Viking Rasentraktoren T5 und T6

Die Viking Rasentraktoren T5 und T6 sehen zukünftig deutlich moderner aus und bieten ein Plus an Funktionalität, speziell durch das Synchronmähdeck in der Serie T6.

Viking Rasentraktoren T5 und T6

Moderner, sportlicher und noch leistungsfähiger, so präsentiert Viking seine frisch überarbeiteten Rasentraktoren der Serien T5 und T6 für Rasenflächen bis circa 10.000 Quadratmeter.

Sie erhalten einen neuen, attraktiven Look gepaart mit optimierten Funktionen sowie ein verändertes Chassis mit vereinfachter Schnitthöhenverstellung.

Dadurch lassen sich die Rasentraktoren komfortabler bedienen. Ein neu konstruiertes 2-Messer-Mähdeck und ein stärkeres Getriebe mit verbesserter Antriebsleitung sorgen für ein noch besseres Mähergebnis.

Viking Synchronmähdeck

Das Mähdeck der Traktoren der Serie T6 wird in Zukunft auf ein synchronisiertes 2-Messer-System umgestellt.

Durch die synchronisierte Drehbewegung der um 90 Grad versetzten, überlappenden Messer wird die Graszufuhr zum Auswurfschacht optimiert. Diese Überlappung sorgt außerdem für ein exzellentes Schnittbild.

Mähwerk und Motor wurden darüber hinaus noch einmal besser aufeinander abgestimmt, mit dem Resultat, dass der Motor durch einen optimierten Drehzahlbereich eine höhere Leistung erbringen kann. Dies wiederum wirkt sich positiv auf das Fangverhalten und die Mähleistung der Traktoren aus.

Verbesserte Kraftübertragung

Die T6 Rasentraktoren bieten ein weiterentwickeltes und stärkeres Getriebe, das die Motorleistung optimal umsetzt und dem Mäher zusätzlich Durchzug verleiht – auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen.

Besonders an Steigungen und mit vollem Grasfangkorb profitiert der Rasentraktor davon: Das neue Getriebe bewährt sich zudem im Wintereinsatz mit dem Schneeräum-Set als Zubehör.

Leichte Wartung

Die Wartung der Rasentraktoren ist nach wie vor sehr einfach: Die Spannung des Mähwerkriemens kann beispielsweise durch eine Service-Öffnung in der Abdeckung kontrolliert werden, ohne dass das Mähdeck demontiert werden muss.

Ist seine Demontage dennoch einmal erforderlich, geht dies sehr schnell: Die Mähdecks für die Serie T5 weisen 95 Zentimeter Schnittbreite auf, die Serie T6 steht in den Schnittbreiten 110 oder 125 Zentimeter zur Verfügung.

Funktionale Schnitthöhenregulierung

Die Viking Rasentraktoren T5 und T6 wurden außerdem mit einem neuen Chassis versehen: Eine überarbeitete, neue Schnitthöhenregelung ermöglicht eine kräftesparende Bedienung.

Nach wie vor kann die Schnitthöhe vom Fahrersitz aus eingestellt werden. Zudem hat das Batteriefach eine neue Position erhalten: Es ist direkt neben dem Sitz platziert, wo es leichter zugänglich und werkzeuglos zu öffnen ist. Darüber hinaus schützt diese Anordnung die Batterie besser vor Graspartikeln und Staub.

Außerdem wurde die Einhängung des Grasfangkorbs überarbeitet, so dass dieser nun noch leichter eingehängt werden kann.

Viking Zubehörprogramm

Viking bietet für seine Rasentraktoren ein Reihe an praktischem Zubehör an: Mulchkits, Deflektoren, Kippanhänger, Gartenwalze, Abdeckhaube sowie ein Erhaltungsladegerät.

Für den Winterbetrieb werden Schneeräumschild, Schneeketten und eine spezielle Winterbatterie angeboten, die auch bei kalten Temperaturen für einen sicheren Start sorgt.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?