Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Stauden

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Stauden

Stauden sind krautige, ausdauernde Pflanzen, die im Gegensatz zu Bäumen und Sträuchern nicht verholzen: Im Winter ziehen sich die meisten Stauden in den Boden zurück und ihre oberirdischen Triebe sterben ab. Im Frühling treiben sie dann wieder aus. Neben vielen blühenden Gartenpflanzen wie Rittersporn oder Sonnenhut zählen auch Blattschmuckstauden, Gräser, Farne, Zwiebel- und Knollengewächse sowie Wasserpflanzen zu den Stauden.

 
Mehr zum Thema: Pflanzen, Stauden, Zwiebelblumen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

19/12/2008 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Stauden sind Kraftpakete: Von Herbst bis zum zeitigen Frühjahr ist von den meisten kaum etwas zu sehen. Das ist die Zeit der Ruhe vor dem Austrieb. Aus ihren kräftigen unterirdischen Speicherorganen erscheinen dann auch nach einem frostigen Winter wieder die grünen Schöpfe - vorausgesetzt, die Stauden hatten Zeit, die Speicher aufzufüllen und sich an die Kälte zu gewöhnen. Woran kann man aber bei einem Kauf erkennen, dass die Pflanzen winterhart und robust sind?

Eine Staude, die üppig gewachsen und voller Blüten ist, wirkt auf den ersten Blick gesund und wüchsig: Der Profi beurteilt bei Stauden aber weniger den oberirdischen Teil als die Wurzeln. Löst man die Staude aus dem Topf, sollte ein gut durchwurzelter Ballen mit hellen, fast weißlichen Wurzeln sichtbar werden. Eventuell sieht man sogar, ob eine Staude vitale Triebansätze hat, die einen Austrieb im nächsten Jahr gewährleisten. Man kann jedoch davon ausgehen, dass die Pflanzen im Fachhandel ihre erforderliche Nährstoffversorgung bekommen haben, den Ansprüchen gerecht gewässert wurden, in geeignetem Substrat, artgerechten Topfgrößen und im Freiland standen.

Damit man Qualität nun auch optisch einfacher erkennen kann, hat der Bund deutscher Staudengärtner [BdS] ein Konzept entwickelt und ein Zeichen gesetzt: Qualitätsstauden tragen das Kompetenzzeichen auf ihrem Etikett. Die meisten Staudenbetriebe in Deutschland verwenden das Zeichen bereits und verpflichten sich damit, die qualitativ hochwertigen Stauden unter Freilandbedingungen zu kultivieren und offen über die Winterhärte zu informieren. Stauden, die nicht in allen Regionen winterhart sind oder besonderen Schutz benötigen, werden nicht mit dem Kompetenzzeichen ausgezeichnet. Damit geben die Staudengärtner ihren Kunden eine Orientierung zur Auswahl.

Mit ihrem außergewöhnlich breiten Sortiment von durchschnittlich 1.2oo verschiedenen Sorten zeigen die Staudenexperten ebenfalls ihre Kompetenz: Sie können für problematische Standorte aber auch für Sonderwünsche geeignete Arten und Sorten empfehlen. Sie orientieren sich in ihrem Angebot an den Ergebnissen mehrjähriger Prüfung. Die unabhängige Arbeitsgemeinschaft Staudensichtung testet an 17 verschiedenen Standorten unter anderem Winterhärte, Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten und Schädlingen, Standfestigkeit, Wüchsigkeit sowie Blühfreudigkeit und Blütenschmuckwirkung.

Wichtig bei der Gartengestaltung sind Farbe und Höhe der Stauden: Beides variiert je nach Sorte teilweise stark. Damit die Planer und Gartenfreunde ihre Vorstellungen auch wirklich umsetzen können, legen Staudenbetriebe großen Wert auf die Sortenechtheit ihrer Stauden. Ein weißblühend geplanter Garten soll auch wirklich weiß blühen. Und das jedes Jahr wieder, auch nach dem Frost. [CMA]


Siehe auch:
- Staudengärtnereien im Verzeichnis
- Stauden vor Frost schützen
- Staudenbeet: abwechslungsreich, spannend, vielseitig
- Staudenmischungen
- Winterharte Stauden im Herbst pflanzen
- Stauden als Hauptdarsteller der Frühjahrsbühne
- Gräser
- Gräser: Zauberhaft im Herbst und Winter

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Pflanzen, Stauden, Zwiebelblumen

 
« Vorherige News: Wolf-Garten Gartenhandschuhe [18/12/2008]

Gartenhandschuh ist beileibe nicht gleich Gartenhandschuh: Fein­fühlig müssen sie sein beim Jäten und Zupfen, wasserdicht bei Ar­beiten im Gartenteich. Wolf-Garten hat ein neues Sorti­ment mit einer Lösung für jede Anwendung anzubieten. Acht Paare Hand­schuhe für ganz unter­schiedliche Zwecke bieten die Betzdorfer im kommenden Jahr an, sogar für Kinder ist eines dabei. ...mehr

 
» Nächste News: Karl der Große: Gärten zum Essen [22/12/2008]

Eine Rose nur wegen ihrer Schönheit zu pflanzen - das war früher nicht üblich, zumindest nicht beim einfachen Volk: Ziergärten waren im Mittelalter ein Privileg für wenige, nur Wohlhabende konnten sie sich leisten. Die meisten Gärten waren damals Nutzgärten, sie lieferten Nahrungs- und Heilmittel. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Stauden

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de