timms Bücher, etwa über Wintergärten und Gartendesign, sind Standardwerke geworden. Nach fast 50 Jahren in Hamburg hat er seinen Wohnsitz nach Potsdam verlegt.

Ferdinand Graf von Luckner [Fotograf]

Ferdinand Graf von Luckner verbrachte nach dem Abitur ein Jahr in Afrika, studierte dann Fotografie und Film-Design an der FH Dortmund und schloss mit dem Diplom als Fotodesigner ab.

Danach war er drei Jahre lang Assistent bei Wulf Brackrock in Hamburg und arbeitet seitdem selbstständig für europäische Zeitschriften und Verlage im Bereich Interior und Garten. [GPP, Foto]

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?