Viking Gartenhäcksler GE 135 L und 140 L

Die beiden Viking Gartenhäcksler GE 135 L und 140 L sind kompakt, ergonomisch und arbeiten dank ihrer langsam laufenden Schneidwalze besonders leise.

Wer im Hersbt oder Frühjahr seine Sträucher richtig zurückschneidet, kann im Sommer mit einer Blütenpracht rechnen. Das anfallende Astmaterial ist jedoch gerade in kleineren Gärten schwer zu entsorgen.

Die Gartenhäcksler von Viking zerkleinern Äste mit einem Durchmesser bis 3,5 und 4 Zentimetern.

Mit dem aufgebrochenen Gehölz können Hobbygärtner hervorragend Kompost vermischen oder Beete mulchen.

Viking Gartenhäcksler GE 135 L und 140 L

Mit dem Viking Gartenhäcksler GE 135 L und 140 L erhält der Hobbygärtner viel Leistung, sie sind:

  • stabil gebaut,
  • ergonomisch und
  • arbeiten leise.

Dieses Plus verdanken sie einer ruhig laufenden Schneidwalze, die Viking speziell entwickelt hat.

Dreht sie sich, entsteht ein Selbsteinzugeffekt, der das Häckselgut nahezu rückstoßfrei einzieht und ein Blockieren der Walze verhindert.

Sollte sich doch einmal etwas verklemmen, wird das festsitzende Material durch die Umkehr der Walzendrehrichtung gelöst, beim GE 135 L per Knopfdruck, beim GE 140 L automatisch.

Kleeblattform erleichtert das Arbeiten

Wer schon einmal mit einem Häcksler gearbeitet hat, wird die niedrige Arbeitshöhe der Viking Gartenhäcksler zu schätzen wissen:

Sie erleichtert die Arbeit erheblich, weil das Material in einem günstigen Winkel zugeführt werden kann.

Auch die Öffnung, durch welche die Äste eingeschoben werden, macht es dem Nutzer leicht: Sie ist wie ein Kleeblatt geformt, wodurch auch stark verzweigtes Material nicht verhakt und gut eingezogen wird.

Der GE 135 L verarbeitet sowohl Heckenschnitt als auch Astmaterial mit einer Stärke bis zu 3,5 Zentimeter, während der etwas stärkere GE 140 L Äste mit einem maximalen Durchmesser bis zu vier Zentimeter häckselt.

Aufgefangen wird das Häckselgut in einer transparenten Box, die in das Gerät integriert ist. Sie fasst 60 Liter des zerkleinerten Materials.

Einfach zu bedienen und zu verstauen

Der Rahmen der Gartenhäcksler ist besonders stabil konstruiert und bietet bei der Arbeit einen festen Stand.

Der Häckselbehälter ist mit einem speziellen Verschluss versehen, der ihn bei laufendem Betrieb so fixiert, dass er nicht entfernt werden kann.

Das Gerät lässt sich ohne die Box gar nicht erst starten. Für den sicheren Transport sorgen Räder mit Kunststoffbereifung. Der GE 140 L hat außerdem einen besonderen Vorteil:

Sein Motor kann in den Auffangbehälter abgesenkt werden, wodurch die Abmessungen des Gerätes nur noch schlanke 39 x 56,7 x 52,5 Zentimeter in Breite, Länge und Höhe betragen.

So lässt er sich platzsparend verstauen. In der Summe bieten die beiden Gartenhäcksler viele Extras und gute Qualität.

 

Gartentechnik.com

Sie suchen Gartentechniker vor Ort? Ihren Profi für Beratung, Verkauf, Service, Wartung, Reparatur von Rasenmäher, Motorsäge, Holzspalter & Co?