Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Professor Tulpe

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Professor Tulpe

Frans Roozen, Technischer Direktor des Internationalen Blumenzwiebel Zentrums im niederländischen Hillegom, beschäftigt sich sein Leben lang mit Blumenzwiebeln und Zwiebelblumen und ist mitten im Blumenzwiebelgebiet zuhause: Er bereist den Globus, hält international Vorträge und trotz seiner beruflichen Karriere lässt er es sich auch heute nicht nehmen, persönlich Jahr für Jahr mit ansteckender Leidenschaft Journalisten auf Feldern und Gärten die Welt der Blumenzwiebeln und Zwiebelblumen zu erklären. Für Hunderte von grünen Journalisten aus aller Herren Länder ist Frans Roozen seinem rosigen Namen zum Trotze seit 3o Jahren Mr. Bulb oder Professor Tulpe.

 
Mehr zum Thema: Natur und Umwelt, Pflanzen, Tulpen, Zwiebelblumen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

15/02/2010 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Herr Roozen, was fällt Ihnen zu Tulpen ein?
Roozen: Eine Vielheit Farben, eine enorme Variation an Formen, ein echtes Frühjahrsgefühl und vor allem ein feiner Duft.

Duft und Tulpen, das ist doch ungewöhnlich. Es gibt doch viele Blumen, die für ihren Duft berühmter sind als ausgerechnet Tulpen, oder?
Roozen: Das mag sein. Aber der Duft von Tulpen ist auch ein sehr spezieller. Er ist so frisch, so natürlich, so unkompliziert. Der Duft einer Rose kommt schwer daher, eine Lilie kann auch einen sehr komplizierten Duft haben, aber der Duft von Tulpen hat nie etwas Aufdringliches. Natürlich duften nicht alle Tulpen gleich stark, die Gefüllten duften reicher als die Einfachen, aber dennoch kann man sich auch die Einfachen erschnuppern, wenn man sich etwas Mühe gibt.

Ihre Lieblingstulpe?
Roozen: Das ist die 'Ballerina'. Eine feine, orangefarbene, lilienblütige Tulpe, die sich auch in der Vase wie eine Tänzerin benimmt und auch so duftet. Sie ist nicht die ganze Saison über erhältlich, sondern blüht spät, erst ab der zweiten Hälfte Februar. Eine wunderbare Tulpe.

Und so lange es diese Tulpe nicht gibt, welche ist es dann?
Roozen: Die gefüllt blühende 'Angelique' für mich auf meinem Schreibtisch und als mutiges Geschenk für eine Frau die gefranste, wilde, rosafarbene 'Lingerie'. Ja, die Sortennamen der Tulpen sprechen auch für sich.

Wann fängt für Sie die Tulpensaison an?
Roozen: Nach Weihnachten. Der Advent ist bei uns zu Hause bestimmt von Hyazinthen auf Gläsern und dicken Amaryllisblüten. Mit den Tulpen fangen wir erst nach den Feiertagen an. Dann sehnen wir uns auch mit den Blumen dem Frühjahr entgegen, und Tulpen gibt es bei uns im Haus dann bis Ostern, dann werden sie von den Narzissen abgelöst und wir wenden uns dem Garten zu. Sobald draußen die Tulpen in Blüte stehen, haben sie für uns drinnen nichts mehr verloren.

Und was sind Ihre Lieblingstulpen draußen?
Roozen: Ganz andere als drinnen. Draußen mag ich die dunkle Triumphtulpe 'Ronaldo' und die grünweiße Viridiflora-Tulpe 'Spring Green'. Im Garten mag ich auch gerne Tulpen, die nach dem Verblühen Samenkapseln entwickeln wie die Tulpe clusiana oder die turkestanica, die bleiben lange stehen und geben vor allem den botanischen Tulpen einen kostbaren, fragilen Reiz. Ich pflanze sie natürlich nicht einzeln, sondern in Kombination mit Stauden. Im Garten sind Tulpen keine Einzelgänger, sie passen gut in Gesellschaft zu anderen Pflanzen.

Wenn Sie sich erinnern, fällt Ihnen in Ihrer reichen Geschichte ein ganz besonderes Ereignis ein, bei dem Tulpen ein wichtige Rolle gespielt haben?
Roozen: Wenn es auch ein trauriger Anlass sein darf, dann denke ich spontan an die Trauerfeier von Prinz Claus in der historischen Nieuwe Kerk in Delft. Ganz Holland saß vor dem Fernseher. Die Kirche war mit Tausenden orangefarbener Tulpen 'Orange Princess' und 'Orange Monarch' geschmückt. Das wirkte wie ein Gemälde und schaffte eine unglaubliche Atmosphäre, die mich sehr anrührte. Auf seinem letzten Weg hat man dem Deutschen Prinz Claus mit Tulpen sichtbar die Ehre erwiesen, dass er einer von uns, ein Niederländer, war. Besser hätte man es mit Wörtern nicht sagen können. Aber mir fällt nicht nur diese traurige Geschichte ein, sondern noch eine kleine von letzter Woche: Ich fahre einen knallroten Oldtimer und letzte Woche sollte ich damit ein Hochzeitspaar zur Kirche fahren. Also musste ich mein altes Auto schmücken: Auf der Hutablage hinter dem Brautpaar habe ich kurzgeschnittene weiße 'Antartica'-Tulpen arrangiert und dazwischen, symbolisch als die Flamme der Liebe, eine einzige rote 'Ile de France'. Das sah fantastisch aus und das Hochzeitspaar hat sich über diesen Blumenschmuck sehr gefreut. Ja, so machen wir das in Holland.

Wem würden Sie jetzt gerne einen Tulpenstrauß schenken?
Roozen: Meiner Frau. Einen Arm voll 'Ballerina'-Tulpen mit Frühlingszweigen. In was für einer Vase? Unbedingt in eine Glasvase. Ich will sehen, wie Tulpen wachsen, außerdem kann man nur in der Glasvase den Wasserstand ablesen. Tulpen sind aufgrund ihres Wachstums enorme Säufer, da muss man immer sehen können, dass sie noch im Wasser stehen. [IZB]


Siehe auch:
- Tulpen? Das Frühjahr!
- Jacqueline van der Kloet über Tulpen
- Tulpomanie
- Tulpenfieber: eine Blume bewegt die Welt
- Tulpen: Schätze aus Persien
- Tulpen: die Frühjahrsblüher
- Die Tulpe: Königin der Frühlingsblumen

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Natur und Umwelt, Pflanzen, Tulpen, Zwiebelblumen

 
« Vorherige News: Der Garten im Februar [12/02/2010]

Immer mehr Menschen wird bewusst, dass ein Garten auch im Winter sehr reizvoll sein kann: Es lohnt sich, die kalte Jahreszeit für die Gartenplanung zu nutzen und zu überlegen, wo im nächsten Jahr Winterschönheiten gepflanzt werden können, denn jetzt werden 'Schwachstellen' im Garten am besten deutlich. ...mehr

 
» Nächste News: Scheppach Langholzkappsäge lcs 400 [15/02/2010]

In Skandinavien schon seit langem hoch geschätzt, findet eine echte Innovation Einzug in den heimischen Garten: Die neue Langholzholzkappsäge lcs 400 von Scheppach ist entwickelt für das rationelle und sichere Ablängen von Stangenholz. Stangen von beliebiger Länge und einem Schnittdurchmesser bis 16o mm [2oo mm im Wendeschnitt] lassen sich damit kraftsparend, einfach und zügig sägen. Auch professionelle Landschaftsgärtner kommen auf ihre Kosten: sicher und exakt können Zaunstangen, Palisaden und Kanthölzer gekappt werden. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Professor Tulpe

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de