Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Rasenpflege im Frühjahr: vertikutieren, düngen, mähen

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Rasenpflege im Frühjahr: vertikutieren, düngen, mähen

Nach einigen warmen Frühlingstagen sprießen die ersten Rasengräser: höchste Zeit an die Rasenpflege zu denken ... oder Rasen neu auszusäen. Die Bayerische Gartenakademie gibt Tipps für eine entsprechende Frühjahrskur, mit der Sie die Schönheit Ihres grünen Teppichs in der neuen Saison sichern: Der Rasen ist oft durchsetzt mit vielen abgestorbenen Pflanzenteilen, Moos und Blättern. Durch Vertikutieren bekommt er, noch bevor die Vegetationsperiode richtig beginnt, den idealen Wachstumsimpuls. Das Entfernen des schädlichen Rasenfilzes und kümmerlicher Gräser verhindert Bodennässe und fördert den Luftaustausch im Boden. Die gute Belüftung hemmt Moose und Schadpilze. Gleichzeitig werden die Nährstoffreserven des Bodens aktiviert. Bleibt der Rasenfilz erhalten, bindet er viel Wasser und Nährstoffe. Diese fehlen für die Versorgung der Gräser.

 
Mehr zum Thema: Dünger, Gartenarbeit, Rasenmäher, Rasenpflege, Rasentraktoren, Vertikutierer

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed

08/02/2013 | Richtige Pflanzen kaufen und pflanzen Fast jeder will einen eigenen Garten haben und ...mehr

07/02/2013 | Licht im Freiraum Am 21. März 2013 veranstaltet die FLL im ...mehr

07/02/2013 | Staudensamen bei Kälte säen Auch wenn es draußen noch kalt ist, kann ...mehr

06/02/2013 | De Warande 2013 Der Frühling fängt auch im Schaugarten von De ...mehr

06/02/2013 | Werkschau kleine Gärten Das Thema des 12. GaLaBau-Symposiums, das am Aschermittwoch, ...mehr

NEWSLETTER
ABO
STOP
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

05/04/2005 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Warten Sie mit dem Vertikutieren, bis der Boden gut abgetrocknet ist, um eine bestmögliche Wirkung zu erzielen. Ist der Boden noch zu nass, werden zu viele Grasbüschel herausgerissen. Nach der Maßnahme sieht der Rasen oft lädiert aus. Doch keine Sorge, kleinere Lücken schließen sich schnell. Sind nur noch gesunde Gräser vorhanden, breiten sich diese umso schneller wieder aus. Vertikutierer sollten so eingestellt sein, dass der Boden nicht verletzt, die Grasnarbe nicht geschädigt und Messer und Motor des Gerätes geschont werden. Die Rasenflächen werden lückenlos und in einer Richtung bearbeitet.

Je nach Bodenart und Nutzung sehen manche Flächen auch ohne Düngung sehr gut aus. Der vorhandene Nährstoffvorrat reicht ihnen völlig aus. Ein mit Humus versorgter, lebendiger und nicht verdichteter Boden ist die beste Grundlage für einen gesunden und vitalen Rasen. Ist man sich nicht sicher, wie es um seinen Rasen bestellt ist, empfiehlt es sich, eine Bodenprobe zu ziehen. Stellt man fest, dass die Werte zu niedrig sind, kann man gezielt düngen. Verwenden Sie dazu möglichst einen Langzeitdünger mit dem Verhältnis N:P:K = 3:1:2,5.

Um den Dünger optimal auszubringen, ist ein Düngewagen hilfreich, der beim Motorgerätefachhändler oder in Gartenfachmärkten auch ausgeliehen werden kann. Es wird genau eingestellt, wie viel Gramm pro Quadratmeter ausgebracht werden. Die Dosierung richtet sich nach dem jeweiligen Dünger und steht auf der Verpackungsrückseite. Halten Sie sich unbedingt an diese Dosierungen, denn Überdüngung schadet dem Rasen ebenso wie der Umwelt und Ihrem Geldbeutel. Die Düngung selbst erfolgt an trüben und regnerischen Tagen. Dadurch werden Verbrennungen vermieden und der Dünger gelangt mit dem Wasser direkt an die Wurzeln.

Die Schnitthäufigkeit hängt ab von Rasenart, Gräsermischung, Nutzung und Entwicklung und kann daher variieren. Je besser die Wachstumsbedingungen, wie Temperatur, Feuchtigkeit und Nährstoffversorgung, desto häufiger muss der Rasen gemäht werden. Schnitthöhe und Häufigkeit wirken sich auf Vitalität und Strapazierfähigkeit aus. Die Schnitthöhe beim klassischen Zierrasen beträgt 2o bis 3o mm. Wird die Rasenfläche sportlich genutzt, ist eine Schnitthöhe von 3o bis 45 mm sinnvoll. Lassen Sie den Rasen nur ca. doppelt so hoch wachsen bis zum nächsten Schnitt. Falls Sie länger warten, verkahlt der Rasenteppich mittelfristig. Wer selten und zu tief mäht, begünstigt durch die Kahlstellen die Moosbildung und Verunkrautung.


Siehe auch: Rasenpflege, Vertikutierer, Rasenmäher, Rasentraktoren

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Dünger, Gartenarbeit, Rasenmäher, Rasenpflege, Rasentraktoren, Vertikutierer

 
« Vorherige News: Maiglöckchen: Glücksboten des Wonnemonats [04/04/2005]

Der Legende nach soll das Maiglöckchen aus den Tränen Marias entstanden sein, als diese unter dem Kreuz Jesu auf die Erde tropften. Dementsprechend findet man Convallaria majalis, wie Maiglöckchen botanisch genannt werden, auf vielen Mariendarstellungen. Den meisten Menschen ist diese Entstehungsgeschichte des Maiglöckchens nicht bekannt. Für sie sind die kleinen weißen Blümchen ein Symbol des wiedererwachenden Lebens, des Glücks und der Liebe. Denn unverkennbar produzieren sie einen raffiniert-erotischen Duft, passend zum Wonnemonat Mai. ...mehr

 
» Nächste News: Faszination Garten auf Schloss Weißenstein in Pommersfelden [05/04/2005]

Die erfolgreiche Ausstellung Faszination Garten, seit 1999 im Frühjahr auf Schloss Atzelsberg, hat nun in Pommersfelden ein neues Zuhause gefunden. Mehr als 15o Aussteller bieten vom 27. bis 29. Mai Pflanzenraritäten, Gartenmöbel, Pflanzgefäße und Gartenkunst an, so dass die Veranstaltung ein beliebtes Ausflugsziel für alle ist, die Freude an schönem Gartenambiente haben. Parallel dazu findet ein ansprechendes Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Diskussionen und Konzerten statt. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Rasenpflege im Frühjahr: vertikutieren, düngen, mähen

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtlichen News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Eicker Land- und Gartentechnik | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Gerrit Eicker, Heerstr. 134, D-58553 Halver, Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2013, all rights reserved. | Ω

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de