Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft - Zur Startseite von: Gartentechnik.de ... Die grünen Seiten im Web.
 

 Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine 

 Gartentechnik.de/News 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.de/News | Garten, Pflanzen, Wirtschaft: Grüne News, Newsletter, Webfeed
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS » Zwiebeln und Knollen, die im Frühjahr gepflanzt werden

 Newsletter, Gartenfeeds | Twitter, Facebook, Google+ 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

Zwiebeln und Knollen, die im Frühjahr gepflanzt werden

Im Frühjahr haben Tulpen, Narzissen und andere Zwiebelblumen ihren großen Auftritt: Wer im vergangenen Herbst Blumenzwiebeln gepflanzt hat, wird mit üppiger Farbenpracht im Frühlingsgarten belohnt. Auch mancher Balkon zeigt sich wie verwandelt, denn viele Zwiebelblumen gedeihen bestens in Kästen und Kübeln. So kann sich auch der gartenlose Pflanzenfreund mit frühlingshafter Blütenpracht verwöhnen. Wer die herbstliche Pflanzzeit versäumt hat, dem bietet sich in Gärtnereien und Gartencentern eine zweite Chance: vorgetriebene, knospige Blumenzwiebeln in Töpfen, die sich bald in schönster Blütenpracht zeigen.

 
Mehr zum Thema: Gartenarbeit, Gartengestaltung, Pflanzen, Stauden, Zwiebelblumen

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 NEWS...

 Redaktion@Gartentechnik.de 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Fast wie neu: gebrauchte Gartentechnik geprüft vom Profi aus Ihrer Region!
Gartentechnik.de

04/03/2005 [#] Der Gartennewsletter: Die Gartenwoche im Überblick.

Doch etwas fehlt dann - jenes Glücksgefühl, das sich einstellt, wenn man die Zwiebeln selber pflanzt und die Entwicklung vom ersten Sprießen bis zur Blüte beobachten kann. Das lässt sich aber gut nachholen, denn von März bis Mai können die im Sommer blühenden Zwiebeln und Knollen gepflanzt werden. Und die haben es in sich: Aus den relativ unscheinbaren braunen, schwarzen oder grauen Gebilden entwickeln sich Pflanzen in den schönsten Farben und außergewöhnlichen Formen.

Die Ananasblume [Eucomis] überrascht mit einem Blütenstand, der tatsächlich an diese tropische Frucht erinnert und sogar von einem Schopf grüner Blätter gekrönt wird. Eindrucksvoll ist auch das Indische Blumenrohr [Canna indica], das sowohl mit farbintensiven Blüten als auch mit außergewöhnlich dekorativen Blättern begeistert. Die grünen oder bronze getönten Blätter sind außergewöhnlich groß und weisen oft sehr markante und dunkler gefärbte Blattadern auf.

Apart sind die Abessinischen Gladiolen [Gladiolus callianthus 'Murielae']: Sie haben sehr zierende weiße Sternblüten mit einem dunklen Herzen und verströmen einen zarten Duft. Die hellen Blüten an ihren langen schlanken Stielen sind auch in der Dämmerung noch zu erkennen. Sie scheinen dann fast wie Schmetterlinge hin und her zu schweben.

So hält das große Sortiment der im Sommer blühenden Zwiebelblumen eine Fülle an Überraschungen bereit. Kein Wunder - stammen doch viele von ihnen aus fernen Ländern. Selbst die so vertraute Dahlie ist eine Exotin. Sie kam ursprünglich aus Mexiko und entwickelt sich immer mehr zu einer Trendblume: Einerseits wegen der vielen fantastischen Farben, andererseits aber auch, weil es immer mehr klein bleibende Sorten gibt.

Manche Dahlien haben sogar mehrfarbige Blüten mit einzigartigen Farbverläufen wie leuchtendes Gelb, das in flammendes Rot übergeht, und die Blüten wie ein kleines Feuerwerk erscheinen lässt. Während Dahlien früher oft in Bauerngärten zu finden waren und aufgrund ihrer Größe gerne an Zäune gepflanzt wurden, die ihnen zusätzlichen Halt boten, gibt es jetzt kompakte Züchtungen, die mehr und mehr Kübel und Balkonkästen erobern.

Die im Sommer blühenden Zwiebeln und Knollen blühen zur gleichen Zeit wie viele Stauden und Einjährige und sind in vielerlei Hinsicht eine gute Ergänzung: Lange Blütezeiten, interessante Wuchsformen und faszinierende Farben kommen mit Zwiebeln und Knollen ins Spiel. Gladiolen mit ihren kräftigen, bis 1 m hohen Blütenstängeln sind ideal, um vertikale Akzente zu setzen und Tigerblumen [Tigridia] haben - wie die Ananasblumen - eine sehr exotische Ausstrahlung.

Dahlien sind wegen ihrer Farbenpracht und der langen Blütezeit eine Bereicherung für gemischte Pflanzungen: Wird Verblühtes regelmäßig entfernt, bringen sie bis zum Frostbeginn im Herbst Farbe in den Garten, während viele Stauden und Einjährige dann schon lange nicht mehr blühen. Schöne Partner sind auch Montbretien [Crocosmia]. Sie haben lange, elegant gebogene Blütenrispen mit bis zu 2o sternförmigen Einzelblüten und sind attraktive, haltbare Schnittblumen.

Die im Sommer blühenden Zwiebeln und Knollen haben keine besonderen Standortansprüche. Wichtig ist nur, dass der Boden gut wasserdurchlässig ist, denn sie vertragen keine Staunässe. Die meisten von ihnen stammen ursprünglich aus warmen, von der Sonne verwöhnten Regionen und benötigen deshalb auch hier einen sonnigen Standort. Eine Ausnahme sind Begonien, sie gedeihen am besten im Halbschatten.

Dahlien, Gladiolen und die anderen Sommerschönheiten sind zumeist nicht winterhart und sollten daher erst dann in die Gartenerde, wenn kein starker Frost mehr zu erwarten ist. Die Pflanzzeit reicht von März bis Mai, doch es gibt einige Unterschiede zu beachten, damit es mit der Blütenpracht auch klappt: Gladiolen können oft schon ab Ende März gepflanzt werden, Dahlien und Begonien dagegen erst nach den Eisheiligen ab Mitte Mai. Auch wenn Zwiebeln und Knollen nicht gleich nach dem Kauf gepflanzt werden können, lohnt sich ein frühzeitiger Besuch in der Blumenzwiebelabteilung von Gärtnereien und Gartencentern: Dann ist die Auswahl am größten und auch ungewöhnliche Arten und Sorten sind noch gut erhältlich. [IZB]

 
» Wussten Sie eigentlich, dass Sie die Gartentechnik.de/News auch als kostenlosen wöchentlichen Gartennewsletter in Ihre Mailbox oder als kostenlosen fortlaufenden Gartenfeed für Ihren Webfeedreader abonnieren können? Darüber hinaus finden Sie uns auf Facebook und Twitter. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, denn abbestellen können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit! Wir informieren Sie regelmäßig über Gartenevents und geben saisonal passende Tipps und Infos rund um Garten und Pflanzen.

 
Mehr zum Thema: Gartenarbeit, Gartengestaltung, Pflanzen, Stauden, Zwiebelblumen

 
« Vorherige News: Giftpflanze des Jahres 2005: Der Eisenhut [03/03/2005]

Im November 2005 rief der Botanische Sondergarten Wandsbek auf, sich an der Wahl zur Giftpflanze des Jahres 2005 zu beteiligen. Diese Aktion unterscheidet sich von der Vielzahl an Tieren, Pflanzen und Lebensräumen die jährlich als 'Natur des Jahres' ausgerufen werden darin, dass die Pflanzen nicht unbedingt in ihrer Existenz gefährdet sind. Pflanzen mit einer giftigen Wirkung auf Menschen und Tiere, werden in vielen Gärten und Wohnungen als Zierpflanzen kultiviert, ohne Kenntnis der besonderen Eigenschaften. Ziel dieser Aktion, die bereits wieder für 2006 läuft, soll eine aktive Auseinandersetzung mit dem Themenbereich der Giftpflanzen zur Folge haben. ...mehr

 
» Nächste News: Haga 2005: Messe für Wohnen, Haus und Garten [07/03/2005]

Als etablierte Publikumsfachmesse ist die 8. Haga vom o7. bis 1o. April 2005 konsequent auf die Gebiete Wohnen, Haus und Garten ausgerichtet. Die Wohn- und Lebensqualität gewinnt zusehends an Stellenwert: Sich's zu Hause gemütlich machen, das Heim gediegen einrichten und ausschmücken, die Stunden der Muße vermehrt in den eigenen vier Wänden genießen - die Messethematik liegt im Trend. Auf über 10.ooo qm Ausstellungsfläche in drei der Eulachhallen in Winterthur und auf dem Freigelände können sich die Besucherinnen und Besucher zur Gestaltung ihres Heims oder Gartens vom umfassenden Leistungsangebot der über 2oo Aussteller inspirieren lassen. ...mehr

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

 GARTENTECHNIK.DE » News » Zwiebeln und Knollen, die im Frühjahr gepflanzt werden

 NACH OBEN 

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Gartentechnik.com - Wir finden Ihren Gartentechnik-Profi
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de

NEWS

Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Technik, Termine | Gartentipps, Pflanzentipps
Gartenbücher, Gartengestaltung | Gartentechnik: Rasenmäher, demopark, Kommunaltechnik, gafa | Kiva
Gartentechnik.de/News [ISSN 1618-4343] bietet Aktuelles und Hintergründe rund um den Garten, Pflanzen und die Grüne Branche. | Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter durch einfaches Senden einer leeren eMail an: Gartennews@Gartentechnik.de oder abonnieren Sie unseren ebenfalls kostenlosen Gartenfeed [RSS/XML]. Selbstverständlich können Sie sämtliche News auch auf Twitter, Facebook und Google+ folgen.

TECHNIK

RASENpflege: Rasen mähen, düngen, beregnen, Alter Rasen, Rasenneuanlage
Gartentraktoren, Mähsysteme: Aufsitzmäher, Frontmäher, Geländemäher, Kleintraktoren, Nullwendekreismäher, Rasentraktoren
Rasenmäher, Service: Akkumäher, Benzinrasenmäher, Elektromäher, Luftkissenmäher, Mähroboter, Mulchmäher, Profimäher, Spindelmäher, Wiesenmäher
Motorsensen: Freischneider, Rasentrimmer | Schutzkleidung, Sicherheitsaspekte
Vertikutierer: Vertikutieren, Aerifizierer, Vertikutieren und Aerifizieren gegen Moose im Rasen
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
HOLZ machen: Bäume fällen, Entasten, Brennholz machen
Motorsägen: Hochentaster, Top Handle Sägen | Holzspalter, Wippkreissägen
Heckenscheren: Stabheckenscheren, Heckenschnitt
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
GARTENarbeit: Gartenhäcklser, Hochdruckreiniger, Laubbläser, Laubsauger, fahrbar
Einachser, Werkzeuge: Kehrmaschinen, Motorhacken, Schneefräsen, Winterdienstgeräte | Erdbohrer
ATVs: Quads, Raupentransporter | Gartenpumpen, Spritzgeräte, Sprühgeräte | Stromerzeuger | Trennschleifer

VERZEICHNIS

Garten [Gartengestaltung, Offene Gärten...], Pflanzen [Bonsai, Orchideen, Rosen...], Wirtschaft vor Ort | Neue und beliebte Links

GARTENKALENDER
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

PARTNER

Gebrauchte. & Mieten.Gartentechnik.com, Gartensuchmaschine.de, Gardora.at | Bayern-online.de

KONTAKT

eicker. Wir sprechen Online. | Impressum, Datenschutz | Redaktion@Gartentechnik.de | © 1998-2022, all rights reserved.

Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Gartentechnik.de
Garten, Pflanzen, Wirtschaft | Gartentechnik.de