Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Kunstblumen von A bis Z im Rosenmuseum

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Kunstblumen von A bis Z im Rosenmuseum

Blumen haben einen festen Platz im Alltag: sie gelten als Boten der Hoffnung, des Glücks und des Frühlings - vor allem aber als Überbringer von Gefühlen. Daher ist es wenig verwunderlich, dass Blumen schon lange künstlich nachgebildet werden, erscheinen sie doch ewig schön und unvergänglich. - Die Kunstblumenausstellung im Bad Nauheimer Rosenmuseum zeigt noch bis zum o4. November 2007 am Beispiel von drei Firmen die Tradition dieses in Deutschland fast ausgestorbenen Handwerks. Heute hat sich die Produktion von Kunstblumen weitgehend nach Asien, vor allem nach China, verlagert.

 
Mehr zum Thema: Blumen und Floristik, Events und Messen, Pflanzen, Rosen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

10/10/2007 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Bereits seit der Antike macht sich der Mensch durch Nachahmung und Nachformung der Blumen unabhängig von natürlichen Wachstumszyklen: Ist die Jahreszeit der frischen Blumen vorbei, werden Wachsblumen und Blüten aus Papyrusrinde und Seide verarbeitet. Kranzflechten ist im antiken Griechenland und Rom ein anerkannter Beruf.

Später gelten vor allem italienische Nonnen als Meisterinnen der Blumenkunst: Mit selbst hergestellten Blüten schmücken sie Altäre und Heiligenfiguren. Aus den Abfällen der Seidenindustrie entsteht die italienische Seidenblumenmanufaktur, deren Produkte sich zum bedeutenden Exportartikel entwickeln.

In Frankreich, tonangebend im Bereich der Mode, werden Kunstblumen in der Seidenstadt Lyon und in Paris hergestellt: Im 18. Jahrhundert wetteifern Modewarenhändler, Putz- und Hutmacher darin, was auf den Köpfen und an den Kleidern der Königin und ihres Gefolges an Nachbildungen der Natur zu sehen sein soll.

Die deutschen Höfe kaufen modische Artikel in Italien und Frankreich: Um 1780 beginnt in Berlin, später auch in Sachsen eine bedeutende Konfektionsindustrie, die die Trends aus Paris kopiert, um sie einem breiten Publikum günstiger anbieten zu können.

Blumenmachen gilt einerseits als leichte saubere Arbeit und ist deshalb begehrt: Aber neben den höheren Töchtern wie zum Beispiel Christiane Vulpius, die in Weimar Blumen produziert, sind es vor allem arme Frauen und Kinder, die Kunstblumen herstellten.


Siehe auch:
- Trockenblumen
- Blumensträuße lange frisch halten
- Adventsblüten: Adventskranz, Weihnachtsterne und Co.
- Flower Beauties in winterlicher Luxusrobe
- Rosa und Pink: Mit Blüten in den Winter

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Blumen und Floristik, Events und Messen, Pflanzen, Rosen

 
« Vorherige News: Graberden [10/10/2007]

Kurz vor Allerheiligen werden wieder die Gräber herausgeputzt, egal ob in katholischen oder evangelischen Gegenden: Große Grabstätten werden häufig nicht komplett bepflanzt, so dass noch das Erdreich zu sehen ist. Hier kommen Graberden zum Einsatz, die durch ihre feine Struktur und dunkle Farbe der Pflanzung einen gepflegten und würdevollen Eindruck verleihen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erläutern, wie diese Erden richtig verwendet werden. ...mehr

 
» Nächste News: Bodendecker: immergrüne Teppiche [11/10/2007]

Guter Boden ist kostbar: Er ist ein einzigartiger Mikrokosmos und die Grundlage unserer Existenz. Ohne ihn wäre menschliches Leben auf unserem Planeten nicht möglich. Die Erde zu unseren Füßen mag nur wie eine leblose Masse aus kleinsten Körnchen wirken, doch der Eindruck ist trügerisch. In einer Hand voll Humusboden befinden sich unzählige kleine Lebewesen wie Tausendfüßler, Springschwänze, Regenwürmer und kleine Organismen, die mit dem bloßen Auge gar nicht zu erkennen sind. Sie alle tragen dazu bei, Blätter und andere organische Substanz so sehr zu zerkleinern, dass daraus die Lebensgrundlage für neue Pflanzen wird. Doch auch wenn die Leistungen des Bodens ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Kunstblumen von A bis Z im Rosenmuseum

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de