Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Miniteiche für Balkon und Terrasse

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Miniteiche für Balkon und Terrasse

Belebende Frische und kühlendes Nass auf Balkon und Terrasse? Die Bayerische Gartenakademie empfiehlt Anlage und Pflanzung im eigenen Miniteich noch bis Anfang August. Ein Stück Wassergarten nahe am Haus verlangt zwar regelmäßige Betreuung, doch benötigt es weniger Aufmerksamkeit als übliche Kübelpflanzen. Als Standorte eignen sich außer der schattigen, kühlen Nordseite jede Seite des Hauses. Wünscht man eine blühende Seerose im Miniteich, sollte der Platz mindestens 8 Stunden Sonne erhalten. Vor der Anlage eines größeren Wassergartens auf einem Balkon, muss dessen Tragfähigkeit berücksichtigt werden. Direkt an der Hauswand ist die Tragfähigkeit höher als an der Brüstung.

 
Mehr zum Thema: Garten, Gartengestaltung, Gartenteiche, Pflanzen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

26/07/2005 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Ausgediente Bier- oder Weinfässer sind oft nicht mehr ganz wasserdicht. Solche Holzgefäße lassen sich noch verwenden, wenn man sie mit einer Teichfolie auslegt. Zinkwannen sind nicht unbedingt empfehlenswert, da Huminsäuren der Erde Zink herauslösen können. In gelöster Form beeinträchtigt Zink Pflanzen und andere Lebewesen. Tongefäße sind attraktiv, aber meist nicht ganz wasserdicht. Sie sollten zumindest an der Innenseite eine Glasur aufweisen. Steintröge aus Sandstein sind sehr gut geeignet, sofern sie an der Innenseite mehrfach mit Dichtungsschlamm eingestrichen wurden. Plastikgefäße haben sich bewährt, da sie unbeschadet draußen überwintern können. Mörtelkübel und -wannen kosten nicht viel und eignen sich sehr gut. Wer die Optik der schwarzen Plastikgefäße verbessern möchte, kann sie zum Beispiel mit einer Strohmatte verkleiden.

Zur Bepflanzung eignen sich vor allem schwach wachsende Wasserpflanzen. Allerdings müssen die Ansprüche an die Wasserstandshöhe beachtet werden. Wenn Sie Pflanzen mit unterschiedlichen Bedürfnissen wählen, so können etwa Pflanzen der Flachwasserzone in Pflanzkörbe gesetzt und auf einen Stein gestellt werden.

Zum Bepflanzen wird in der Regel keine Erde benötigt: Falls doch, verwenden Sie nur spezielle, nährstoffarme Teicherde, damit eine unerwünschte Algenbildung unterbleibt. Schwimmblattpflanzen brauchen keine Erde, sie treiben im Wasser oder werden nur leicht verankert.

Für flache Schalen eignet sich die Zwergseerose [Nymphaea tetragona]: Sie kommt mit einem Wasserstand um 15 cm zurecht und kann das Durchfrieren bei einer Überwinterung im Freien überleben. Für die beliebten Seerosen-Hybriden mit den großen Blüten ist ein Wasserstand von 4o bis 6o cm erforderlich.

Das Wasser im Miniteich sollte nicht ausgetauscht werden. Lediglich um den Wasserstand im Sommer aufzufüllen, kann Regen- oder Leitungswasser hinzugefügt werden. Nach längeren Trockenperioden gesammeltes Regenwasser, das häufig erhöhte Nähr- und Schadstoffgehalte aufweist, sowie gechlortes oder kalkhaltiges Leitungswasser haben sich jedoch als ungeeignet erwiesen.

Alle Gefäße, die im Winter draußen bleiben, sollten frostfest sein, sich nach oben verbreitern und glatte Innenwände besitzen, damit sich das Eis im Winter nach oben ausdehnen kann und das Gefäß nicht sprengt. Probleme entstehen allerdings für empfindliche Pflanzen und Tiere, die gegebenenfalls einfrieren könnten. Frostempfindliche Pflanzen wie Wasserhyazinthe, Wassersalat oder tropische Seerosen müssen im Herbst in ein frostfreies Winterquartier gebracht werden.

Zur Überwinterung werden die Gefäßwände mit einer 5 bis 8 cm starken Styroporverkleidung versehen und mit Noppenfolie eingepackt. Damit Faulgase vermieden werden, werden alle abgestorbenen Pflanzenteile entfernt. Die aufrecht stehenden Halme von Gräsern und Stauden verbleiben im Wasser. Die hohlen Stängel dienen als Be- und Entlüftung der unteren Wasserschichten. [Quelle: Siegfried Stein, Miniteiche und Wasserspeier, blv-garten plus]

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Garten, Gartengestaltung, Gartenteiche, Pflanzen

 
« Vorherige News: Profiholzspalter von Posch: SplitMaster und Spaltfix [25/07/2005]

Die neuen Waagrechtspalter SplitMaster 26t und SplitMaster 30t von Posch verfügen über einen Spalthub von 1.3oo mm sowie über ein Autospeed mit einzigartiger Hydraulik für eine hohe Spaltleistung. Der Spaltfix K-4000 rundet das breite Angebot der Posch Schneidspalter nach oben hin ab und bietet eine interessante Lösung für hohe Ansprüche. Der Spaltfix 3000 überrascht mit einer Vielzahl von Innovationen. ...mehr

 
» Nächste News: Samen für das nächste Jahr [26/07/2005]

Damit es bis weit in den Herbst hinein im Garten üppig blüht, müssen alle welken Blüten an Stauden und Sommerblumen abgeschnitten werden, darauf weist die LWK Nordrhein-Westfalen hin. Geschieht dies nicht, bildet sich Samen, der den Pflanzen viel Kraft raubt. Wer Spaß an der eigenen Zucht hat, sollte die eine oder andere welke Blüte aber stehen lassen, bis der Samen reif ist: Diesen keimfähigen Samen erntet man und sät ihn im nächsten Jahr wieder aus. Die eigene Samenernte spart nicht nur Geld, sie macht auch Spaß und kann sehr spannend sein. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Miniteiche für Balkon und Terrasse

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de